• Gut 2,4
  • 0 Tests
  • 9 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Gut (2,4)
9 Meinungen
Typ: Blu-​ray-​Heim­ki­no­sys­tem, 2.1-​Heim­ki­no­sys­tem
Komponenten: Blu-​ray-​Recei­ver, Kom­pakt-​Laut­spre­cher, Sub­woofer
Features: Blue­tooth, Ups­ca­ling, WLAN optio­nal, 3D-​ready, Inter­net-​TV, DLNA, Audio-​Rück­ka­nal
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

HT-FS5200

Schicke Kegelspeaker

Heimkinoanlagen unterscheiden sich in puncto Design für gewöhnlich kaum – wer etwas sucht, findet allerdings durchaus das ein oder andere Highlight. Die Samsung HT-FS5200 etwa setzt auf zwei Kegelspeaker, die dem System einen ziemlich eleganten Look verpassen.

Maße und Sound

Unabhängig vom schicken Format sind die Speaker knapp zwölf Zentimeter breit und tief sowie 53 Zentimeter hoch. Kompakt ist das nicht gerade, dennoch wirken die Boxen nicht annähernd so imposant wie richtige Säulenlautsprecher. Konsequenz: Eingefügt ins Wohnzimmerinterieur sollte das System nicht groß auffallen. Ergänzt wiederum werden die Speaker vom üblichen Subwoofer, belasten lässt sich das Ganze dabei mit 500 Watt. Das Klangvolumen reicht also nur für kleine oder mittelgroße Räume (20 bis 25 m²).

Anschlussoptionen

Ziemlich umfangreich hingegen präsentiert sich das Schnittstellenpaket. So hat Samsung nicht nur einen HDMI-Ausgang samt Audiorückkanal verbaut, sondern auch einen entsprechenden Eingang. Wer möchte, kann also eine Spielkonsole anschließen. Hinzu kommen ein AUX- und ein optischer Digitaleingang, ein USB-Slot zum Auslesen entsprechender Speichermedien und der Funkstandard Bluetooth. Ins Netz wiederum geht es per LAN-Buchse oder kabellos über einen optional erhältlichen WLAN-Adapter namens WIS09ABGN.

Funktionen und Laufwerk

Auf funktionaler Ebene bietet die Anlage DLNA-Sttreaming, den Zugriff auf BD-Live-Inhalte und die Online-Plattform „Smart Hub“ (Filme, Apps etc.) sowie ein Feature namens S-Recommendation, das je nach Sehgewohnheit des Nutzers ein individuelles Programmangebot zusammenstellt. Abgerundet wird das Paket schließlich von einem Upscaler zur Verbesserung der Bildschärfe (bis Full-HD) und einem Laufwerk, dass alle derzeit wichtigen Formate und Datenträger unterstützt – also auch Blu-rays in 3D.

Knapp 370 EUR kostet die Samsung HT-FS5200: Dafür kann sich das Ganze absolut sehen lassen. Die Anschlussleiste ist gut, die Online-Funktionalität ebenfalls, hinzu kommen das moderne Laufwerk und natürlich die schicken Boxen. Unterm Strich also ein interessantes Paket.

Kundenmeinungen (9) zu Samsung HT-FS5200

3,6 Sterne

9 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
6 (67%)
4 Sterne
1 (11%)
3 Sterne
1 (11%)
2 Sterne
1 (11%)
1 Stern
0 (0%)

3,6 Sterne

9 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Samsung HT-FS5200

Typ
  • 2.1-Heimkinosystem
  • Blu-ray-Heimkinosystem
Komponenten
  • Subwoofer
  • Kompakt-Lautsprecher
  • Blu-ray-Receiver
Features
  • 3D-ready
  • WLAN optional
  • Upscaling
  • Internet-TV
  • DLNA
  • Audio-Rückkanal
  • Bluetooth
Eingänge
  • HDMI
  • Digital Audio (optisch)
  • AUX (Front)
  • Ethernet
  • USB
Ausgänge
  • HDMI
  • Subwoofer
Soundsystem
  • Dolby Digital
  • Dolby Digital Plus
  • Dolby TrueHD
  • DTS
  • DTS-HD
  • DTS 96/24
Gesamtleistung 500 W
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: HT-FS5200

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung HTFS5200 können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Samsung HT-F5530Samsung HTF6530WSamsung HT-F9759WSamsung HT-FS9209Samsung HT-F6550WPhilips HTB6251DHarman / Kardon BDS 7773WLG BH9430PWSamsung HT-F5550Teufel Impaq 7300 „5.1-Set L“