Gut (1,9)
10 Tests
ohne Note
15 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Dis­play­größe: 17,3"
Arbeitsspei­cher (RAM): 4 GB
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von R780

  • R780-Aura Core i5-520M Hero R780-Aura Core i5-520M Hero
  • R780-JS02GE-Harry R780-JS02GE-Harry

Samsung R780 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test
    Getestet wurde: R780-Aura Core i5-520M Hero

    „Optisch sticht Samsungs 17-Zöller R780 mit dunkelrotem Gehäuse hervor. Die Ausstattung ist mittelmäßig, ein Schwestermodell mit Blu-ray-Laufwerk hat Samsung aber angekündigt.“

  • „gut“ (2,1)

    Platz 3 von 4
    Getestet wurde: R780-Aura Core i5-520M Hero

    „... Das Samsung R780 Hero ist ein gelungener Allrounder und hat nur wenige erwähnenswerte Schwachpunkte.“

    • Erschienen: März 2010
    • Details zum Test

    „gut“ (79 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    Getestet wurde: R780-Aura Core i5-520M Hero

    „Das R780-Hero ist ein sehr schnelles, solide verarbeitetes Notebook, das sich wegen der schwachen Akkulaufzeit eher für den stationären Einsatz eignet.“

    • Erschienen: März 2010
    • Details zum Test

    „gut“ (4 von 5 Punkten)

    Getestet wurde: R780-Aura Core i5-520M Hero

    „Das Samsung R780 Hero auf Basis der neuen Intel-Plattform bringt eine hohe Rechenleistung. Ein Gaming-Notebook ist das Hero mit dem GT 330M allerdings nicht.“

  • Note:2,07

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 3 von 3
    Getestet wurde: R780-Aura Core i5-520M Hero

    „Plus: Geräuscharm; Leuchtkräftiges LCD.
    Minus: Sehr anfällig für Fingerabdrücke.“

  • „gut“ (2,0)

    Preis/Leistung: „gut“, „Testsieger“

    Platz 1 von 2
    Getestet wurde: R780-Aura Core i5-520M Hero

    „Für einen echten Helden reicht's beim Hero von Samsung noch nicht ganz.“

  • „gut“ (1,6)

    Preis/Leistung: „gut“, „Testsieger“

    Platz 1 von 7
    Getestet wurde: R780-Aura Core i5-520M Hero

    „Bestwerte im Labor und hoher Bedienkomfort führen Samsung zum zweiten Sieg.“

  • ohne Endnote

    „excellent hardware“

    3 Produkte im Test
    Getestet wurde: R780-Aura Core i5-520M Hero

    „... Samsungs R780 erkämpft sich dank einer hervorragenden Performance einen Excellent-Hardware-Award. ...“

    • Erschienen: März 2010
    • Details zum Test

    „gut“ (8 von 10 Punkten)

    Getestet wurde: R780-Aura Core i5-520M Hero

    „Samsung baut mit dem R780 Aura Hero eine Multimediamaschine für unter 1000 Euro zusammen, mit der viele Nutzer glücklich werden dürften: Filmfans dürfen sich über ordentliche Lautsprecher und ruckelfreie Darstellung freuen, müssen aber im Freien wegen des spiegelnden Displays weitgehend auf ihr Vergnügen verzichten. Auch Schade, dass es kein Blu-ray-Laufwerk gibt.
    Gamer, die zwar ambitioniert, aber keine Hardcorezocker sind, dürften mit den guten Leistungswerten und der hohen Monitorauflösung bei akzeptablen Energieverbrauch und moderaten Kosten ebenfalls zufrieden sein. ...“

    • Erschienen: März 2010
    • Details zum Test

    „gut“ (83%)

    Getestet wurde: R780-Aura Core i5-520M Hero

    „Der Samsung R780-Hero ist ein 17.3-Zoller, der versucht die Stärken eines Office-Notebooks mit denen eines Multimedia-Laptops zu vereinen. Auf Seiten der Ergonomie bietet das R780 ein sehr gutes Kühlsystem mit Silent-Modus für Geräuschempfindliche. Für die Multimedia-Affinität spricht der schnelle Intel Core i5-520M (2.40 GHz) nebst Nvidia Geforce GT 330M (Mittelklasse) und 500 GB Festplatte. Jedoch gibt es in beiden Kategorien auch deutlich sichtbare Schwachstellen. Vielschreiber werden ein gutes Feedback der Tasten vermissen. Musikfreunde werden sich über mittenlastige Lautsprecher ohne Bass ärgern. ...“

