RSX-1562 Produktbild
ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: AV-​Recei­ver
Audio­kanäle: 7.1
Anzahl der HDMI-​Ein­gänge: 6
Mehr Daten zum Produkt

Rotel RSX-1562 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: April 2012
    • Details zum Test

    Klangurteil: 105 Punkte

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Der RSX-1562 wuchs nicht nur in punkto Ausstattung mit seinem potenten parametrischen Equalizer, sondern steigerte sich auch klanglich gegenüber dem Vorgänger. Selbst wenn man das ein oder andere Feature vermissen könnte, so beruhigt er mit der Gewissheit, dass ihn so schnell kein Nachfolger deklassieren wird.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Rotel RSX-1562

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Arcam Arcam AVR30 - schwarz

Passende Bestenlisten: HiFi-Receiver

Datenblatt zu Rotel RSX-1562

Technik
Typ AV-Receiver
Audiokanäle 7.1
Netzwerk
LAN fehlt
Audio
Soundsysteme
  • Dolby TrueHD
  • Dolby Digital Plus
  • DTS-HD
Eingänge
HDMI vorhanden
Anzahl der HDMI-Eingänge 6
Analog
Phono fehlt
AUX (Front) fehlt
Mikrofon fehlt
Digital
USB fehlt
Digital Audio (koaxial) vorhanden
Digital Audio (optisch) vorhanden
Kartenleser fehlt
Video
Composite Video fehlt
Komponente fehlt
S-Video fehlt
Steuerung
IR fehlt
RS232 fehlt
Ausgänge
HDMI vorhanden
Anzahl der HDMI-Ausgänge 2
Analog
Cinch (Pre-Out) fehlt
Cinch (Rec) fehlt
Kopfhörer fehlt
Mehrkanal-Vorverstärker fehlt
Subwoofer-Vorverstärker fehlt
Digital
Digital Audio (koaxial) fehlt
Digital Audio (optisch) fehlt
USB fehlt
Video
Composite-Video fehlt
Komponente fehlt
S-Video fehlt
Steuerung
12V-Trigger fehlt
IR fehlt
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen fehlt
Bananenklemmen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 15,5 kg

Weitere Tests und Produktwissen

Receiver-Attacke

audiovision - AV-Receiver bilden das Zentrum im Heimkino, denn hier laufen alle Signale zusammen. Was die Modelle bis 1.200 Euro leisten, verrät unser XXL-Test.Testumfeld:Im Vergleich befanden sich neun AV-Receiver unterschiedlicher Preisklassen mit den Bewertungen 4 x „sehr gut“ und 5 x „gut“. Als Testkriterien dienten Tonqualität, Material und Verarbeitung, Videoverarbeitung, Praxis und Ausstattung. Des Weiteren prüfte audiovision die Stereo- und Surroundwiedergabe der Modelle. Außerdem wurde die Qualität der integrierten Web-Radios beurteilt. …weiterlesen

Jetzt mit Netz

Stiftung Warentest - AV-Receiver: Ein Netzwerkanschluss ermöglicht einfachere Bedienkonzepte und den Zugriff auf neue Klangquellen. Manche Voreinstellungen könnten besser sein.Testumfeld:Die Stiftung Warentest prüfte 17 Audio-Video-Receiver (AV-Receiver), davon sechs Geräte mit 5- und elf Geräte mit 7-Kanal-Verstärker. Die Bewertungen reichten von „gut“ bis „mangelhaft“. Als Testkriterien dienten Verstärker (Hörtest, Korrekturfunktion der Einmessautomatik, Rauscharmut, Ausgangsleistung pro Kanal), UKW- und Internetradio, Video, Handhabung (Gebrauchsanleitung, Anschließen und Inbetriebnahme, Bedienung am Gerät / per Fernbedienung, Bedienen per Smartphone und Tablet, Anzeigen am Gerät / am Fernseher, Heimnetzwerk einrichten und nutzen) sowie Umwelteigenschaften (Stromverbrauch / Erwärmung, Verarbeitung) und Vielseitigkeit. Waren die Umwelteigenschaften „ausreichend“, wurde das Gesamturteil um eine halbe, bei einer „mangelhaften“ Bewertung um eine ganze Note abgewertet. Das Qualitätsurteil konnte nicht besser sein, wenn die Verarbeitung „mangelhaft“ war. Die PDF beinhaltet ein 2-seitiges Adressverzeichnis. …weiterlesen

Äußerst Net

stereoplay - Von oftmals verzichtbaren Analog-Eingängen abgesehen, bieten diese zwei preisgünstigen Multikanaler die Ausstattung der Großen - und sie klingen auch fast so gut.Testumfeld:Die Zeitschrift stereoplay testete zwei AV-Receiver und befand diese jeweils für „gut - sehr gut“. Zur Bewertung wurden die Kriterien Klang, Messwerte, Praxis und Wertigkeit herangezogen. …weiterlesen

Halb so teuer, aber trotzdem Power

SAT+KABEL - Denon, Yamaha & Co. haben auch Receiver um 600 Euro im Angebot. Abstriche gegenüber teureren Modellen muss man machen – ein näherer Blick lohnt sich aber dennoch.Testumfeld:Vier HiFi-Receiver standen im Fokus der Tester. Die Produkte wurden jeweils mit „gut“ bewertet. Die Testkriterien waren Messlabor, Hörtest, Qualität der Videoverarbeitung sowie Lautsprecher-Konfiguartion und Ausstattung. …weiterlesen

Frischzellenkur

AUDIO - Bei Rotel dauerte es gut drei Jahre, bis nun der RSX-1562 als Nachfolger des 1560ers vom Stapel läuft. Die edle Aluminiumfront mit seinen zwei mal 16 Linsenknöpfen ist dem Neuen geblieben, lediglich die Belegung rechter Hand verschob sich etwas. Auch das zweizeilige Punkt-Matrix-Display, der hinterleuchtete zentrale Lautstärkeregler sowie die beiden Klangregler haben ihren Stammplatz nicht verlassen. …weiterlesen