Rocc Classic Carbon 2 Tests

Gut (2,3)
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Jethelm
  • Werk­stoff Car­bon
  • Inte­grierte Son­nen­blende Ja  vorhanden
  • Ver­schluss Rat­schen­ver­schluss
  • Mehr Daten zum Produkt

Rocc Classic Carbon im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    10 Produkte im Test

    „Schicker Jet-Helm, der durch das Material Klassik und Moderne vereint. Abzüge gibt's hinsichtlich des Komforts.“

  • 71%

    Platz 8 von 10

    „Der Rocc macht einen guten Eindruck, jedoch ist das Innenfutter nicht herausnehmbar und das Größenspektrum eher begrenzt. Beim Tester fiel eine mäßige Passform auf; ebenso ist die Sonnenblende recht schwer zu bedienen und die Lautstärke während der Fahrt eher hoch, was für Abzüge in der Komfort-Wertung sorgt. Die Verarbeitung ist ordentlich, das Carbon-Material eine Augenweide.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Rocc Classic Carbon

Einschätzung unserer Redaktion

Vor-​ und Nach­teile die­ses Pro­duk­tes

Stärken

  1. gute Verarbeitung
  2. stabile Carbon-Schale mit UV-Schutzlackierung
  3. ausklappbares, getöntes Halbvisier

Schwächen

  1. nur wenige Größen
  2. Innenfutter kann nicht herausgenommen werden
  3. hohes Geräuschniveau

Für Freunde eines schicken Designs bei Helmen ist der Classic Carbon der Büse-Marke Rocc auf jeden Fall einen Blick wert. Die glänzend-schwarze Helmschale mit der chromfarbenen Zierleiste ist ein Hingucker. Den Glanz sollte sie dank einer UV-Schutzlackierung auch lange erhalten. Auch die Verarbeitung des 180-Euro-Jethelms ist sehr solide. Zusätzlich zum integrierten Halbvisier mit Tönung sind an der Helmfront auch noch drei ebenfalls chromfarbene Nietenknöpfe angebracht. Daran kann zusätzlich ein optionaler Sonnenschild befestigt werden. Das sind die guten Seiten. Leider kann aber das sich durchaus angenehm anfühlende Innenfutter nicht zum Waschen herausgenommen werden. Der Helm schützt allerdings nicht gerade vor Lärm, vor allem bei höheren Geschwindigkeiten. Das indes ist bei einem Jethelm nicht ungewöhnlich. Wirklich schade ist indes, dass der Helm nur in vier Größen von S bis XL angeboten wird. In Sachen Passform heißt das immer, dass es einer Kompromissbereitschaft aufseiten des Trägers bedarf. Trotz der kleinen Haken ist der Classic Carbon aber in jedem Fall ein eleganter und qualitativ hochwertiger Motorradhelm.

von Werner

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Motorradhelme

Datenblatt zu Rocc Classic Carbon

Allgemeines
Typ Jethelm
Werkstoff Carbon
Größe & Gewicht
Kleinste Größe L
Größte Größe XL
Gewicht 1100 g
Ausstattung & Eigenschaften
Für Brillenträger geeignet vorhanden
Für Kommunikationssystem vorbereitet fehlt
Notfallsystem fehlt
Innenfutter herausnehmbar/waschbar fehlt
Integrierte Sonnenblende vorhanden
Verschluss Ratschenverschluss
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: RO_42990

Weiterführende Informationen zum Thema Rocc Classic Carbon können Sie direkt beim Hersteller unter buese.biz finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf