Römertopf Keramik Klassiker 109 05

Sehr gut

1,3

0  Tests

3163  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Sehr gut (1,3)
Aktuelle Info wird geladen...
  • Mate­rial Ton
  • Typ Römer­topf
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Modell für Singles oder 2 Per­so­nen

Der Standard-Römertopf ist fast 35 Zentimeter lang und hat ein Fassungsvermögen von mindestens 2,5 Kilogramm – für Singles oder 2-Personen-Haushalte ist diese Größe in vielen Fällen schlichtweg überdimensioniert. Doch der Traditionshersteller Römertopf Keramik aus dem Westerwald bietet auch eine „Mini“-Version mit der Artikelnummer 109 05 an und rundet damit sein Sortiment sinnvoll nach unten ab.

„Klassiker“

Das Modell gehört zur „Klassiker“-Serie, das heißt, in Form und Design unterscheidet er sich nicht von seinen größeren Brüdern. Konkret bedeutet das, dass er ebenfalls eine längliche Form besitzt, mit knapp 30 Zentimetern Länge und einer Breite von 22 Zentimeter jedoch merklich kleiner ausfällt. Als maximales Fassungsvermögen nennt der Hersteller 1,5 Kilogramm, ausreichend genug, um selbst zu zweit eine immer noch üppige Mahlzeit auftischen zu können oder als Single bestens gerüstet zu sein für Besuche. Außerdem ist es eine Überlegung wert, sich das Mini-Modell als Zweit-Topf für kleinere Gerichte zuzulegen.

Für moderne Küche ausgelegt

Wie nahezu alle Modelle des Herstellers ist auch die Kleinversion darauf ausgelegt, den Ansprüchen an Komfort in der modernen Küche Rechnung zu tragen. So möchte sicherlich niemand mehr seinen Bräter nach dem Kochen mühselig von Hand reinigen, zumal dafür bei der älteren Generation lediglich Wasser verwendet werden durfte. Die neue Generation hingegen kann in die Spülmaschine gesteckt werden. Bei der manuellen Reinigung wiederum ist die Glasur an der Innenseite des Bräters eine große Hilfe, das sie im Vorfeld beim Garen das Ansetzen von Bratrückständen verhindert. Außerdem darf der Bräter ohne Bedenken in die Mikrowelle gesteckt werden, wodurch sich zum Beispiel die Garzeiten um bis zu 40 Prozent reduzieren lassen.

Fazit

Auch in kleineren Haushalten muss auf die gesunde Küche, zu der ein Römertopf dank schonendem Dunstgarverfahren aktiv beiträgt, heutzutage nicht mehr verzichtet werden. Die Investition hält sich außerdem sehr in Grenzen, das Kleinmodell ist schon für 25 EUR (Amazon) zu haben. Allerdings sollte die längliche Form sowie das Schmuckdekor des Bräters bedacht werden, beide Eigenschaften dürften nicht immer auf Gegenliebe stoßen. In diesem Fall kann auf das Modell Multifunktioneller Bräter des Herstellers ausgewichen werden. Es ist betont schlicht, also ohne Dekor gestaltet und in runder Form (Artikelnummer 150 05) für 25 EUR (Amazon) sowie in einer quadratischen Ausführung (Artikelnummer 155 05) sogar schon für 22 EUR (Amazon) erhältlich.

von Wolfgang

Fachredakteur im Ressort Haushalt, Haus und Garten – bei Testberichte.de seit 2008.

zu Römertopf Keramik Klassiker 10905

  • Römertopf Bräter Klassik Dampfgarer 1,5 Liter
  • Bräter mit Deckel RÖMERTOPF Naturton Beige
  • RÖMERTOPF Römertopf »Klassik 1.5L«, Ton
  • Römertopf Bräter Klassik Dampfgarer 1,5 Liter
  • RÖMERTOPF Bräter KLASSIKER 1,5 kg für 2 Personen
  • Römertopf Thermo Klassiker 30x19,5x15,5cm 109.05
  • RÖMERTOPF Thermo Bräter "Thermo" bis 1,5 kg
  • Römertopf Bräter Klassik Dampfgarer 1,5 Liter

Kundenmeinungen (3.163) zu Römertopf Keramik Klassiker 109 05

4,7 Sterne

3.163 Meinungen in 1 Quelle

4,7 Sterne

3.163 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Kochtöpfe

Datenblatt zu Römertopf Keramik Klassiker 109 05

Allgemeine Informationen
Typ Römertopf
Material Ton

Weiterführende Informationen zum Thema Römertopf Keramik Klassiker 10905 können Sie direkt beim Hersteller unter roemertopf.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf