• Gut

    2,4

  • 0  Tests

    32  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Gut (2,4)
32 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Voll­ver­stär­ker
Tech­no­lo­gie: Digi­tal
Anzahl der Kanäle: 2
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Shenzhen shuangmusanlin electronics Co., LTD SA-60

Für wen eignet sich das Produkt?

Ob mit der Stereoanlage oder am Computer, als Hintergrundbeschallung beim Gamen oder für reine Musikwiedergabe: An einem Verstärker wie dem S.M.S.L SA-60 kommt keiner vorbei. Doch je nach Einsatzort und -bereich sind die Ansprüche an die Elektronik natürlich verschieden; dementsprechend unterscheiden sich auch die Modelle diverser Hersteller. Bei diesem Modell ist der primäre Einsatzort ein Desktop-Musiksystem.

Stärken und Schwächen

Wer sich den kleinen Amp einmal ansieht, wird zustimmen, dass er sich allein schon aufgrund seiner Größe am besten hierfür eignet. Er misst schlanke 25,6 x 19,2 x 7 Zentimeter und bringt knapp 900 Gramm auf die Waage. Somit findet sich auch auf dem kleinsten Schreibtisch ein Plätzchen. Mit der wahlweise silbernen, goldenen oder schwarzen Front aus gebürstetem Edelstahl sieht er auch schnieke aus. Gerade Gamer werden sich über die Verstärkung durch den Kleinen freuen, aber auch Schreibtischtäter, die Computer, Smartphone oder Tablet zum Musikhören nutzen. Doch auch der Anschluss von ausgewachsenen Lautsprechern und zwei weiteren Geräten ist möglich. Zum einen gibt es an der Rückseite einen Cinch-Eingang, zum anderen an der Front eine Miniklinken-Buchse für Kopfhörer, Smartphone und andere Zuspieler. Generell muss man aber sagen, dass die Möglichkeiten begrenzt sind, sodass eine große Anlage damit nicht betrieben werden kann. Hier würde der kleine Amp auch in die Knie gehen. Die Ausgangsleistung liegt bei 2 Mal 55 Watt. Laut Internettests ist der Klang bei entsprechend gewählten Lautsprechern akzeptabel, die Bässe dominieren, doch der Mittel-Hochton-Bereich wird als recht ausgewogen bezeichnet. Ebenso wird die Kanaltrennung gelobt. Wem der Bass zu stark (oder zu schwach) ist, kann sich über die neue Bass-Verstärkungsfunktion freuen, die dem kleinen Bruder SA-50 ebenso fehlt wie die Speicherfunktion: Die letztgewählte Einstellung, bevor man es in den Standby verabschiedet, wird beibehalten. Dies gilt auch für die Lautstärke, die über einen großen Drehregler an der Front stufenlos gesteuert wird.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Für rund 70 Euro gibt es den S.M.S.L SA-60 bei Amazon. Für einen Desktop-Verstärker ist die Leistung ordentlich, als HiFi-Verstärker kann der kleine Amplifier nicht wirklich punkten. Eine Verbesserung des Sounds im Gegensatz zu den meisten verbauten Soundkarten ist in jedem Fall zu erreichen.

von Sandra

Kundenmeinungen (32) zu S.M.S.L SA-60

3,6 Sterne

32 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
13 (41%)
4 Sterne
7 (22%)
3 Sterne
3 (9%)
2 Sterne
4 (12%)
1 Stern
5 (16%)

3,6 Sterne

32 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Verstärker

Datenblatt zu S.M.S.L SA-60

CAN-Bus (Eingang) fehlt
CAN-Bus (Ausgang) fehlt
Technik & Leistung
Typ Vollverstärker
Technologie Digital
Anzahl der Kanäle 2
Frequenzbereich 20 Hz – 20 kHz
Eingänge
LAN fehlt
Analog
Analog (Cinch) vorhanden
Analog (Klinke) vorhanden
Phono fehlt
Mikrofon fehlt
XLR fehlt
Digital
HDMI fehlt
USB fehlt
Digital (koaxial) fehlt
Digital (optisch) fehlt
Steuerung
IR fehlt
Trigger fehlt
Ausgänge
Analog
Cinch (Vorverstärker) fehlt
Cinch (Record / Tape) fehlt
Cinch (Subwoofer) fehlt
Kopfhörer fehlt
XLR fehlt
Digital
Digital (koaxial) fehlt
Digital (optisch) fehlt
HDMI fehlt
Steuerung
IR fehlt
Trigger fehlt
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen vorhanden
Bananenstecker-Klemmen fehlt
Weitere Produktinformationen: Leistung/Kanal (8 Ohm): 55 W

Weiterführende Informationen zum Thema S.M.S.L SA60 können Sie direkt beim Hersteller unter smsl-audio.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: