• ohne Endnote
  • 1 Test
  • 16 Meinungen
ohne Note
1 Test
ohne Note
16 Meinungen
Standard-Maus: Ja
Kabellos (Funk): Ja
Max. Sensor-Auflösung: 1000 dpi
Mehr Daten zum Produkt

Rapoo 1620 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    16 Produkte im Test

    „... eine 1000-dpi-Maus, mit der man arbeiten kann. Zwar erschien uns der Mauszeiger etwas nervös, das Klicken leicht schwammig und das Scrollen gelegentlich minimal verzögert, aber noch im tolerablen Bereich. ...“

zu Rapoo Wireless Optical Mouse (1620)

  • Rapoo 11464 - Wireless 3 key Mouse 1620 Black
  • Rapoo 1620 kabellose Maus, 2.4 GHz Wireless, USB Funkmaus, ergonomisch,
  • Rapoo 1620 kabellose Maus, 2.4 GHz Wireless, USB Funkmaus, ergonomisch,
  • RAPOO 1620 Schnurlose optische Funkmaus, Schwarz
  • RAPOO 1620 Schnurlose optische Funkmaus Funk in Schwarz online
  • Rapoo kabellose optische Maus "1620" (Schwarz)
  • kabellose optische Maus "1620" (Schwarz) 1620, 1000DPI, 2.4 GHz RF, USB (142012)
  • RAPOO 1620 Schnurlose optische Funkmaus, Schwarz
  • rapoo Kabellose Maus 1620
  • RAPOO 1620 Schnurlose optische Funkmaus, Funk, Schwarz

Kundenmeinungen (16) zu Rapoo 1620

4,8 Sterne

16 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
14 (88%)
4 Sterne
1 (6%)
3 Sterne
1 (6%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,8 Sterne

16 Meinungen bei Media Markt lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Rapoo Wireless Optical Mouse (1620)

Wenn es ein­fach nur eine Maus sein soll

Stärken

  1. extrem günstig zu haben
  2. lange Akkulaufzeit von bis zu 9 Monaten

Schwächen

  1. unpräziser und wackeliger Sensor
  2. schwerfällige und schwammige Maustasten
  3. keine Seitentasten
  4. kommt in Plastik-Blisterverpackung

Die Rapoo 1620 bedient alle Nutzer, die einfach ein Standard-Eingabegerät für das Büro oder den heimischen Schreibtisch suchen. Sie richtet sich weder an Gamer, noch an Designer, die Wert auf Präzision legen. Auch optisch macht die 1620 keinen nennenswerten Eindruck. Sie ist einfarbig schwarz, besitzt eine ziemlich buckelige Statur und kommt mit einer rauen, texturierten Oberfläche. Die Maus ist komplett kabellos und wird über 2,4-GHz-Funk mit einem USB-Dongle mit Ihrem Endgerät gekoppelt. Leistungstechnisch dürfen Sie hier keine großen Knaller erwarten: Der Sensor arbeitet mit 1.000 dpi – für Spieler ist das keine Option, für simple Office-Tätigkeiten aber völlig ausreichend. In einem Testbericht wirkt der Mauszeiger etwas unpräzise sowie nervös und die Maustasten weisen ein schwammiges Klickverhalten vor. Völlig unverständlich ist die Tatsache, dass Rapoo die 1620 in einer nur mühsam zu öffnenden Blisterverpackung aus hartem Plastik verkauft. Das ist weder umweltbewusst noch kundenfreundlich.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Rapoo 1620

Typ
Ergonomische Maus fehlt
Gaming-Maus fehlt
Standard-Maus vorhanden
Kompakte Maus fehlt
Ausstattung & Funktionen
Tastenanzahl 3
Beleuchtetes Gehäuse fehlt
DPI-Umschalter fehlt
Makro-Funktion fehlt
Modifizierbares Gehäuse fehlt
Ummanteltes Kabel fehlt
Konnektivität
Kabelgebunden fehlt
Kabellos (Bluetooth) fehlt
Kabellos (Funk) vorhanden
Sensor
Typ Optischer Sensor
Max. Sensor-Auflösung 1000 dpi
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen (mm) 11,1 x 6,3 x 3,8 cm
Gewicht 84 g

Weiterführende Informationen zum Thema Rapoo Wireless Optical Mouse (1620) können Sie direkt beim Hersteller unter rapoo.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Rapoo M100 SilentSatechi M1Xtrfy M4 RGBMSI Clutch GM303D Connexion CadMouse Pro WirelessRapoo MT550Razer Basilisk UltimateRoccat Kain 200 AIMOAsus ROG ChakramKingston HyperX Pulsefire Dart