• Befriedigend 2,9
  • 0 Tests
  • 31 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Befriedigend (2,9)
31 Meinungen
Typ: Blu-​ray-​Heim­ki­no­sys­tem, 2.1-​Heim­ki­no­sys­tem
Komponenten: Blu-​ray-​Recei­ver, Kom­pakt-​Laut­spre­cher, Sub­woofer
Features: Wi-​Fi Direct, 3D-​Kon­ver­tie­rung, Ups­ca­ling, 3D-​ready, WLAN inte­griert, Inter­net-​TV, DLNA, Audio-​Rück­ka­nal
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

HT-ES6600

Schick, funktional, günstig

Die Preise für Heimkinoanlagen fallen weiter. Ein gutes Beispiel dafür: Die HT-ES6600 von Samsung. Sie ist schick, bietet eine Vielzahl an modernen Funktionen - und kostet im Internethandelt momentan dennoch nur 370 EUR.

Bereit für die dritte Dimension

Das Blu-ray-Laufwerk der Anlage ist zum Beispiel 3D-fähig, außerdem gehört ein Konverter zur Ausstattung, der 2D-Filme bei Bedarf umwandelt. Ebenfalls positiv: Unterstützt werden natürlich auch normale DVDs und CDs sowie zahlreiche Rohlinge (BD-R/RE, DVD-/+R/RW, CD-R/RW), die sich wiederum mit den wichtigsten Multimediadateien bespielen lassen (u.a. AVCHD, DivX-HD, WMV, AAC, MP3, WMA, JPEG). Weiterer Pluspunkt: Teil des Pakets ist ein Upscaler, der schwach auflösende Filme auf Full-HD hochrechnet.

Netzwerk und Anschlüsse

Die Anbindung ans Internet indes läuft kabellos via WLAN, anschließend kann man verschiedene Online-Angebote (Smart Hub) nutzen oder Multimediadateien vom DLNA-Netz zur Anlage streamen. An Schnittstellen schließlich hat der Hersteller einen Audioausgang, einen optischen Digitaleingang, einen Composite Videoausgang, einen HDMI-Ausgang mit Audiorückkanal und natürlich eine USB-Buchse verbaut. Letztere befindet sich dabei allerdings an der Rückseite – was für den Bedienkomfort nicht gerade von Vorteil ist.

Design, Maße und Sound

Rein äußerlich wiederum macht die Anlage richtig Spaß. Schick ist vor allem die schlanke Bauform der Steuereinheit, zudem sind die 53 Zentimeter hohen Kegel-Lautsprecher ein echter Blickfang. Die Belastbarkeit des 2.1-Systems wiederum – zur Ausstattung gehört natürlich noch ein separater Subwoofer – gibt der Hersteller mit 400 Watt an. Für kleinere Wohnzimmer bis 25 m² sollte das vollkommen ausreichen. Bleibt schließlich noch der Sound. Hier darf man ebenfalls einiges erwarten, diesen Eindruck vermittelt zumindest die Einschätzung der Netz-Community.

Unterm Strich macht die HT-ES6600 aus dem Hause Samsung definitiv neugierig. Das Design ist gelungen, die Anschlussleiste modern, zudem kann sich der Funktionsumfang angesichts der Konditionen mehr als sehen lassen. Wer Interesse hat, findet die Anlage zum Beispiel bei Amazon.

Kundenmeinungen (31) zu Samsung HT-ES6600

3,1 Sterne

31 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
7 (23%)
4 Sterne
7 (23%)
3 Sterne
6 (19%)
2 Sterne
6 (19%)
1 Stern
6 (19%)

3,1 Sterne

31 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Samsung HT-ES6600

Typ
  • 2.1-Heimkinosystem
  • Blu-ray-Heimkinosystem
Komponenten
  • Subwoofer
  • Kompakt-Lautsprecher
  • Blu-ray-Receiver
Features
  • 3D-ready
  • Upscaling
  • 3D-Konvertierung
  • WLAN integriert
  • Internet-TV
  • DLNA
  • Audio-Rückkanal
  • Wi-Fi Direct
Eingänge
  • Digital Audio (optisch)
  • Ethernet
  • USB
Ausgänge
  • HDMI
  • Composite Video
  • Analog Audio
  • Subwoofer
Soundsystem
  • Dolby Digital
  • Dolby Digital Plus
  • Dolby TrueHD
  • DTS
  • DTS-HD
  • DTS 96/24
Gesamtleistung 400 W

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Harman / Kardon BDS 477Panasonic SC-BTT 490Teufel Impaq 325Sony BDV-E6100Sony BDV-E2100Sony BDV-E4100Sony BDV-N7100WSony BDV-N9100WPhilips HTB7250DPhilips HTB3570