Prophete Einsteiger 9.1 Mädchen (Modell 2019) Test

(Citybike)
Einsteiger 9.1 Mädchen (Modell 2019) Produktbild
  • Sehr gut (1,0)
  • 1 Test
  • 12/2018
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Jugendrad, Citybike
  • Gewicht: 16,2 kg
  • Felgengröße: 24 Zoll
  • Anzahl der Gänge: 3
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Prophete Einsteiger 9.1 Mädchen (Modell 2019)

    • aktiv Radfahren

    • Ausgabe: 1-2/2019
    • Erschienen: 12/2018
    • 2 Produkte im Test
    • Mehr Details

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten

    Stärken: unempfindliche und StVZO-konforme Ausstattung; gutes Preis-Leistungs-Verhältnis; griffige und breite, gut dämpfende Reifen.
    Schwächen: hohes Gewicht. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Prophete Einsteiger 9.1 Mädchen (Modell 2019)

  • Prophete Jugendfahrrad 24 Zoll 3-Gang Mädchen, Einsteiger 9.1

    Cool to school - mit diesem Bike machen sich Kids gerne auf den Schulweg. Nach dem Lernen ist eine Runde Biken mit den ,...

  • Prophete Jugendfahrrad PROPHETE EINSTEIGER 9.1 Kids Bike 24" Mädchen, 3 Gang,

    Rahmen Rahmenhöhe , 34 cm, Material Rahmen , Stahl, Bauart Rahmen , Trapezrahmen, Farbe Rahmen , schwarz, ,...

  • Prophete Jugendfahrrad PROPHETE EINSTEIGER 91 Kids Bike 24" Mädchen 3 Gang

    Cool to school - mit diesem Bike machen sich Kids gerne auf den Schulweg. Nach dem Lernen ist eine Runde Biken mit den ,...

  • PROPHETE EINSTEIGER 9.1 Kids Bike 24" Mädchen

    Cool to school - mit diesem Bike machen sich Kids gerne auf den Schulweg. Nach dem Lernen ist eine Runde Biken mit den ,...

  • PROPHETE EINSTEIGER 9.1 Kids Bike 24" Mädchen

    Cool to school - mit diesem Bike machen sich Kids gerne auf den Schulweg. Nach dem Lernen ist eine Runde Biken mit den ,...

Einschätzung unserer Autoren

Einsteiger 9.1 Mädchen (Modell 2019)

Ordentliche Ausstattung, aber schwer

Stärken

  1. robuste Ausstattung (Nabenschaltung mit Drehgriff, Bereifung, stabiler Gepäckträger)
  2. Dynamo-Beleuchtung mit Standlicht und Helligkeitssensor

Schwächen

  1. hohes Gewicht durch Stahlrahmen

Im Großen und Ganzen deckt sich das Einsteiger 9.1 von Prophete (auch mit Diamantrahmen erhältlich) mit den Erwartungen an ein vernünftig ausgestattetes, verkehrssicheres Alltagsrad. Ballongreifen bürgen für Grip und Fahrkomfort, während die Beleuchtung mit Helligkeitssensor und Standlicht ein Plus an Sicherheit vermittelt. Stahlrahmen und -gabel treiben das Gewicht allerdings über die 16-kg-Schwelle.

Datenblatt zu Prophete Einsteiger 9.1 Mädchen (Modell 2019)

Basismerkmale
Typ
  • Citybike
  • Jugendrad
Geeignet für Kinder
Gewicht 16,2 kg
Zulässiges Gesamtgewicht 80 kg
Modelljahr 2019
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger vorhanden
Klingel fehlt
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Vario-Sattelstütze fehlt
Laufräder
Felgengröße 24 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Nabenschaltung
Anzahl der Gänge 3
Schaltgruppe Shimano Nexus 3
Bremsen
Bremsentyp Felgenbremse
Rahmen
Rahmenmaterial Stahl
Erhältliche Rahmengrößen 34 cm
Erhältliche Rahmenformen Tiefeinsteiger

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Boxengasse bikesport E-MTB 5/2009 - Schon beim Cape Epic konnte man das mittels Fünfpunkt-Aufnahme montierte, ovale 40erund 27er-»Q-Ring«-Kettenblatt von Rotor an Sausers Specialized Epic betrachten. Sie sollen den Tritt-Totpunkt, der bei senkrecht nach oben stehender Kurbel eintritt, schneller überwinden, so Effizienz und Leistung steigern. Technisch geschieht das durch den geringeren, am Totpunkt anliegenden Kettenblatt-Durchmesser, der die zu tretende Übersetzung an dieser Stelle herabsetzt. …weiterlesen


Kilometerfresser bikesport E-MTB 6/2010 - Rose Thrill Hill 4 gegen Steppenwolf Tundra FS 100 Race VERNUNFTSKLASSE Rose hat mit dem Thrill Hill 4 einen Vollcarbon-Viergelenker im Programm, der durch klare Linienführung und die innovative interne Kabelführung die Aufmerksamkeit auf sich lenkt. Das Steppenwolf Tundra FS dagegen vertraut auf einen Alu-Rahmen, der durch seine gefälligen, fließenden Formen, die markanten Schweißnähte und die gebürstete Oberfläche Akzente setzt. Beide Hersteller setzen auf die Viergelenker-Technologie. …weiterlesen