Ø Sehr gut (1,3)

Tests (3)

Ø Teilnote 1,3

Keine Meinungen

Produktdaten:
NAS-Gehäuse: Ja
Arbeitsspeicher: 1 GB
Mehr Daten zum Produkt

Qnap TS-439 Pro im Test der Fachmagazine

    • Macwelt

    • Ausgabe: 10/2009
    • Erschienen: 09/2009
    • Produkt: Platz 1 von 7
    • Seiten: 4

    „sehr gut“ (1,3)

    „Plus: Sehr hoher Durchsatz.
    Minus: Kein Time-Machine-Support.“  Mehr Details

    • c't

    • Ausgabe: 13/2009
    • Erschienen: 06/2009
    • 7 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Schnell und energiesparend dank Atom-Prozessor von Intel, leise, üppiger Funktionsumfang, aber auch teuer.“  Mehr Details

    • stereoplay

    • Ausgabe: 4/2009
    • Erschienen: 03/2009
    • 3 Produkte im Test
    • Seiten: 2

    ohne Endnote

    „...Wird beim TS 219 für das damit mögliche RAID 1 der halbe Speicher für die Datensicherung benötigt, kommt RAID 5 beim TS 439 für die Sicherung mit nur einem Viertel der Gesamtkapazität aus. ...“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • QNAP TS-251D-4G NAS System 2-Bay (4GB RAM)

    2, 0 GHz Intel Celeron J4005 Dual - Core - Prozessor 4GB DDR4 RAM 2x 2, 5 und 3, 5 SATA, Hot - Swap - ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Qnap TS-439 Pro

DisplayPort fehlt
FireWire 800 fehlt
PCIe fehlt
S/PDIF fehlt
USB fehlt
VGA fehlt
Speicher
Typ
NAS-Gehäuse vorhanden
Hardware
Arbeitsspeicher 1 GB
Prozessorgeschwindigkeit 1,6 GHz
Schnittstellen
Intern
SATA fehlt
M.2 fehlt
Extern
LAN vorhanden
HDMI fehlt
Audioausgang fehlt
Audioeingang fehlt
Kartenleser fehlt
eSATA vorhanden
USB 2.0 vorhanden
USB 3.0 fehlt
USB-C fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Qnap TS-439 Pro können Sie direkt beim Hersteller unter qnap.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Zentral im Netz

PC Magazin 2/2010 - Wer seine wichtigen Daten sicher verwahren oder mehreren PCs den Zugriff auf Daten wie Fotos, Musik oder Videos gewähren möchte, sollte über die Anschaffung eines NAS-Systems nachdenken. Doch nicht alle Geräte taugen etwas.Testumfeld:Es wurden sieben NAS-Systeme getestet und mit 2 x „sehr gut“, 3 x „gut“ und 2 x „befriedigend“ bewertet. …weiterlesen

Wahre NAS-Perlen

stereoplay 4/2009 - Für Musik, Fotos und wichtige Videos empfielt stereoplay, hin und wieder eine zusätzliche Sicherung auf externe Platten vorzunehmen. Diese lassen sich per USB oder eSATA anschließen und gezielt für beliebige Verzeichnisse des NAS-Inhalts synchronisieren. Dabei werden nicht mehr vorhandene Dateien gelöscht, wodurch QNAPs NAS-Server die wichtige Rundum-Datensicherung zu einem praktikablen Vorgang gestalten. …weiterlesen

Zwischen den Welten

c't 5/2010 - Die Anbieter von Netzwerkspeichern hat das Atom-Fieber gepackt: In immer mehr NAS-Geräten für kleine Netze taucht jetzt Intels Stromsparprozessor auf und verhilft ihnen zu sportlichen Übertragungsraten, ohne den Stromverbrauch in die Höhe schnellen zu lassen. Zahlreiche neue Firmware-Funktionen verleihen noch mehr Pep.Testumfeld:Im Test befanden sich fünf Netzwerkspeicher. Testkriterien waren Geräusch unter Last / Bereitschaft, Geschwindigkeit und Funktionsumfang. Es wurden keine Gesamtnoten vergeben. …weiterlesen