ohne Note
1 Test
ohne Note
7 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Gaming-​Maus: Ja
Kom­pakte Maus: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Revoltec Cordless Mini Mouse C203 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „... Insgesamt wirkt die Maus hochwertiger als der Kabelbruder. Erfreulicherweise setzt Revoltec hier auf einen in der Maus verstaubaren Mini-Receiver anstatt des klobigen Empfängers der Desktop-Maus. Die zwei benötigten AAA-Batterien liefert der Hersteller ebenfalls mit.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Revoltec Cordless Mini Mouse C203

Kundenmeinungen (7) zu Revoltec Cordless Mini Mouse C203

4,2 Sterne

7 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
4 (57%)
4 Sterne
1 (14%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (14%)
1 Stern
0 (0%)

4,2 Sterne

7 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Cordless Mini Mouse C203

Güns­ti­ger Ein­stieg in die Note­book­maus-​Welt

revoltecAls „günstigen Einstieg in die Notebookmaus-Welt“ bezeichnet das Internetportal des Magazin „HardwarelLuxx“ die Cordless Mini Mouse C203 von Revoltec, und auch in einejm längeren Praxistest von Caseumbau.de machte die Mini-Maus für Notebooks einen „guten Job“. Legt man einen aktuellen Verkaufspreis von rund 15 Euro zugrunde, darf man also nach den beiden Tests getrost von einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis der Cordless Mini Mouse C203 sprechen.

Die optische Maus, die entweder – via dpi-Schalter einstellbar – mit 800 oder 1.600 dpi arbeitet, funkt ihre Signale über 2,4GHz zu einem kleinen USB-Empfangsdongle am Notebook, was in den Tests auch problemlos und an allen Testrechner funktioniert haben soll. Zwei gummierte Flächen an der Seite sorgen für ein gutes Handling, die Verarbeitung sei tadellos, und bis auf wenige Ausnahmen kam die Cordless Mini Mouse C203 mit nahezu allen Untergründen zurecht. Für Spieler ist die C203 natürlich weniger optimal geeignet, wobei Caseumbau.de sie zumindest für Gelegenheitsspielern geeignet hält.

Und schließlich müssen auch Anwender mit etwas größeren Händen nicht befürchten, dass sie mit der doch recht klein ausgefallenen Notebook-Maus eventuell nicht zurecht kommen würden. Caseumbau.de räumt diese Bedenken aus. In den Tests ließ sie sich auch mit großen Händen sehr gut bedienen. Das Fazit ist demnach eindeutig: Mehr als 15 Euro muss man für eine praktikable Notebook-Maus, die den meisten User-Ansprüchen gerecht wird, nicht unbedingt ausgeben. - - Zum Homepage und zum Testbericht von Caseumbau.de geht es hier lang, zum Test von HardwareLuxx führt dieser Link.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Mäuse

Datenblatt zu Revoltec Cordless Mini Mouse C203

Trackball-Maus fehlt
Typ
Ergonomische Maus fehlt
Gaming-Maus vorhanden
Standard-Maus fehlt
Kompakte Maus vorhanden

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: