Ø Gut (1,9)

Tests (2)

Ø Teilnote 1,4

(37)

Ø Teilnote 2,4

Produktdaten:
Leistung: 2200 W
Temperaturstufen: 3
Gebläsestufen: 2
Funktionen: Kalt­stufe, Ioni­sie­rung
Typ: Haar­trock­ner
Mehr Daten zum Produkt

Rowenta CV8730 im Test der Fachmagazine

    • HAUS & GARTEN TEST

    • Ausgabe: 1/2016
    • Erschienen: 12/2015
    • Produkt: Platz 1 von 9

    „sehr gut“ (1,4)

    „Testsieger“

    Funktion​ ​(50%): ​„sehr gut“​ (1,3);
    Handhabung​ ​(40%): ​„gut“​ ​(1,6);
    Verarbeitung ​(10%):​ ​„gut“​ ​(1,7).  Mehr Details

    • ETM TESTMAGAZIN

    • Ausgabe: 8/2016
    • Erschienen: 07/2016
    • Produkt: Platz 6 von 14

    „gut“ (91,94%)

    „Plus: sehr gute Gebläseleistung, sehr gute Temperaturentwicklung, sehr gute Verarbeitung, zwei Stylingaufsätze.
    Minus: höchste Lautstärke, kein Überhitzungsschutz.“  Mehr Details

zu Rowenta CV8730

  • Rowenta Haartrockner CV8730 Infini Pro, 2200 W

    Ausstattung & Funktionen Ausstattung , abnehmbarer Lufteinlassfilter getrennte Gebläse - und Temperatur - ,...

  • Fön Rowenta CV8730 2200W Schwarz

    Möchten Sie Ihren Look verbessern und Ihre Schönheit zum Vorschein bringen Dann wird Fön Rowenta CV8730 2200W Schwarz ,...

  • Rowenta Haartrockner CV8730 Infini Pro, 2200 Watt, Haartrockner, 48747551-

    Haushalt & Küche / Elektro - Kleingeräte / Körperpflege / Haarstyling / Haartrockner / Föhn

  • Rowenta CV8730 INFINI PRO - Schwarz

    Haartrockner, 2. 200 Watt Leistung, 3 Heizstufen, 2 Gebläsestufen, AC - Motor, Keramik - Heizelement, Ionen - Funktion, ,...

  • Rowenta CV8730 Haartrockner Infini Pro/AC Motor /Iconic Funktion
  • Rowenta Haartrockner CV8730 Infini Pro, 2200 W

    Rowenta: Ergebnisse in professioneller Salonqualität werden mit dem Infini Pro Haartrockner ganz einfach. ,...

Kundenmeinungen (37) zu Rowenta CV8730

37 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
19
4 Sterne
11
3 Sterne
2
2 Sterne
2
1 Stern
3
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Rowenta CV 8730

Bläst, was die Badezimmerablage hergibt

Haartrockner ohne Ionen-Technologie haben es schwer in der heutigen Zeit. Diese Teilchenarbeit wird für schnelleres Trocknen, weicheres Haar oder ähnlichen Schönheitsgewinn verantwortlich gemacht. Gleichzeitig lassen die Nutzer eines solchen Föhns beinahe stereotyp wenig Milde walten, wenn es um die Nützlichkeit geht – jedenfalls im Verhältnis zum deutlich höheren Kurs. Beim Rowenta CV8730 aus der Serie Infini Pro zeigen die Nutzer sich aus einem ganz anderen Grund versöhnlich: Er bläst, was die Badezimmerablage hergibt.

Bläst einigen zu kraftvoll

Mit 2.200 Watt Nennleistung und einer Luftstromgeschwindigkeit von 120 Kilometern pro Stunde soll er bereits Brillen, Zahnpastatuben und Eheringe von Ablagen gefegt haben. Laut Datenblatt liefert sein AC-Wechselstrommotor – wie man ihn nur im Profi-Segment oder bei besonders hochwertigen Haartrocknern findet - nicht nur ordentlich Durchzug, sondern auch langfristig kraftvollen Luftstrom. Wer dickes, längeres Haar trägt und sich tägliches Föhnen zur Gewohnheit gemacht hat, dürfte allein deshalb glücklich mit der Wahl des Rowenta-Haartrockners werden.

AC-Wechselstrommotor mit Langzeitqualität

Für einen halben Hunderter dürfe man aber auch durchaus etwas mehr als einen leistungsstarken Föhn erwarten, wie ein Nutzer zu Recht anmerkt. Kaufgründe liefern zum Beispiel das ausgewogene Gewicht, die angenehme Lage in der Hand und eine Kaltstufe, die ihren Namen auch verdient: Kalte statt nur lauwarmer oder sich gemütlich einer ähnlich temperierten Luft entgegendümpelnde Luft kennt man eher von den preiswerteren DC-Gleichstrommotoren, deren Hitze- und Gebläsefunktion nicht strikt voneinander getrennt sind. Der CV8730 aber liefert wirklich kühle Verhältnisse – nicht nur zum Anföhnen oder Abkühlen, sondern zum Fixieren der fertigen Frisur. Und das geht nur mit echter Kaltluft.

Leistungsstark, aber laut

Im Übrigen sind sich die Besitzer des Föhns weitgehend einig: Man würde ihn wieder kaufen, weil er leistungsstark und komfortabel in der Bedienung ist. Leider eint die Nutzer auch ein Negativmerkmal - die Lautstärke. So liest man vom Appell an die Made-in-China-Fraktion hinter Rowenta, den Föhn doch etwas leiser zu machen. Die Lautstärke sei bereits auf Stufe eins der beiden Gebläsestufen so reguliert, dass sämtliche Familienmitglieder vom Gebläse wach werden. Natürlich: Bei 2.200 Watt werden die Haare auch schneller trocken, doch zeigt die ausgeschlafene Konkurrenz, dass sich beides vereinbaren lässt (BaByliss 6611E AC Pro Silence). Dennoch haben sich dann doch sehr viele Käufer für den rund 45 Euro (Amazon) teuren Föhn entschieden.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Rowenta CV8730

Leistung 2200 W
Temperaturstufen 3
Gebläsestufen 2
Funktionen
  • Ionisierung
  • Kaltstufe
Aufsätze
  • Volumendiffusor
  • Stylingdüse
Typ Haartrockner

Weiterführende Informationen zum Thema Rowenta CV 8730 können Sie direkt beim Hersteller unter rowenta.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

BaByliss 6611EValera SilentEnergy 1600Valera Swiss ST7200T RC Swiss Turbo 7200 LightValera Action 1800Valera Swiss BèbèChicco Mini Fön für BabysRemington D8700 ProtectPhilips BHD001/00Braun Satin Hair 7 HD 785Sencor SHD 7170WH