Salewa Wildfire GTX Test

(Zustiegsschuh)
  • Sehr gut (1,0)
  • 7 Tests
153 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Zustiegsschuhe
  • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv
  • Obermaterial: Polyester, Mesh, Synthetik
  • Innenmaterial: Gore-Tex
Mehr Daten zum Produkt
Nachfolgeprodukt
Produktvarianten
  • Wildfire GTX M's
  • Wildfire GTX W's

Tests (7) zu Salewa Wildfire GTX

    • ALPIN

    • Ausgabe: 9/2018
    • Erschienen: 08/2018
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Wildfire GTX M's

    „Plus: gute Passform, guter Grip.
    Minus: Naht in der Fersenkappe.“

    • outdoor

    • Ausgabe: 6/2018
    • Erschienen: 05/2018
    • Produkt: Platz 1 von 10
    • Seiten: 8
    • Mehr Details

    „überragend“

    Getestet wurde: Wildfire GTX M's

    „Ein topkomfortabler, stark gedämpfter, präziser und anschmiegsamer Schuh, den versierte Wanderer auch in den Alpen einsetzen können.“

    • active

    • Ausgabe: 2/2014 (April/Mai)
    • Erschienen: 04/2014
    • Produkt: Platz 1 von 6
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    „sehr gut“

    „Kauftipp“
    Getestet wurde: Wildfire GTX M's

    „Superbequemer, aber dennoch stabiler Schuh sowohl im Flachen als auch am Berg. Unser Favorit.“

    • Bergsteiger

    • Ausgabe: 6/2013
    • Erschienen: 05/2013
    • 12 Produkte im Test
    • Seiten: 9
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Wildfire GTX M's

    Salewas griffiger Schuh gehört nicht zu den typischen Wanderbegleitern. Er ist luftig, aber dennoch robust und bietet einen perfekten Seitenhalt. Mit den MS Wild Fire GTX ist man durch den gezielten Antritt gut im Gelände unterwegs. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • active

    • Ausgabe: 2/2014 (April/Mai)
    • Erschienen: 04/2014
    • Produkt: Platz 1 von 6
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    „sehr gut“

    „Kauftipp“
    Getestet wurde: Wildfire GTX W's

    „Schon beim Anziehen schmiegt sich der Schuh förmlich an den Fuß. Ferse ist weich gebettet. Die härtere Sohle und die tiefe Schnürung geben Halt, ohne zu drücken oder reiben. Eignet sich auch für Klettereinlagen.“

    • Men's Health

    • Ausgabe: 10/2013
    • Erschienen: 09/2013
    • 16 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Wildfire GTX M's

    „Auf Ihrem Plan stehen leichte Bergwege oder lange Wanderstrecken? Dann könnte dieses Modell mit anpassbarem Fußbett ihr bester Kumpel werden.“

    • outdoor

    • Ausgabe: 8/2013
    • Erschienen: 07/2013
    • Produkt: Platz 2 von 8
    • Mehr Details

    „sehr gut“

    Getestet wurde: Wildfire GTX M's

    „Viel Halt, hohe Trittsicherheit und eine auf Fels fast klebrige Sohle: Der Salewa ist DER Schuh für leichte Bergtouren.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Salewa Wildfire GTX

  • Salewa Damen Trekking- und Wanderhalbschuhe WS Wildfire S GTX,

    Präzise Passgenauigkeit dank seiner anatomischen und anpassbaren Form mit der neuen MFF + Einlage. Obermaterial aus ,...

  • Salewa Damen Trekking- und Wanderhalbschuhe WS Wildfire S GTX,

    Präzise Passgenauigkeit dank seiner anatomischen und anpassbaren Form mit der neuen MFF + Einlage. Obermaterial aus ,...

  • Salewa Damen Trekking- und Wanderhalbschuhe WS Wildfire S GTX,

    Präzise Passgenauigkeit dank seiner anatomischen und anpassbaren Form mit der neuen MFF + Einlage. Obermaterial aus ,...

  • Beal Kletterseil 9,5 Zenith, blue, 70 m Seildurchmesser - 9.1 - 9.5 mm,
  • Salewa Womens Wildfire S GTX

    Wildfire - from door to summit. Leichter, technischer Zustiegsschuh fuer alle Wege! Mit GORE - TEX - Futter.

  • SALEWA Wildfire S GTX Hiking Shoes Damen cypress/river blue UK 4 | EU 36,

    Größe: UK 4 | EU 36, 5 Trekking - & Wanderschuhe

Kundenmeinungen (153) zu Salewa Wildfire GTX

(Gut)
5 Sterne
109
4 Sterne
24
3 Sterne
5
2 Sterne
6
1 Stern
9

Zusammenfassung

Von den Fitnessschuhen Salewa Wildfire GTX zeigt sich ein Großteil der Käufer sehr begeistert. Bei Amazon lauten die meisten Rezensionen daher auf fünf von fünf möglichen Sternen. Positiv heben die Kunden zum Beispiel hervor, dass die Schnürung der Schuhe bis fast an die Fußspitze geht. So soll sich die Passform individuell einstellen lassen. Auch die verschiedenen Fußbetten, die gewechselt werden können, erfreuen die Kunden. Die Sohle wird als bequem und gleichzeitig stabil bezeichnet. Auch mit dem geringen Gewicht der Schuhe sind die meisten Nutzer sehr zufrieden.

Leichte Kritik gibt es dafür, dass sich im Profil der Sohlen viel Schmutz festsetzt. Einzelne Käufer berichten zudem, dass die Verarbeitung an manchen Stellen von minderer Qualität sein und so den Tragekomfort verringern soll. Außerdem bezeichnen manche die Schuhe als sehr warm. Laut einiger Nutzer fallen die Schuhe klein aus und sollten mindestens eine Nummer größer gekauft werden.

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Salewa Wildfire GTX

Eigenschaften Atmungsaktiv, Wasserdicht
Geeignet für Herren
Innenmaterial Gore-Tex
Obermaterial Synthetik, Mesh, Polyester
Typ Zustiegsschuhe

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Leichtfüßig in die Berge active 2/2014 (April/Mai) - Wichtig ist jedoch, dass die Ferse fest im Schuh sitzt und keine Luft für Bewegungen hat. Nur so lassen sich Blasen an der Ferse verhindern. Besonders positiv fällt unter diesem Aspekt der Schuh von Salewa auf. Sein Fußbett schmiegt sich förmlich an Fuß und Ferse. Obendrein ist es durch verschiedene mitgelieferte Einlegesohlen individuell an den Fuß anpassbar. Ein klarer Pluspunkt. Auch an den Zehen und Ballen darf der Schuh nicht drücken und den Fuß einengen. Im Gegenteil. …weiterlesen


Die richtige Kreuzung Bergsteiger 6/2013 - Niedriger Leichtbau: Schaft und Gewichte Multifunktionsschuhe besitzen einen niedrigen Schaft, der sowohl die Beweglichkeit des Fußes erhöht als auch den sommerlichen Hitzestau verringert. Nachteil ist, dass man leicht seitlich umknicken kann, weshalb häufig mittelhohe Varianten erhältlich sind. …weiterlesen