RUDmatic Classic V Produktbild
  • ohne Endnote
  • 2 Tests
  • 3 Meinungen
ohne Note
2 Tests
ohne Note
3 Meinungen
Typ: Bügel­kette
Geeignet für: LKW
Mehr Daten zum Produkt

RUD RUDmatic Classic V im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    9 Produkte im Test

    „Hochwertige, aber auch sehr teure Bügelkette für enge Radläufe. Die Montage muss geübt werden, gelingt grundsätzlich aber problemlos.“

  • ohne Endnote

    „Empfehlung“

    9 Produkte im Test

    Ausstattung und Verpackung: „sehr gut“;
    Montageanleitung: „sehr gut“;
    Auflegen, spannen, sichern: „sehr gut“.

zu RUD Matic Classic V

  • RUD Schneeketten RUDmatic CLASSIC V, Gr. 0133, 1 Paar [Art. 19633]

    Einfache und komfortable Montage TÜV - Süd und Ö - Norm zertifiziert Extra verstärkte 4, 5 mm Vierkant - Kettenglieder, ,...

  • RUD Schneeketten RUDmatic CLASSIC V, Gr. 0131, 1 Paar [Art. 4715833]

    Einfache und komfortable Montage TÜV - Süd und Ö - Norm zertifiziert Extra verstärkte 4, 5 mm Vierkant - Kettenglieder, ,...

  • RUD RUDmatic Classic V 0131

    (Art # 101412)

  • RUD RUDmatic Classic V 0133

    (Art # 101413)

  • RUD RUDmatic Classic V 0160

    (Art # 101414)

  • RUD RUDmatic Classic V S150

    (Art # 101426)

  • RUD RUDmatic Classic V 0161

    (Art # 101424)

  • RUD RUDmatic Classic V 0163

    (Art # 101425)

Kundenmeinungen (3) zu RUD RUDmatic Classic V

5,0 Sterne

3 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
3 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

3 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu RUD RUDmatic Classic V

Typ Bügelkette
Geeignet für LKW
Kettengliederstärke 4 mm
Selbstspannsystem fehlt
Ö-Norm V 5117 vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema RUD Matic Classic V können Sie direkt beim Hersteller unter rud.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Rasselbande

Reisemobil International 1/2017 - Vorsicht ist auch geboten, wenn auf dem Reisemobil nicht die Originalfelgen montiert sind. In diesem Fall sollte der Besitzer unbedingt einen Blick in die ABE seiner Nachrüstfelgen werfen. Häufig schließen die Hersteller die Verwendung von Schneeketten aus. Erschwerend kommt hinzu: Bei einer breiteren Reifen-Felgen-Kombination oder bei veränderter Einpresstiefe der Felge reduziert sich der Freilauf im Radkasten. Im Zweifelsfall Rat in der Fachwerkstatt einholen. …weiterlesen