Roberts Radio RT100 Test

(Plattenspieler)
  • Gut (1,6)
  • 2 Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Antrieb: Riemen
  • Typ: HiFi-Plattenspieler
  • Features: An-/Ausschalter, Digitalisierung
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Roberts Radio RT100

  • Ausgabe: 1/2018
    Erschienen: 12/2017
    Seiten: 2
    Mehr Details

    „gut“ (82%)

  • Ausgabe: 8/2017
    Erschienen: 11/2017
    Seiten: 2
    Mehr Details

    „gut“ (82%)

    Preis/Leistung: „gut“ (8 von 10 Punkten)

    Wiedergabequalität: 48 von 60 Punkten;
    Ausstattung/Verarbeitung: 12 von 15 Punkten;
    Benutzerfreundlichkeit: 14 von 15 Punkten;
    Preis/Leistung: 8 von 10 Punkten.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Roberts Radio RT100

  • Roberts RT100 Zwei Plattenteller mit eingebauten Stereo-Vorverstärker und USB-

    Der schlanke und elegante Plattenspieler RT100 mit zweistufigen halbautomatischen Riemenantrieb ist der perfekte ,...

  • Roberts RT100 Zwei Plattenteller mit eingebauten Stereo-Vorverstärker und USB-

    Der schlanke und elegante Plattenspieler RT100 mit zweistufigen halbautomatischen Riemenantrieb ist der perfekte ,...

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt RT100

RT100

Für wen eignet sich das Produkt?

Die gloriose Rückkehr des Vinyls inspiriert auch Hersteller, die zuletzt unter anderen Vorzeichen auf dem Markt aktiv waren. Der Roberts Radio RT 100 ist ausnahmsweise mal kein Retro-Radioempfänger, sondern ein brandneues Plattenspieler-Modell in durchaus zeitgenössischem Design. Allzu viel vom Wettbewerb Unterscheidbares hat der Dreher offenbar nicht zu bieten. Aber was er kann, das kann er gut - und orientiert sich dabei an Vertretern der gehobenen Einstiegsklasse. Neue Freunde der Schallplatte und Analog-Rückkehrer liegen richtig, wenn sie zunächst nach den Äußerlichkeiten gehen: Neben der Chassis-Linienführung sollte man den Oberflächen-Look mit Echtholzfurnier mögen. Ist der genehm, dann sind technische Details wie die geringen Gleichlaufschwankungen des Riemenantriebs mit den Standard-Abspielgeschwindigkeiten von 33 und 45 RPM ein Pro-Argument.

Stärken und Schwächen

Mit dem Audio Technica AT-3600L haben sich die Konstrukteure für einen der fähigsten unter den bezahlbaren MM-Tonabnehmern entschieden. Bässe und Höhen reproduziert er mit beachtlicher Präzision. Zischgeräusche sind selten, eine korrekte Justierung von Gegengewicht und Anti-Skating-Mechanismus hilft. Das System ließe sich einfach upgraden, doch das kann man sich gerne sparen. Irgendwie muss das von der Nadel abgetastete, bei Vinyl-Apparaten stets verhältnismäßig schwache Basis-Signal separat forciert werden, um den Anforderungen des analogen Signalweges zu genügen. Bei diesem Platten-Player ist der dafür nötige Vorverstärker eingebaut. Was die RCA/Cinch-Anschlüsse verlässt, darf auf der anderen Seite also an ganz normale AUX- oder Line-Eingänge fließen, vielleicht jene von Aktiv-Boxen oder HiFi-Verstärkern. Wer es verlustärmer und deshalb digital mag nutzt den internen A/D-Wandler, der den analogen Pickup-Ton direkt in einen Datenstrom transformieren und über die integrierte USB-Schnittstelle ausgeben kann. An Mac- und Windows-Rechner, etwa um daraus mit kostenfrei erhältlicher Software MP3s zu basteln.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Um die 300 Euro kostet der Halbautomat im Handel. Das geht schon klar. Der Wille, Qualität ohne unnötigen Schnickschnack abzuliefern, ist - angefangen beim Druckguss-Plattenteller - an etlichen Punkten festzumachen. Allerdings wird die gelungene Formgebung nicht jedem den hölzernen Auftritt schmackhaft machen können. Da ist der Lenco L-3808 nicht nur mit neutralerer Optik, sondern auch mit einem echten Direktantrieb und Kurs von unter 200 Euro im Vorteil.

Datenblatt zu Roberts Radio RT100

Abmessungen (B x H x T) 448 x 140 x 366 mm
Antrieb Riemen
Betriebsart Halbautomatisch
Drehzahl 33 1/3 U/min, 45 U/min
Externes Netzteil vorhanden
Features Digitalisierung, An-/Ausschalter
Gewicht 5,4 kg
Konnektivität USB, Cinch
Lieferumfang Abdeckhaube, Audiokabel, USB-Kabel
Tonarm mit Tonabenehmer Audio Technica AT-3600L
Typ HiFi-Plattenspieler

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Intuitiv richtig gemacht AUDIO TEST 8/2017 - Man hat sich dafür weniger auf Neuentwicklung und Experimente gestürzt, sondern vor allem eine Menge bewährter Konzepte und seine 85 Jahre Unternehmenserfahrung genutzt und kombiniert. Der RT100 ist kein Unikat, aber ein Meisterwerk des Produktmanagements. So verwundert es auch nicht, dass der RT100 bereits optisch bekannt vorkommt. Die hochwertig lackierte MDF-Platte in Holzoptik kommt so auch bei dem ein oder anderen bekannten Hersteller zum Einsatz. …weiterlesen