Gut (2,0)
2 Tests
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
Sport­art: Wan­dern, Berg­stei­gen
Typ: Ther­mo­ja­cke
Geeig­net für: Her­ren, Damen
Ein­satz­be­reich: Win­ter
Eigen­schaf­ten: Packa­way, Gefüt­tert, Atmungs­ak­tiv, Wind­dicht, Was­ser­ab­wei­send
Mate­rial: Poly­amid (Nylon)
Mehr Daten zum Produkt

Salewa Pedroc Hybrid TirolWool Celliant Kapuzenjacke im Test der Fachmagazine

  • „gut“

    Platz 4 von 10

    „... Wolle als Isolierung und eine Celliant-Ausrüstung, die Körperwärme in Infrarot-Strahlungsenergie umwandeln soll. In Sachen Isolierung ist die Salewa nicht ganz vorne mit dabei. Die Jacke ist schmal geschnitten und fällt klein aus. Die Ärmel sind sehr schmal, typische Kletterer-Unterarme haben es eng in der Jacke. Ähnlich wie in anderen komplett winddichten Jacken ist der Klimakomfort gut, aber nicht sehr gut.“

    • Erschienen: Februar 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Ich gehöre zu den Menschen, die sehr schnell auskühlen, wenn sie stillstehen. Mit der Jacke war das nicht der Fall. Angenehmer Nebeneffekt: Anders als bei direkt auf der Haut getragenen Merino-Shirts kommt der Wolleffekt hier zum Tragen, ohne auch nur das kleinste Bisschen zu kratzen.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Salewa Pedroc Hybrid TirolWool Celliant Kapuzenjacke

zu Salewa Pedroc Hybrid TirolWool Celliant Kapuzenjacke

  • Salewa Pedroc Hybrid TWR Damen Outdoorjacke-Lila-36

Kundenmeinung (1) zu Salewa Pedroc Hybrid TirolWool Celliant Kapuzenjacke

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Pedroc Hybrid TirolWool Celliant Kapuzenjacke

Wärme durch Funk­ti­ons­ma­te­rial

Stärken
  1. Wasserabweisend
  2. Winddicht
  3. Leichte Isolierung gegen Kälte
  4. Belüftungseinsätze unter den Armen
Schwächen
  1. noch keine bekannt

Die Pedroc Hybrid TirolWool von Salewa ist eine leichte Kapuzenjacke, die an kühlen Tagen gegen Kälte isoliert. Für Temperaturen unter Null reicht die Wärmeleistung der verarbeiteten TirolWool allerdings nicht aus, meinen Tester. Bei dieser handelt es sich um eine Mischfaser aus 60 Prozent Polyester und 40 Prozent Wolle. Dadurch ist sie leichter und trocknet schneller als übliche Wolle. Als Außenmaterial dient ein Mischgewebe aus Polyester, Polyamid und Elasthan, das Wind und Wasser abweist, aber nicht komplett wasserdicht ist. Die Jacke ist für ihre Ausstattung mit knapp über 300 Gramm angenehm leicht. Wird sie nicht getragen, passt sie in eine integrierte Kompressionstasche. Kunden loben die gute Passform, die Belüftung über Einsätze unter den Armen sowie das raschelfreie Material.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Funktionsjacken

Datenblatt zu Salewa Pedroc Hybrid TirolWool Celliant Kapuzenjacke

Sportart
  • Bergsteigen
  • Wandern
Typ Thermojacke
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Einsatzbereich Winter
Eigenschaften
  • Wasserabweisend
  • Winddicht
  • Atmungsaktiv
  • Gefüttert
  • Packaway
Material Polyamid (Nylon)
Gewicht 284 g

Weiterführende Informationen zum Thema Salewa Pedroc Hybrid TirolWool Celliant Kapuzenjacke können Sie direkt beim Hersteller unter salewa.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: