• ohne Endnote
  • 2 Tests
40 Meinungen
Produktdaten:
Herausnehmbare Brühgruppe: Ja
Füllmenge des Wasserbehälters: 1,6 l
Mehr Daten zum Produkt

Saeco Exprelia HD 8856 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    „EcoTopTen-Empfehlung 2014“

    32 Produkte im Test

    • Erschienen: September 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Love: Edelstahlfront, hochwertige Verarbeitung, leicht zu bedienen.
    Hate: vergleichsweise hohe Betriebsgeräusche, relativ geringe Füllmengen.“

Kundenmeinungen (40) zu Saeco Exprelia HD 8856

2,9 Sterne

40 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
11 (28%)
4 Sterne
4 (10%)
3 Sterne
3 (8%)
2 Sterne
4 (10%)
1 Stern
18 (45%)

Zusammenfassung

Die Meinungen zu dieser Kaffeemaschine sind kontrovers. Zahlreiche Amazon-Kunden bewerten dieses Modell mit 4 oder 5 von 5 möglichen Sternen, ebenso vergibt ein Großteil der Nutzer 1 oder 2 Sterne. Ein Vorteil ist, dass sich individuelle Kaffeespezialitäten wie Cappuccino und Milchkaffee auf Knopfdruck zubereiten lassen. Als Kritikpunkt wird der kleine Kaffeesatzbehälter angegeben, der häufig geleert werden muss.
Pluspunkte sammelt der Kaffeevollautomat durch die herausnehmbare Brühgruppe. Auch der Geschmack des Kaffees wird gelobt ebenso wie der Milchschaum. Negativ sehen Kunden den Milchbehälter und berichten von sauer gewordener Milch. Als Nachteil wird zudem der komplizierte und langwierige Entkalkungsvorgang betont. Trotzdem wird das Gerät für den privaten Gebrauch ebenso wie für Büros empfohlen.

2,9 Sterne

39 Meinungen bei Amazon.de lesen

1,0 Stern

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Nie wieder Exprelia HD 8856

    von kulle55
    • Vorteile: edle Anmutung, Brühgruppe herausnehmbar
    • Geeignet für: Gelegenheitstrinker

    Die erste Exprelia in 04.11 erhalten. 15.6./26.9./18.10 jeweils zur Reparatur und mehr mit DHL unterwegs als Benutzt. Masch. wurde am 16.11.11 getauscht. nächste Reparatur für 150€ am 16.08.13, am 30.09.13 -4.10.13 zur Reparatur. Am 5.10.13 in Betrieb und nach 4+ Kaffee und 2+ Milch Störung Max Druck Brühgruppe/ Problemlösung E04, nach Neustart Kaffeemehl unbenutzt in Auffangbehälter und wieder Störmeldungen. Wir sind nur noch am Verzweifeln und das für eine 1000.-€ teure Maschine. Fa. Philips hat einen Austausch abgelehnt auch mit unserseitiger Zuzahlung. Diese Maschine ist unser Alptraum. Nie wieder Exprelia. zu oft klemmt die Brühgruppe. Ist es vielleicht eine Fehlkonstuktion. Der Kundendienst ist auch sehr sehr schlecht. Hände weg von Exprelia. Man könnte von dem Vorgang schön ein Büchlein schreiben. Wir sind ein 2 Per. Haushalt .

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Saeco Exprelia HD 8856

Reinigung
Selbstreinigung vorhanden
Milchreinigung vorhanden
Herausnehmbare Brühgruppe vorhanden
Abnehmbarer Wassertank vorhanden
Abnehmbarer Milchbehälter vorhanden
Einstellungen
Kaffeetemperatur vorhanden
Kaffeestärke vorhanden
Tassenfüllmenge vorhanden
Höhe des Auslaufs vorhanden
Ausstattung
Milchsystem vorhanden
Automatischer Milchschaum vorhanden
Maße & Gewicht
Füllmenge des Wasserbehälters 1,6 l
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: HD8856/01

Weiterführende Informationen zum Thema Saeco Exprelia HD 8856/01 können Sie direkt beim Hersteller unter philips.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Aus zwei mach eins

Coffee 3/2010 - Auf gute Zusammenarbeit: Nachdem Philips Saeco übernommen hat, geht nun der erste Vollautomat von Philips Saeco an den Start - die Premium-Maschine Exprelia HD 8856. …weiterlesen