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Samsung R780

Kundenmeinungen (15) zu Samsung R780

3,9 Sterne

15 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
9 (60%)
4 Sterne
3 (20%)
3 Sterne
3 (20%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (7%)

4,4 Sterne

15 Meinungen bei Amazon.de lesen

1,0 Stern

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von der freundliche tester

    keine kaufempfehlung

    • Vorteile: gute Ausstattung, großes Display, geringes Gewicht
    • Nachteile: empfindliches Gehäuse, durchschnittliche Akkuleistung
    • Geeignet für: Videos, Musik, zu Hause, Privatgebrauch, Spiele, Business
    • Ich bin: Profi
    ich habe mir das notebook r780 hero vor 4 monaten zugelegt und 2 mal in die reperatur geschickt weil
    1. die tastatur hackte und die leertaste nicht meine befehle unterstütze und
    2. bei music oder videos abspielen blieb der laptop für millisekunden stehen und brummte sehr laut.
    das andauernd und sehr ärgerlich

    nach der ersten reperatur kam das notebok von samsung mit kratzern zurück! ich kann nur noch von samsung abraten, weil der service echt im keller ist.

    ich bin eig immer sehr zufrieden gewesen, denn habe mehrer handys von samsung und auch noch nen älteren laptop. aber das war schon nen akt mit dem r780 hero.... vielleicht war es nen montags- oder freitagsmodell, aber dann sollte die kulanz auch besser sein.

    laptop von der leistung top
    design auch top
    qualität leider flop
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Ein 17 Zoll-​Note­book für alle Fälle

Das Samsung R780 mit dem klangvollen Beinamen "Harry" besitzt ein großes Display und eine umfangreiche Ausstattung. Der große Bildschirm mit LED-Hintergrundbeleuchtung löst bis zu 1.600 x 900 Pixel (16:9 HD) auf. Ein HDMI-Port, ein DVD-Brenner, gute Lautsprecher und Bluetooth besitzt das große Notebook ebenso wie Wireless N und eine 1.3 Megapixel-Webcam.

Die technischen Komponenten des Samsung R780-Harry bieten in Sachen Performance nichts Besonderes. Dennoch sind vielfältige Einsatzmöglichkeiten von einfachen Office-Programmen bis hin zu Spielen noch denkbar. Die Grafik wird von einem GeForce GT 330M-Grafikchip berechnet. Ein Intel Core i3 330M mit 2,13 GHz Taktrate bildet in Verbindung mit einem vier Gigabyte großen DDR3-Arbeitsspeicher die Rechenbasis. Zur Multimedia-Bearbeitung oder für die Anzeige von HD-Filmen dürfte die Rechenpower gerade reichen. Eingebaut ist das System in ein haltbares DuraCase-Gehäuse in schickem Rot. Die Oberfläche des Gehäuses ist kratz- und fingerabdruckresistent. Der 6 Zellen-Akku soll bis zu vier Stunden halten. Um den Ladestand des Notebooks immer im Blick zu haben, hat Samsung eine LED-Akkustandsanzeige integriert.

Mit dem Samsung R780-Harry von Samsung können alle glücklich werden, die einen großen Bildschirm benötigen und die auf hohe Performance keinen gesteigerten Wert legen. Da das Gehäuse bestens verarbeitet ist und die Ausstattung stimmt, ist es eine klare Empfehlung, vor allem für Multimedia-Nutzer. Bei Amazon ist es für günstige 729 Euro zu haben.

von Frederick

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Notebooks

Datenblatt zu Samsung R780

Bildseitenverhältnis 16:9
Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook vorhanden
Outdoor-Notebook fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Hardwarekomponenten
Grafik
Grafikchipsatz Nvidia GeForce GT 330M
Speicher
Festplattenkapazität (gesamt) 500 GB
Arbeitsspeicher (RAM) 4 GB
Ausstattung
Optisches Laufwerk DVD-Brenner

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung R780 können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: