Samsung HT-E5200

Gut

2,0

0  Tests

120  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Gut (2,0)
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Blu-​ray-​Heim­ki­no­sys­tem, 2.1-​Heim­ki­no­sys­tem
  • Kom­po­nen­ten Blu-​ray-​Recei­ver, Satel­li­ten­bo­xen, Sub­woofer
  • Fea­tu­res Wi-​Fi Direct, 3D-​Kon­ver­tie­rung, Ups­ca­ling, 3D-​ready, WLAN inte­griert, Audio-​Rück­ka­nal, DLNA, Inter­net-​TV
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Inte­grier­tes WLAN und AllS­hare

Das neue HT-E5200 von Samsung bewegt sich am Puls der Zeit, nicht zuletzt aus zwei Gründen. Erstens verfügt das 2.1-Blu-ray-System über ein WLAN-Modul zur kabellosen Anbindung ans Internet. Und zweitens lassen sich via AllShare alle Mediendateien zur Anlage streamen, die auf einem PC oder sonstigen DLNA-Servern gespeichert sind.

Auch das Laufwerk präsentiert sich funktional, denn es spielt sowohl Blu-rays in 2D als auch in 3D und verfügt über zudem einen praktischen 3D-Konverter. Ebenfalls unterstützt werden laut Datenblatt normale DVDs und CDs sowie verschiedene rohe Datenträger (DVD-/+R/RW, CD-R/RW). Letztere wiederum kann man mit zahlreichen Film-, Musik- und Fotodateien bespielen (u.a. AVCHD, DivX-HD, WMV, AAC, MP3, JPEG).

Was die Schnittstellen angeht, so hat Samsung an der Frontseite praktischerweise einen USB-Anschluss verbaut, zudem gibt es einen zweipoligen AUX-Eingang, einen optischen Digitaleingang, eine Buchse zur Anbindung der mitgelieferten Dockingstation, Composite Video sowie drei HDMI-Ports (1 Ausgang, 2 Eingänge). Der HDMI-Ausgang unterstützt dabei einen Audio-Rückkanal, das heißt: Sofern der HDMI-Eingang des Fernsehers das gleiche Feature im Gepäck hat, kann man den TV-Ton ohne separate Audioverbindung zur Anlage schicken.

Den Ton schließlich übertragen ein Subwoofer und zwei neun Zentimeter breite, 6,8 Zentimeter tiefe und knapp 20 Zentimeter hohe 2-Wege-Lautsprecher, wobei sich eine maximale RMS-Ausgangsleistung von 500 Watt ergibt. Unterstützt werden dabei unter anderem die Tonformate Dolby Pro Logic II, Dolby Digital Plus und Dolby TrueHD.

Das Samsung HT-E5200 ist 3D-, internet- und netzwerkfähig, hat eine modern bestückte Anschlussleiste im Gepäck und richtet sich mit seinem 2.1-Lautsprechersystem an all jene, die kleinere Zimmer in ein Heimkino verwandeln möchten. Wer Interesse hat, muss für die Anlage beim Online-Händler Amazon derzeit rund 270 EUR auf den Tisch legen.

von Stefan

Kundenmeinungen (120) zu Samsung HT-E5200

4,0 Sterne

120 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
65 (54%)
4 Sterne
22 (18%)
3 Sterne
12 (10%)
2 Sterne
10 (8%)
1 Stern
12 (10%)

4,0 Sterne

120 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Samsung HT-E5200

Typ
  • 2.1-Heimkinosystem
  • Blu-ray-Heimkinosystem
Komponenten
  • Subwoofer
  • Satellitenboxen
  • Blu-ray-Receiver
Features
  • 3D-ready
  • Upscaling
  • 3D-Konvertierung
  • WLAN integriert
  • Internet-TV
  • DLNA
  • Audio-Rückkanal
  • Wi-Fi Direct
Eingänge
  • HDMI
  • Digital Audio (optisch)
  • AUX (Front)
  • Ethernet
  • USB
Ausgänge
  • HDMI
  • Composite Video
Soundsystem
  • Dolby Digital
  • Dolby Digital Plus
  • Dolby Pro Logic II
  • DTS
  • DTS-HD
  • DTS 96/24
Gesamtleistung 500 W
THX-Siegel fehlt

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf