• Sehr gut

    1,3

  • 1 Test

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: In-​Ear-​Kopf­hö­rer
Ver­bin­dung: Kabel
Geeig­net für: HiFi
Aus­stat­tung: 3.5-​/6.3-​mm-​Adap­ter, Ste­cker ver­gol­det
Gewicht: 21 g
Mehr Daten zum Produkt

Rhines Custom Monitors rhines 7 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Mai 2017
    • Details zum Test

    1,3; Referenzklasse

    Preis/Leistung: „gut“

    „Klar, der Preis des Rhines 7 ist eine Ansage. Dafür bekommt man aber einen der aktuell weltbesten In-Ears.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Rhines Custom Monitors rhines 7

Passende Bestenlisten: Kopfhörer

Datenblatt zu Rhines Custom Monitors rhines 7

Typ In-Ear-Kopfhörer
Verbindung Kabel
Geeignet für HiFi
Bauform Geschlosseninfo
Ausstattung
  • Stecker vergoldet
  • 3.5-/6.3-mm-Adapter
Frequenzbereich 10 Hz - 20 kHz
Nennimpedanz 21 Ohm
Schalldruck 118 dB
Gewicht 21 g

Weiterführende Informationen zum Thema Rhines Custom Monitors rhines7 können Sie direkt beim Hersteller unter rhines-customs.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Typen und Preise

AKG zählt zu den profiliertesten Namen im Kopfhörer-Business. Teile des Portfolios richten sich dabei explizit an Verbraucher aus der professionellen Musikszene, allerdings stehen natürlich auch für Freizeituser interessante Angebote zur Verfügung. Welche Bauformen und Typen gibt es momentan? Und wie viel Geld muss man jeweils einkalkulieren?

Sound im Miniformat

SFT-Magazin - Für etwas Motivationsmusik im Hintergrund reicht das Gebotene aber aus. Im Noise-Cancelling-Bereich ist Bose eine der gesetzten Größen. Neben diversen Bügelmodellen haben die Amerikaner mit dem QC30 auch einen In-Ear-Vertreter in petto. Dieser kommt im Neckbud-Format mit einem Nackenbügel aus matt angerautem Kunststoff. Auch wenn die Konstruktion etwas klobig aussieht, trägt sich der Hörer angenehm leicht. …weiterlesen