ohne Note
1 Test
Sehr gut (1,3)
123 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Kom­plett­sys­tem
Kom­po­nen­ten: Tür­sen­so­ren, Fens­ter­sen­so­ren, Bewe­gungs­mel­der, Alarm­zen­trale (Basis­ge­rät)
Ver­net­zung: Funk
Alarm-​Laut­stärke: 104 dB
Mehr Daten zum Produkt

ring Alarm Security Kit (2. Gen) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: unkomplizierte Inbetriebnahme; schlanke und kompakte Bauweise; starke Sirene; zuverlässige Funktionsweise; Geo-Fence-Funktion.
    Contra: Zusatzkosten für Notfallnummern-Funktion. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu ring Alarm Security Kit (2. Gen)

zu ring Alarm Security Kit (2. Gen)

  • RING Alarm Security, 5-teilig (2. Generation) Starter Kit, Weiß
  • Ring »Alarm 5 Piece Kit (2nd Gen) HB 4K11SZ-0EU0 - Alarm-Kit -
  • RING Alarm Security, 5-teilig (2. Generation) Starter Kit, Weiß
  • Ring Alarm Sicherheitsset (Gen. 2) fünfteilig 4K11SZ-0EU0
  • Ring Alarm Sicherheit Starter-Paket 5-teilig 2.
  • Ring, Einbruchschutz + Alarmanlage, Alarm (Gen 2) Starter Security Kit
  • Ring Alarm 2.0 Sicherheitssystem Komplett-Set - Weiss
  • Ring Alarm Set, 5 Teile, 2. Generation
  • Ring 4K11SZ-0EU0 Alarm 5 Piece Kit (2nd Gen) - HB Funk-Alarmanlagen-Set
  • Ring 4K11SZ-0EU0 Alarm 5 Piece Kit (2nd Gen) - HB Funk-Alarmanlagen-Set

Kundenmeinungen (123) zu ring Alarm Security Kit (2. Gen)

4,7 Sterne

123 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
100 (81%)
4 Sterne
14 (11%)
3 Sterne
4 (3%)
2 Sterne
4 (3%)
1 Stern
2 (2%)

4,7 Sterne

123 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Kom­for­ta­ble und erschwing­li­che Grund­si­che­rung

Stärken
  1. großer Lieferumfang
  2. lautes Alarmsignal
  3. Erinnerungsfunktion für das Einschalten der Alarmanlage
Schwächen
  1. voller Funktionsumfang nur mit kostenpflichtigem Konto

Das erfolgreiche Ring-Alarmsystem geht in die zweite Runde: Das rund 249 Euro teure Set enthält neben der Basisstation mit der Alarmsirene auch ein Tastenfeld sowie einen Signalverstärker und jeweils einen Tür- und Fenstersensor. Das reicht, um eine kleine Wohnung gut abzusichern. Nach der Registrierung ist das System schnell eingerichtet und vergleichsweise einfach zu montieren. Gegenüber der Vorgängergeneration wirken die Einzelkomponenten besser durchdacht. Die Alarmanlage lässt sich per Smartphone-App, Alexa-Sprachsteuerung und natürlich dem mitgelieferten Bedienfeld aktivieren und in verschiedene Modi schalten. So sind zum Beispiel im Modus "zu Hause" nur Außensensoren aktiv. Wenn Sie vergessen, die Alarmanlage anzuschalten, kann das System per Push-Nachricht daran erinnern, sobald Sie sich aus einem bestimmten Radius um Ihre Wohnstätte herausbewegt haben. Per Knopfdruck lassen sich auch selbst konfigurierbare Notfallnummern kontaktieren. Für diese Funktion ist allerdings ein kostenpflichtiges Abonnement erforderlich.

von Gregor Leichnitz

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Haus-Alarmanlagen

Datenblatt zu ring Alarm Security Kit (2. Gen)

Typ Komplettsystem
Komponenten
  • Alarmzentrale (Basisgerät)
  • Bewegungsmelder
  • Fenstersensoren
  • Türsensoren
Vernetzung Funk
Alarm-Lautstärke 104 dB
Besonderheiten
  • Akku-Notbetrieb
  • App-Steuerung
  • Sprachsteuerung
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 4K11SZ-0EU0, 53-026285

Weiterführende Informationen zum Thema ring Alarm Security Kit (2. Gen) können Sie direkt beim Hersteller unter ring.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .