Complete Roadracer III m/w Produktbild
ohne Note
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...

Puma Complete Roadracer III m/w im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    12 Produkte im Test

    „Wer sich ohne gravierende Fußfehlstellung vorwärts bewegt, wird diesen Schuh lieben lernen. Unglaublich leicht, unglaublich direkt. Bietet für kurze Läufe ausreichend Dämpfung, ein 10er ist machbar, den Marathon im Complete Roadracer III sollten Sie aber ‚Mocki‘ überlassen.“

  • ohne Endnote

    33 Produkte im Test

    „Der Puma bietet wenig Material unter dem Fuß und ist daher auf Strecken von 5 bis 15 Kilometern zu Hause. Schwere Läufer sollten von diesem Modell Abstand nehmen. Die eingeklebte Einlegesohle kann beim schnellen Einstieg nicht verrutschen und macht den Roadracer dadurch triathlontauglich. Breite Füße haben beim Roadracer keine Chance.“

Testalarm zu Puma Complete Roadracer III m/w

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: