ohne Note
1 Test
Gut (1,6)
55 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Ein­satz­be­reich: Sprin­ten
Mehr Daten zum Produkt

Reebok Jet 300 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    „Testsieger“

    Platz 1 von 4

    Pro: viele Funktionen; große, in der Neigung verstellbare Lauffläche; mit integriertem Lautsprecher; hohes Tempo.
    Contra: kein Bluetooth; nimmt viel Platz ein (Aufbau zu zweit empfohlen). - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Reebok Jet 300

zu RBK Jet 300

  • Reebok Jet 300 Bluetooth Laufband
  • Reebok Laufband »Jet 300 Series«, schwarz
  • Reebok Laufband »Jet 300 Series Laufband + Bluetooth«, schwarz
  • Reebok Laufband Jet 300 Series schwarz Fitness Ausrüstung Sportarten
  • Reebok Laufband Jet 300 Series + Bluetooth schwarz Laufbänder Fitnessgeräte
  • Home affaire Boxspringbett Merino, incl. Kaltschaumtopper, 5, Breiten,

Kundenmeinungen (55) zu Reebok Jet 300

4,4 Sterne

55 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
40 (73%)
4 Sterne
7 (13%)
3 Sterne
3 (5%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
5 (9%)

4,4 Sterne

54 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei Otto.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Für den flot­ten Wohn­zim­mer-​Mara­thon

Stärken
  1. laut Rezensionen gut verarbeitet, leise und robust
  2. hohes Tempo
  3. bis 15% Steigung (elektrisch verstellbar)
  4. integrierter Ventilator, Lautsprecher sowie Audio-/USB-Anschluss
Schwächen
  1. Lauffläche für schnelle Sprints etwas schmal
  2. kein Empfangsteil für Funkbrustgurte (nur ungenaue Handpulsmessung)

Kunden beschreiben das Jet 300 von Reebok als modernes, leises und stabiles Laufband und stellen es sogar den Geräten im Fitnessstudio gleich. Beim strengen Blick wirkt es dann doch nicht so modern, denn aktuelle Laufbänder dieser Budgetklasse beherrschen mitunter Smartfunktionen und erlauben beispielsweise das Training sowie die Dokumentation der Trainingsergebnisse per App bzw. über Fitnessportale. Immerhin bringt das Reebok Standard-Multimedia-Features wie Lautsprecher und einen Audio-Aus- bzw. Eingang mit. Darüber hinaus lässt sich die Neigung des Laufbands elektrisch verstellen und eine Steigung von bis zu 15% simulieren. Die Lauffläche liegt mit ihren 50 cm Breite im guten Mittelfeld. Wollen Sie aber das volle Tempo ausschöpfen – und das sind immerhin 20 km/h – kann es für sehr große, breitbeinige Personen etwas eng werden.

von Daniel Simic

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Reebok Jet 300

Größe der Lauffläche 150 x 51 cm
Ausstattung
  • Klappbar
  • Verstellbarer Neigungswinkel
  • Stopp-Taste
  • Trinkflaschenhalter
  • Lautsprecher
  • Transportrollen
  • Tablethalterung
  • USB
Maximales Körpergewicht 140 kg
Maximale Laufgeschwindigkeit 20 km/h
Einsatzbereich Sprinten
Pulsmessung Handsensoren
Displayanzeige
  • Zeit
  • Distanz
  • Geschwindigkeit
  • Steigung
  • Kalorien
  • Puls
Anzahl Steigungsstufen 15
Maximale Steigung 15 %
Anzahl Trainingsprogramme 24
Weitere Produktinformationen: Geschwindigkeit Minimum: 0,1 km/h
Regelung Geschwindigkeit (Schritte): 0,1 km/h
Weitere Ausstattungsmerkmale: Ventilator, Bedientasten an den Handgriffen, Audio Ein-/Ausgang Klinke 3,5 mm
Eigengewicht: 87 kg

Weiterführende Informationen zum Thema RBK Jet 300 können Sie direkt beim Hersteller unter reebok.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: