RBV3000VP Produktbild
Gut (1,8)
1 Test
ohne Note
19 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Kom­bi­ge­rät, Laub­blä­ser, Laub­sau­ger
Antriebs­art: Elek­tro
Blas­ge­schwin­dig­keit (max.): 320 km/h
Sau­g­leis­tung (max.): 14 m³/min
Gewicht: 5,5 kg
Mehr Daten zum Produkt

Ryobi RBV3000VP im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (88,8%)

    Platz 2 von 5

    Mit hoher Leistungsfähigkeit und Kraft bläst, saugt und hackt der RBV3000VP Laub und Gartenabfälle mit Bravour. Dass das Modell auch bei hoher Feuchtigkeit keine Probleme hat, ist ein weiterer lobenswerter Aspekt, der zudem die Einsatzgebiete des Geräts erweitert. Gewicht und Maße des Ryobi sind für weniger kräftige Personen etwas hinderlich. Aufgrund der hohen Lautstärke ist das Tragen eines Gehörschutzes bei der Arbeit mit dem Gerät empfehlenswert. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Ryobi RBV3000VP

zu Ryobi RBV3000VP

  • RYOBI RBV3000VP Elektro-Laubhäckselsauger
  • Ryobi Elektro-Laubsauger RBV 3000 CSV

Kundenmeinungen (19) zu Ryobi RBV3000VP

3,0 Sterne

19 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
4 (21%)
4 Sterne
4 (21%)
3 Sterne
3 (16%)
2 Sterne
4 (21%)
1 Stern
4 (21%)

3,0 Sterne

19 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

RBV3000VP

Vor­be­rei­tung auf den Herbst

Für Gartenbesitzer wird es langsam aber sicher wieder Zeit, sich auf den Herbst einzustellen, insbesondere auf das von den Bäumen fallende Laub. Mit dem RBV3000VP von Ryobi kann man sich die mühselige Arbeit des Zusammenrechens und Aufsammelns um einiges einfacher machen. Der Laubhäckselsauger bläst das Laub entweder zu einem Haufen zusammen und saugt es auch gleich ein.

Damit jedoch der Fangsack nicht allzu schnell voll ist – loses Laub nimmt relativ viel Volumen ein – wird es vom RBV3000VP in einem Arbeitsgang gleich kleingehäckselt. So passt in den 40 Liter fassenden Fangsack wesentlich mehr hinein – oder konkret in Zahlen: das Laubhäckselverhältnis beträgt 15:1.

Bis zu 14 Quadratmeter, so der Hersteller, lassen sich mit dem RBV3000VP in der Minute vom Laub befreien, gleichgültig, ob es sich nun um Gehwege oder um die Rasenflächen unter Bäumen und Büschen handelt. Bevor das Laub eingesaugt wird, ist es ratsam, es zuerst zu einem größeren Haufen aufzuschichten. Auch diese Arbeit nimmt einem das Gebläse des RBV3000VP ab.

Mit seinen 5,5 Kilogramm ist der RBV3000VP zwar auf den ersten Blick vergleichsweise leicht. Auf Dauer macht sich das Gewicht jedoch schon unangenehm bemerkbar. Der Laubhäckselsauger kann deshalb mit einem Tragegurt geschultert werden.

Über Amazon kommt der RBV3000VP auf 125 Euro (Amazon), das heißt, die Arbeitserleichterung durch den Laubhäckselsauger sollten sich angesichts des relativ niedrigen Anschaffungspreises nicht nur Besitzer größerer Gärten leisten. Je nach Baumbestand sammelt sich nämlich im Laufe der Zeit selbst auf dem kleinsten Stück Gehweg zum Beispiel eine Menge an Laub an, das weggeschafft werden sollte.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Ryobi RBV3000VP

Allgemein
Typ
  • Laubsauger
  • Laubbläser
  • Kombigerät
Blasgeschwindigkeit (max.) 320 km/h
Saugleistung (max.) 14 m³/min
Fangsackvolumen 45 l
Häckselrate 15:1
Gewicht 5,5 kg
Antrieb
Antriebsart Elektro
Leistung 1900 W
Ausstattung
Häckselwerk vorhanden
Fangsack vorhanden
Laufrollen vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 5133001225

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: