ohne Note
2 Tests
Gut (1,8)
423 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Lauf­werks­schächte: 2
NAS-​Gehäuse: Ja
Arbeitsspei­cher: 4 GB
Mehr Daten zum Produkt

Qnap TS-251-4G im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: August 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Wer einen kleinen Server virtualisieren will, kann dazu jetzt auch ein energiesparsames NAS nehmen, statt einen ausgewachsenen PC als VM-Host hinzustellen. Qnap hat die Aufgabe anwenderfreundlich gelöst: Das Aufsetzen der VM klappt allein mit dem Browser ...“

    • Erschienen: Juni 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

zu Qnap TS251-4G

  • QNAP TS-251, Schwarz, DDR3L, Serial ATA II, Serial ATA III, 2.5/3.5", 1, JBOD,

Kundenmeinungen (423) zu Qnap TS-251-4G

4,2 Sterne

423 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
266 (63%)
4 Sterne
63 (15%)
3 Sterne
30 (7%)
2 Sterne
30 (7%)
1 Stern
34 (8%)

Zusammenfassung

Der QNAP TS-251 erfüllt die Erwartungen seiner Nutzer im Ganzen – oder übertrifft sie sogar noch. Löbliche Datenraten, vor allem der Prozessorleistung, bilden die Grundlage für die Zufriedenheit der Anwender. Sie betonen mehrmals die einfache und problemlose Bedienung des Geräts bezüglich der Nutzung der externen Tastatur, der Filmwiedergabe auf gekoppelten Geräten oder der Installation. Positiv fällt ihnen auch der Ruhemodus zum Stromsparen auf, genau wie True HD und DTS-Master-Ton.
Durch die Zugriffsmöglichkeit auf mehrere NAS gleichzeitig werden einigen Nutzern sogar neue Möglichkeiten eröffnet. Die einzigen ansatzweise kritischen Stimmen beziehen sich auf die Laufgeräusche des Gerätes, vermehrte Updatehinweise und die fehlende Kompatibilität mit nicht originalen Fernbedienungen.

4,2 Sterne

423 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Qnap TS-251-4G

Abmessungen 168,5 x 102 x 225 mm
DisplayPort fehlt
FireWire 800 fehlt
PCIe fehlt
S/PDIF fehlt
USB fehlt
VGA fehlt
Speicher
Laufwerksschächte 2
Typ
NAS-Gehäuse vorhanden
Hardware
Arbeitsspeicher 4 GB
Prozessortyp Intel Celeron J1800
Prozessorgeschwindigkeit 2,4 GHz
Schnittstellen
Intern
SATA vorhanden
M.2 fehlt
Extern
LAN vorhanden
HDMI vorhanden
Audioausgang fehlt
Audioeingang fehlt
Kartenleser fehlt
eSATA fehlt
USB 2.0 vorhanden
USB 3.0 vorhanden
USB-C fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: TS-251-4G

Weiterführende Informationen zum Thema Qnap TS251-4G können Sie direkt beim Hersteller unter qnap.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Ausprobiert: QNAP TS-251 NAS: Multimedia- und Cloud-Allrounder

Caschys Blog - Ein NAS-System wurde in Augenschein genommen, jedoch nicht benotet. …weiterlesen

Mächtige Netzwerk-Speicher

PC Magazin - Funktionalität und Einstellungsmöglichkeiten fallen im Vergleich zu Synology oder Qnap allerdings deutlich ab. Trotzdem bietet die WD-NAS wichtige Business-Funktionen wie iSCSI-, USV- oder Active-Directory-Unterstützung ebenso wie einen Twonky-Media-Server oder einen komfortablen Fernzugang für die Personal Cloud. Die Anzahl der verfügbaren NAS-Apps ist überschaubar. Dafür gibt es als Besonderheit eine Smarthome-App, mit der sich die NAS samt ZWave-Funkstick in einen Smarthome-Hub verwandelt. …weiterlesen

NAS absichern

com! professional - Hier wechseln Sie zu "Allgemeine Einstellun- gen". Im Reiter "Systemadministration" setzen Sie ein Häkchen vor "Nur eine sichere Verbindung (SSL) herstellen". Nun erfolgt der Zugriff auf das NAS-Betriebssystem stets verschlüsselt. Im Heimnetz ist dies zwar nicht nötig, schadet aber auch nicht. SSH-Port ändern Ein beliebtes Angriffsziel auf NAS-Servern ist der SSH-Zugang. Damit gelangen Sie auf die Kommandozeilenebene des NAS-Betriebssystems. Der Standard-Port für SSH ist 22. …weiterlesen