Rossignol Hero Elite ST TI (Modell 2017/2018) 1 Test

Hero Elite ST TI (Modell 2017/2018) Produktbild

ohne Endnote

1  Test

1  Meinung

ohne Note
1 Test
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
  • Ein­satz­ge­biet Sla­lom, Race
  • Vor­span­nung Tip-​Rocker
  • Geeig­net für Her­ren, Damen
  • Mehr Daten zum Produkt

Rossignol Hero Elite ST TI (Modell 2017/2018) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    14 Produkte im Test

    „... Der Rossignol ist ein sehr agiles, breitbandiges, aber dennoch sportlich abgestimmtes Modell mit viel Grip. Je mehr Druck man ihm gibt, desto dynamischer wird er. Zieht präzise und direkt in die Kurve, lässt sich aber auch gut driften. ...Insgesamt der perfekte Kompromiss für alle, die sich nicht zwischen einem Racer und einem sportlichen ‚Normalski‘ entscheiden können.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Rossignol Hero Elite ST TI (Modell 2017/2018)

Kundenmeinung (1) zu Rossignol Hero Elite ST TI (Modell 2017/2018)

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Ski

Datenblatt zu Rossignol Hero Elite ST TI (Modell 2017/2018)

Einsatzgebiet
  • Race
  • Slalom
Vorspannung Tip-Rocker
Twintip fehlt
Länge 157, 162, 167, 172 cm
Taillierung 122_68_104 (167 cm)
Radius 13 m (167 cm)
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Saison 2017/2018
Material
  • Holzkern
  • Carbon

Weiterführende Informationen zum Thema Rossignol Hero Elite ST TI (Modell 2017/2018) können Sie direkt beim Hersteller unter rossignol.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Es kommt nicht auf die Größe an ...

SkiMAGAZIN - Außerdem gleitet er auch dann noch mühelos über die Piste, wenn der Schnee nachmittags weich und zerfahren ist. Für welche Fahrer sind Sport Performance-Ski geeignet? Dies sind Modelle, die fast jeden sportlich orientierten Fahrer ansprechen. Ihr Potenzial ist gewaltig, von den reinen Racern unterscheiden sie sich lediglich im Grenzbereich - in den die meisten Fahrer ohnehin nicht vordringen werden. …weiterlesen

Fette Latten

ALPIN - Auf der anderen Seite steht der Rossignol Soul 7. Der ist schwerer, aber auch neun Millimeter breiter. Der Ski überrascht vor allem durch seine Wendigkeit. Er ist im Gelände ein echter Spaßski, der alles mitmacht. Der Frontrocker des Soul 7 ist etwas ausgeprägter als der vom Dynastar. Was soll nun diese ungleiche Gegenüberstellung? Sie soll aufzeigen, dass ein breiter Ski nicht zwangsläufig träge und wenig griffig ist. …weiterlesen

Breiten-Sport

ALPIN - Aufgrund des akzeptablen Gewichts und dieser Fahreigenschaften ganz klar unser Testsieger! In manchen Situationen noch etwas stabiler zeigt sich der Diplomat von Mountain Wave. Der Ski "bockt" nicht ganz so wie einige seiner kleinen Brüder aus demselben Hause, sondern zeigt sich sogar sehr gutmütig. Seine Stärke ist eindeutig der verspurte Schnee, aber auch bei bei fast allen anderen Verhältnissen macht der Diplomat viel Spaß. Nicht umsonst ist er bei vielen Testern der Lieblingsski. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf