Rowenta RP3721 im Test

(Staubsauger ohne Beutel)
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Bodenstaubsauger (Netz): Ja
Beutellos: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

RP3721

Leistungsstarker Sauger mit kleinen Schwächen

Stärken

  1. hohe Leistung
  2. Metallrohr

Schwächen

  1. kleiner Aktionsradius
  2. knapp bemessener Staubbehälter
  3. hohe Lautstärke

Der beutellose Staubsauger Rowenta RP3721 verspricht Ihnen mit 750 Watt Leistung eine zuverlässige Reinigung verschiedener Böden. Für Hartböden ist er mit einer zusätzlichen Parkettdüse ausgestattet. Der Hersteller liefert zudem eine Möbeldüse mit. Dank der großen Räder dürfte er Hindernisse mühelos überwinden. Allerdings eignet er sich eher für kleine Wohnungen: Der Aktionsradius ist mit 8,8 Metern eher klein, der Staubbehälter fasst nur 1,5 Liter – das ist im Vergleich sehr wenig. Zudem ist der Sauger mit 79 Dezibel sehr laut und liegt nur knapp unter dem erlaubten Grenzwert von 80 Dezibel. Der Herstellerpreis von rund 150 Euro ist für diese Spezifikationen zu hoch, zurzeit zahlen Sie für den Sauger allerdings nur rund 70 Euro. Das ist wiederum in Ordnung. Alternativ können Sie einen Blick auf den Rowenta Compact Power Cyclonic RO 3731EA werfen.

zu Rowenta RP3721

  • Rowenta Zyklon-Bodenstaubsauger RP3721

    Aktionsradius: 8, 8 m / Staubbehältervolumen: 1, 5 l / Leistung: 750 W

Datenblatt zu Rowenta RP3721

Staubsauger
Bodenstaubsauger (Netz) vorhanden
Leistungsaufnahme 750 W
Staubsaugen
Beutellos vorhanden
Staubkapazität 1,5 l
Aktionsradius 8,8 m
Düsen
Elektrobürste fehlt
Fugendüse vorhanden
Kombidüse vorhanden
Mini-Turbo-Düse fehlt
Parkettdüse vorhanden
Polsterdüse fehlt
Saugpinsel / -bürste vorhanden
Turbodüse fehlt
Energielabel
Lautstärke 79 dB

Weiterführende Informationen zum Thema Rowenta RP3721 können Sie direkt beim Hersteller unter rowenta.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen