Renault Kangoo [13] im Test

(Auto)
  • Gut 2,5
  • 8 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Frontantrieb: Ja
Manuelle Schaltung: Ja
Automatik: Ja
Karosserie: Kombi
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • Grand Kangoo [13]
  • Kangoo 1.5 dCi BVM5 Extrem (66 kW) [13]
  • Kangoo Energy TCe 115 (84 kW) [13]
  • Kangoo Energy dCi 90 5-Gang manuell Happy Family (66 kW) [13]
  • Kangoo Energy dci 110 6-Gang manuell Luxe (80 kW) [13]
  • Kangoo Rapid Energy dCi 75 5-Gang manuell Extra (55 kW) [13]
  • Kangoo Rapid Maxi Energy dCi 75 5-Gang manuell (55 kW) [13]
  • mehr...

Tests (8) zu Renault Kangoo [13]

    • auto motor und sport

    • Ausgabe: 4/2014
    • Erschienen: 02/2014
    • 7 Produkte im Test
    • Seiten: 7

    ohne Endnote

    „Kauf-Tipp“

    Getestet wurde: Grand Kangoo [13]

    „Plus: Enormes Platzangebot für sieben Passagiere, praktische Schiebetüren, funktionale Isofix-Anker, hoher Federungskomfort, sicheres Fahrverhalten, gute Variabilität.
    Minus: Müdes Handling, Lenkung verhärtet bei ESP-Eingriffen, nur vier Plätze für Kindersitze, durch langen Radstand (3,08 Meter) sperrig zu rangieren, umständliches Navi.“  Mehr Details

    • AUTOStraßenverkehr

    • Ausgabe: 26/2016
    • Erschienen: 11/2016

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Kangoo Energy TCe 115 (84 kW) [13]

    „... Der bei Renault, Dacia und Nissan universell eingesetzte 1,2-Liter gefällt im Kangoo ebenfalls mit homogennachdrücklicher Kraftentfaltung von unten raus, wobei der Vierzylinder auch klaglos dreht, ohne dabei brummig oder unmäßig laut zu werden. So entwickelt der Kangoo fast schon sportliches Temperament, sprintet, falls nötig, in 11,3 Sekunden auf Tempo 100. ...“  Mehr Details

    • autoTEST

    • Ausgabe: 2/2015
    • Erschienen: 01/2015
    • Produkt: Platz 1 von 4

    676 von 1000 Punkten; 3+

    „Preis-Leistungs-Sieger“

    Getestet wurde: Kangoo Energy dci 110 6-Gang manuell Luxe (80 kW) [13]

    „... Fahrwerkschwächen der Vergangenheit hat der Kangoo inzwischen abgelegt; sein ESP hält ihn auch bei extremen Manövern auf Kurs. Der Beifahrersitz ist serienmäßig umlegbar und schafft bei Bedarf eine extrem lange Staufläche ... Weniger schön sind die zu weichen Sitze und die eingezwängte Sitzposition. ... Der 110-PS-Kangoo kombiniert gute Fahrleistungen dank Start-Stopp-System mit dem niedrigsten Verbrauch.“  Mehr Details

    • Auto Bild

    • Ausgabe: 24/2014
    • Erschienen: 06/2014
    • Produkt: Platz 1 von 4

    463 von 700 Punkten

    Preis/Leistung: 59 von 100 Punkten, „Preis-Leistungs-Sieger“

    Getestet wurde: Kangoo Energy dci 110 6-Gang manuell Luxe (80 kW) [13]

    „Der Klassiker holt sich den Sieg. Viele Talente, trotzdem ist der Ford noch besser. Aber sein fairer Preis bringt ihn nach vorn.“  Mehr Details

    • AUTOStraßenverkehr

    • Ausgabe: 13/2014
    • Erschienen: 06/2014

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Kangoo Energy dCi 90 5-Gang manuell Happy Family (66 kW) [13]

    „Der Kangoo ist und bleibt ein robuster Geselle. Ideal für alle, die ein bezahlbares, sparsames Auto mit viel Platz und Charakter suchen.“  Mehr Details

    • AUTOStraßenverkehr

    • Ausgabe: 7/2014
    • Erschienen: 03/2014
    • 7 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Grand Kangoo [13]

    „... Auf den zwei Sitzen im Kofferraum haben Erwachsene viel Platz und beste Aussicht, dahinter bleiben 300 Liter für Gepäck. ... Wenn er sich aufmacht, Handlingkurs oder Slalom zu absolvieren, dann gemächlich und vom ESP schon bei zartesten Dynamik-Anwandlungen heftig zurechtgebremst. Aber wie er federn kann: Mit sieben Passagieren (646 Kilo Zuladung) steckt er ... lange wie kurze Unebenheiten gut weg. ...“  Mehr Details

    • FIRMENAUTO

    • Ausgabe: 11/2013
    • Erschienen: 10/2013

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Kangoo Rapid Maxi Energy dCi 75 5-Gang manuell (55 kW) [13]

    „Der Kangoo Rapid Extra Energy 75 dCi macht im Test eine gute Figur. Die Spritspar-Optionen lohnen sich für den täglichen Einsatz im Stadtverkehr. Ernüchternd ist einmal mehr das Ergebnis beim Bremsentest. Vielleicht ist das mit der nächsten Generation in den Griff zu kriegen. Dennoch ist der kleine Franzose für 16.200 Euro im Grundpreis ein solider Begleiter ...“  Mehr Details

    • lastauto omnibus

    • Ausgabe: 11/2013
    • Erschienen: 10/2013

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Kangoo Rapid Energy dCi 75 5-Gang manuell Extra (55 kW) [13]

    „... macht im Test eine gute Figur. Die Spritspar-Optionen lohnen sich für den täglichen Einsatz im Stadtverkehr. Ernüchternd ist einmal mehr das Ergebnis beim Bremsentest. Vielleicht ist das mit der nächsten Generation in den Griff zu kriegen. Dennoch ist der kleine Franzose ... ein solider Begleiter, egal ob auf Kurierfahrten oder im Handwerkeralltag. ...“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Renault Kangoo Van/Kleinbus (66 kW)

    Sonderausstattung: Navigationssystem Carminat TomTomWeitere Ausstattung: Ablagegalerie, Airbag Beifahrerseite, ,...

  • Renault Kangoo Rapid Transporter (60 kW)

    - Exportfahrzeug - Diesel, ABS, elektr. Fensterheber, Sitzplätze: 2, Ledersitze grau, Fahrer - / Beifahrerairbag, ,...

  • Renault Kangoo Privilege Van/Kleinbus (70 kW)

    Sonderausstattung: Metallic - Lackierung, Sicherheits - PaketWeitere Ausstattung: Ablagegalerie, Airbag Beifahrerseite, ,...

  • Renault Kangoo Expression*KLIMA*ZV-FUNK*SERVO!! Van/Kleinbus (55 kW)

    Sonderausstattung: Audiosystem: 4x15 Watt mit CD - Player, Metallic - Lackierung, Metropolis - PaketWeitere Ausstattung: ,...

  • Renault Kangoo Maxi~Klima~Tempo~2xSchiebetür~PDC~Navi Transporter (81 kW)

    Lorenz Automobile GbR - Wir stehen für Kompetenz und Service. Sie erhalten bei uns einen Rundum - Service und kaufen ,...

  • Renault Kangoo Grand-7Sitz/Lang/Klima/Top/Euro5 Van/Kleinbus (66 kW)

    Egal was Sie vorhaben, unsere Busse, Vans , PKW und SUV bringen Sie komfortabel überall hin . Deshalb bei Kauf bis 31. ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Renault Kangoo [13]

Allradantrieb fehlt
Frontantrieb vorhanden
Heckantrieb fehlt
Karosserie Kombi
Modelljahr 2013

Weiterführende Informationen zum Thema Renault Kangoo [13] können Sie direkt beim Hersteller unter renault.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Kind und Kegel haben Vorrang

AUTOStraßenverkehr 13/2014 - Gegenstand des Einzeltests war ein Familienvan, der jedoch ohne Endnote blieb. …weiterlesen

Das Blitz-Dings

OFF ROAD 3/2011 - Agent J und Agent K, die "Men in Black", hätten ihre Freude gehabt: Der Frontera, Opels erster Offroader, war in Wirklichkeit ein Exterritorialer. Der Isuzu Rodeo/Amigo hat sich 1992, getarnt mit dem Opel-Markengesicht, in Europa eingenistet. Mit vier Türen als Frontera oder kurz und zweitürig als Frontera Sport hielt er sich dort bis 2003. Einmal, das war 1998, glaubte er, seine Tarnung verbessern zu müssen und erschien fortan in leicht veränderter Form. …weiterlesen

Sparpotenzial

lastauto omnibus 11/2013 - Renault hat dem Kangoo ein neues Gesicht verpasst und einiges fürs Spritsparen getan. lastauto omnibus nahm die Veränderungen unter die Lupe.lastauto omnibus nahm einen Kleinstransporter unter die Lupe, vergab jedoch keine Endnote. …weiterlesen

Sparpotenzial

FIRMENAUTO 11/2013 - Renault hat beim Kangoo einiges fürs Spritsparen getan. Ob die Maßnahmen wirken, zeigt der Test des Energy 75 dCi mit Start-Stopp-Technik.Im Check war ein Auto, welches allerdings nicht mit einer Endnote versehen wurde. …weiterlesen