Gut

1,8

Gut (1,8)

keine Meinungen
Meinung verfassen

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 17.02.2020

Anfangs Kin­der­krank­hei­ten, inzwi­schen aber gut

Überzeugende Videoqualität. Gute Videoqualität und zuverlässige Bewegungserkennung trotz anfänglicher App- und WLAN-Probleme. Kostenpflichtiges Abonnement für Speicherung und standardmäßige Kabelstromversorgung als Nachteile.

Stärken

Schwächen

ring Stick Up Cam Plug-In im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (425 von 500 Punkten)

    Platz 2 von 12

    Ausstattung: 197 von 250 Punkten;
    Konfiguration, Stromverbrauch: 80 von 100 Punkten;
    System / Anbindung: 73 von 75 Punkten;
    Bedienung: 75 von 75 Punkten.

    • Erschienen: 29.01.2020 | Ausgabe: 2/2020
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,3)

    „Plus: Zuverlässige Auslösung; Gute Bildqualität; Flexible Aufstellung.
    Minus: Kosten für Cloudspeicher.“

    • Erschienen: 26.12.2022
    • Details zum Test

    3,5 von 5 Sternen

    Stärken: Nachtaufnahmen möglich; sehr leicht einzurichten; saubere Videos; lässt sich auch an der Wand installieren.
    Schwächen: nur mit Abo voller Funktionsumfang; keine Personenerkennung; mangelhafte Gegensprechfunktion; keine lokale Speichermöglichkeit. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu ring Stick Up Cam Plug-In

zu ring Stick Up Cam Plug-In

Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

Einschätzung unserer Redaktion

Anfangs Kin­der­krank­hei­ten, inzwi­schen aber gut

Stärken

Schwächen

Die Käufer-Rezensionen der Ring Stick Up Cam Plug-In lesen sich wie eine Achterbahnfahrt: Eine Mischung aus euphorischen und wütenden Bewertungen zeichnen anfangs ein unklares Bild über die Qualität der Kamera. Offenbar gab es gerade in der Anfangsphase massive Probleme mit der App und der WLAN-Verbindung zur Kamera, die aber inzwischen dank zahlreicher Firmware-Updates behoben worden sind. Die Kamera selber punktet mit einer guten Videoqualität und weitem Blickwinkel. Die automatische Bewegungserkennung funktioniert zuverlässig. Wenn Sie die Aufnahmen gespeichert haben möchten, müssen Sie allerdings ein kostenpflichtiges Abonnement beim Anbieter abschließen, das mit  3 Euro pro Monat und pro Kamera auch nicht sonderlich günstig ausfällt. Standardmäßig muss die Kamera per Kabel mit Strom versorgt werden, aber der Hersteller bietet einen optionalen Akku zum Kauf an.

von Gregor Leichnitz

„Smarte Überwachungskameras bieten interessante Funktionen, die über die reine Überwachung hinaus gehen. Deshalb ist der Funktionsumfang für mich ein wichtiger Wertungsfaktor.“

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Überwachungskameras

Datenblatt zu ring Stick Up Cam Plug-In

Einsatzbereich
Geeignet für
Outdoor vorhanden
Einzelne Kamera vorhanden
Kamera mit Zentrale fehlt
Kameraeigenschaften
Auflösung 1920 x 1080 (Full HD)
Zoom fehlt
Sichtfeld 130°diagonal, 110° horizontal, 57° vertikal
Schwenk-/Neige-Motor fehlt
Nachtsicht vorhanden
Flutlicht k.A.
Alarmsirene k.A.
Funktionalität
Sensoren
Bewegungserkennung vorhanden
Geräuscherkennung fehlt
Privatzone vorhanden
Interaktion
App-Steuerung vorhanden
Sprachsteuerung vorhanden
Gegensprechfunktion vorhanden
Speicher
Speicherkarten-Slot fehlt
Cloud-Speicher k.A.
Datenübertragung
Bluetooth fehlt
LAN fehlt
WLAN vorhanden
LTE k.A.
Stromversorgung
Akku vorhanden
Batterie fehlt
Stromanschluss vorhanden
PoE (PowerOverEthernet) fehlt
Solar k.A.
Weitere Daten
Mikrofon k.A.
Lautsprecher k.A.
Benachrichtigungsfunktion k.A.
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 8SW1S9-BEU0, 8SW1S9-WEU0

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf