Renkforce A-1000

ohne Endnote

0  Tests

7  Meinungen

keine Tests
Testalarm
ohne Note
7 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Voll­ver­stär­ker
  • Tech­no­lo­gie Tran­sis­tor
  • Anzahl der Kanäle 2
  • Leis­tung/Kanal (4 Ohm) 50 W
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Redaktion

Ana­loge Ste­reo-​Exzel­lenz mit beschei­de­nem Auf­tritt

Stärken

  1. hervorragender, analoger Stereo-Sound zum günstigen Preis
  2. einfache, qualitativ gute Klangregelung und Karaoke-Option
  3. viele Eingänge, separater Phono-Anschluss für Plattenspieler ohne Vorverstärker
  4. korrekte Hardware-Verarbeitung

Schwächen

  1. relativ geringe Ausgangsleistung
  2. kleinere Komfort-Defizite
  3. etwas primitive Fernbedienung

Der klassische Analog-Vollverstärker sieht so aus und klingt so fein, wie man sich eine solche Komponente seit Jahrzehnten vorstellt. Deshalb ist die verhältnismäßig geringe Leistung von 2 x 50 Watt an 6 Ohm okay: Was an Power fehlt, macht die gute klangliche Basis-Abstimmung mindestens wett. Entsprechend können sich Erwerber auf die Auswahl geeigneter, mittelbelastbarer Lautsprecher konzentrieren - um Wiedergaben von beachtlicher Qualität zu realisieren. Neben analogen Cinch-Eingängen ist ein Karaoke-Mikrofon-Eingang vorhanden, aber es gibt keine digitalen oder gar drahtlose Schnittstellen. Dass der Vinyldreher-Anschluss für die verbreiteten MM-Tonabnehmer gedacht ist, nicht für MC-Systeme, dürfte die Bedienungsanleitung Laien ruhig genauer erläutern.

von Richard Winter

Fachredakteur im Ressort Audio, Video und Foto – bei Testberichte.de seit 2019.

Kundenmeinungen (7) zu Renkforce A-1000

4,9 Sterne

7 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
6 (86%)
4 Sterne
1 (14%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,8 Sterne

5 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

2 Meinungen anzeigen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Verstärker

Datenblatt zu Renkforce A-1000

Technik & Leistung
Typ Vollverstärker
Technologie Transistor
Anzahl der Kanäle 2
Leistung/Kanal (4 Ohm) 50 W
Frequenzbereich 20 Hz – 20 kHz
Eingänge
LAN fehlt
Analog
Analog (Cinch) vorhanden
Analog (Klinke) fehlt
Phono vorhanden
Mikrofon vorhanden
XLR fehlt
Digital
HDMI fehlt
USB fehlt
Digital (koaxial) fehlt
Digital (optisch) fehlt
Steuerung
IR fehlt
Trigger fehlt
Ausgänge
Analog
Cinch (Vorverstärker) fehlt
Cinch (Record / Tape) vorhanden
Cinch (Subwoofer) fehlt
Kopfhörer vorhanden
XLR fehlt
Digital
Digital (koaxial) fehlt
Digital (optisch) fehlt
HDMI-ARC fehlt
Steuerung
IR fehlt
Trigger fehlt
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen vorhanden
Bananenstecker-Klemmen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 6,2 kg
Weitere Daten
Abmessungen (mm) 420 x 215 x 135
CAN-Bus (Eingang) fehlt
CAN-Bus (Ausgang) fehlt

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf