Samsung UE32M4005 Test

(Fernseher)
  • keine Tests
24 Meinungen
Produktdaten:
  • Bildschirmgröße: 32"
  • Auflösung: HD ready
  • Twin-Tuner: Nein
  • Smart-TV: Nein
  • Anzahl HDMI: 2
  • TV-Aufnahme: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt UE32M4005

Samsung UE32M4005AKXXC

Extrem günstiger, mäßig scharfer 32-Zoll-Fernseher

Der Samsung UE32M4005 ist im klassischen Sinne ein reiner Fernseher  - mit wenigen Extras und wenig begeisternder Hardware. Für das direkte Streamen von Content aus dem Internet und andere Online-Anwendungen eignet er sich schon mal nicht. Außerdem ist statt dem heute üblichen Dreifach-Tuner nur ein Zweifach-Empfänger vorhanden. Der holt zwar TV-Sender aus dem Kabelnetz rein. Und über Antenne, selbstverständlich gemäß DVB-T2-HD. Für den Empfang von Satelliten-Programmen wäre allerdings ein separater Receiver erforderlich. Zudem schafft das Display maximal die „HD ready“-Auflösung von 1366 x 768 Pixel. Das wirkt bei typischem Sehabstand nicht unbedingt auffällig unscharf, mehrere der in Frage kommenden Content-Quellen bieten sowieso keine höhere Signalqualität. Viele potenzielle Kunden kennen inzwischen jedoch Besseres und bemerken bei dieser Größe echte Defizite, was den Interessenten-Kreis einschränkt.

Solide Konstruktion mit erträglichem Ton

Einige Erwerber werden die beschriebenen Mankos bewusst und klaglos hinnehmen. Selten-Gucker und Familien auf der Suche nach einem solide verarbeiteten Zweit- oder Drittgerät etwa, für welche der geringe Kaufbetrag im Vordergrund steht. Das Modell ist nämlich eines der günstigsten mit einer Bildschirm-Diagonale von 80 Zentimetern und einigermaßen aktueller Technik. Um anständige, wenn auch nicht berauschende Farben und Kontraste darf sich die „Hyper Real Engine“ bemühen, Verfahren wie Mega Contrast und Wide Color Enhancer plus sind ihr zuzurechnen. Die Bezeichnungen enthüllen, dass seit längerem bewährte Technologie verwendet wird - die deshalb aber nicht obsolet sein muss. Samsung stuft den Fernseher innerhalb des eigenen Sortiments dennoch als Notlösung ein. Die Sound-Abteilung mit Bassreflex-Lautsprechern und einer Ausgangsleistung von 2 x 5 Watt RMS ist gerade noch okay - und beherrscht ein paar Basis-Codecs. Gibt es die gängigen Erweiterungs-Optionen? Klar, Abspieler wie Blu-ray-Player, Speichermedien wie USB-Sticks und externe Audio-Komponenten sind unkompliziert anzuschließen.

Nur beim Preis Luft nach unten

Vereinzelt ist das 4.1 Kilogramm leichte Produkt bereits für um die 150 Euro erhältlich, regulär werden derzeit circa 230 Euro aufgerufen. Wahrscheinlich ist es zukünftig häufiger im untersten Preis-Segment anzutreffen. Die Abwesenheit von SmartTV-Funktionalitäten und der fehlende Satelliten-Empfang machen den Fernseher für Teile des Marktes unattraktiv. Darüber hinaus kann die Bildqualität nicht mal normale Ansprüche erfüllen. In dieser Hinsicht schlägt sich der Full-HD-Apparat Telefunken XF32B301 für um die 240 Euro wesentlich erfreulicher, zusätzlich locken bei ihm Web-Zugang, Netflix und Co.

zu Samsung UE32M4005

  • Samsung M4005 80cm (32 Zoll) LED Fernseher (HD ready, Flat, DVB-T2 HD, DVB-C)

    Energieeffizienzklasse A, Samsung UE32M4005 - UE32M4005AKXXC, Neuware vom Fachhändler, Rechnung inkl. MwSt. ,...

Kundenmeinungen (24) zu Samsung UE32M4005

24 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
5 Sterne
15
4 Sterne
4
3 Sterne
2
2 Sterne
2
1 Stern
1

Datenblatt zu Samsung UE32M4005

3D fehlt
Anzahl HDMI 2
Anzahl USB 1
Audio-System DTS, Dolby Digital Plus
Audiorückkanal fehlt
Auflösung HD ready
Ausgangsleistung 10 W
Bildfrequenz 100Hz
Bildschirmgröße 32"
Bluetooth fehlt
CI+ vorhanden
Curved fehlt
Dolby Vision fehlt
DVB-C vorhanden
DVB-S2 fehlt
DVB-T vorhanden
DVB-T2 vorhanden
DVB-T2-HD vorhanden
Energieeffizienz A
Features HEVC/H.265
Gestensteuerung fehlt
Gewicht 4,1 kg
HbbTV fehlt
HDR10 fehlt
HDR10+ fehlt
Internetbrowser fehlt
LCD/LED vorhanden
Media-Player vorhanden
Media-Streaming fehlt
OLED fehlt
Pay-TV vorhanden
Pixel 1366 x 768
Plasma fehlt
Schnittstellen USB, HDMI
Smart Remote fehlt
Smart-TV fehlt
Smartphonesteuerung fehlt
Subwoofer fehlt
TV-Aufnahme fehlt
Twin-Tuner fehlt
UHD Premium fehlt
UHD-Empfang fehlt
USB 3.0 fehlt
Vesa-Norm 100 x 100 mm
Weitere Schnittstellen Component Video, Composite Video, digitaler Audio-Ausgang (optisch)
WLAN fehlt

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen