Harmonie III Masterclass Produktbild

ohne Endnote

Test (1)

o.ohne Note

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Kopf­hö­rer-​Ver­stär­ker
Technologie: Röhre
Anzahl der Kanäle: 2
Mehr Daten zum Produkt

Reußenzehn Harmonie III Masterclass im Test der Fachmagazine

    • LP - Magazin für analoges HiFi & Vinyl-Kultur

    • Ausgabe: 4/2016
    • Erschienen: 05/2016
    • Seiten: 5

    ohne Endnote

    „Der Reußenzehn Harmonie III Masterclass ist durch sein variables Voicing sowohl Arbeitsgerät fürs Studio als auch eine Maschine für Genießer, die ihrer Musik so nahe wie möglich sein wollen.“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Reußenzehn Harmonie III Masterclass

Abmessungen (mm) 200 x 100 x 120
CAN-Bus (Eingang) fehlt
CAN-Bus (Ausgang) fehlt
Technik & Leistung
Typ Kopfhörer-Verstärker
Technologie Röhre
Anzahl der Kanäle 2
Eingänge
LAN fehlt
Analog
Analog (Cinch) vorhanden
Analog (Klinke) fehlt
Phono fehlt
Mikrofon fehlt
XLR vorhanden
Digital
HDMI fehlt
USB fehlt
Digital (koaxial) fehlt
Digital (optisch) fehlt
Steuerung
IR fehlt
Trigger fehlt
Ausgänge
Analog
Cinch (Vorverstärker) fehlt
Cinch (Record / Tape) fehlt
Cinch (Subwoofer) fehlt
Kopfhörer vorhanden
XLR vorhanden
Digital
Digital (koaxial) fehlt
Digital (optisch) fehlt
HDMI fehlt
Steuerung
IR fehlt
Trigger fehlt
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen fehlt
Bananenstecker-Klemmen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 2 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Reußenzehn Harmonie 3 Masterclass können Sie direkt beim Hersteller unter reussenzehn.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Im übertragenen Sinne

LP - Magazin für analoges HiFi & Vinyl-Kultur 4/2016 - Die Schaltung arbeitet im Class-A-Betrieb. Über die neuen Schnittbandkern-Ausgangsübertrager wird dann der Kopfhörer mit (kräftigen) Signalen versorgt. Auf die Wicklung der Übertrager in der eigenen Werkstatt ist Thomas Reußenzehn besonders stolz, ist er denn nun nicht mehr auf Zulieferer angewiesen, die so zahlreich erstens nicht sind und die zweitens durchaus nicht immer konstante Qualität abliefern. Vergangenheit: Jetzt hats der Mister selbst im Griff. …weiterlesen