TT1 Pro-Lanen Produktbild

Ø Gut (2,1)

Test (1)

Ø Teilnote 2,0

(6)

Ø Teilnote 2,3

Produktdaten:
Typ: Gesangs­mi­kro­fon
Technologie: Dyna­misch
Anschluss: XLR
Mehr Daten zum Produkt

Prodipe TT1 Pro-Lanen im Test der Fachmagazine

    • Beat

    • Ausgabe: 9/2013
    • Erschienen: 08/2013
    • 3 Produkte im Test
    • Seiten: 1

    5 von 6 Punkten

    „Das TT1 Pro-Lanen ist für den Start eine gute Wahl. Der Sound ist relativ ehrlich und klar, womit es sich nicht nur für Stimmen, sondern auch für eine Vielzahl anderer Signale eignet. Gegenüber edlen Boliden fehlt es aber an Fülle und Nuancen. Trotzdem dürfte es viele Einsteiger zufriedenstellen.“  Mehr Details

zu Prodipe TT-1 Pro-Lanen

  • Prodipe TT1 Pro Dynamisches Mikrofon

    - > Typ: Dynamisch - > Polar Pattern: Uni - direktional - > Sensitivity: - 49dB±3dB (0db=2. 2mV / Pa) - > ,...

  • Prodipe TT1 Pro Dynamisches Mikrofon

    - > Typ: Dynamisch - > Polar Pattern: Uni - direktional - > Sensitivity: - 49dB±3dB (0db=2. 2mV / Pa) - > ,...

  • Prodipe Lanen TT1 Pro Mikrofon

    Dynamisches Gesangs - Mikrofon

  • Prodipe TT1 Pro Dynamisches Mikrofon

    - > Typ: Dynamisch - > Polar Pattern: Uni - direktional - > Sensitivity: - 49dB±3dB (0db=2. 2mV / Pa) - > ,...

Kundenmeinungen (6) zu Prodipe TT1 Pro-Lanen

6 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
2
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Prodipe TT1 Pro-Lanen

Typ Gesangsmikrofon
Technologie Dynamisch
Anschluss XLR
Frequenzbereich 50 Hz - 15 kHz

Weitere Tests & Produktwissen

Hardware-Kurztests

Beat 9/2013 - Prodipe TT1 Pro-Lanen Trotz Kampfpreis möchte das TT1 Pro-Lanen alles andere als ein typisches Billig-Mikrofon sein. Laut Hersteller Prodipe soll sich das 39-Euro-Teil nämlich klanglich auch gegen Boliden jenseits der 100-Euro-Marke behaupten können. Ein heißer Tipp für Sparfüchse also? Die TT1-Reihe umfasst drei Mikrofone. TT1 Ludovic Lanen und das hier getestete TT1 Pro-Lanen sind beide auf Gesang und Sprache optimiert. …weiterlesen

Doppeldecker

VIDEOAKTIV 5/2015 - Nicht gerade elegant - aber es funktioniert. Professionell muten dagegen die Kippschalter zum Einstellen der Mikrofon-Modi und Filter an. Aus der Off-Stellung lässt sich das AT 8024 auf Stereo und eine Stufe weiter auf Mono schalten. Im Mono-Modus ist nur das Richtmikro aktiv, bei Stereo kommt der fest eingestellte Seitenanteil hinzu. Wie üblich, lässt sich bei starkem Wind oder Rumpelgefahr (Bühnenboden) ein 80-Hertz-Bassfilter aktivieren, der die Frequenzen unterhalb abdämpft. …weiterlesen

Charakterköpfe

professional audio 7/2016 - Eine Bedienungsanleitung liegt bei. Messwerte: Mit einer Empfindlichkeit von 11,8 mV/ Pa ist das 870 nicht das lauteste, aber auch nicht das leiseste Mikrofon. Ein rauscharmer und kräftiger Preamp ist trotzdem angebracht. Mit einem Geräuschpegelabstand von 73,9 Dezibel müssen wir uns hinsichtlich Mikrofonrauschen keine Sorgen machen. Der Frequenzgang des 870 ist unterhalb 2 Kilohertz nahezu linear. …weiterlesen

Hardware-Kurztests

Beat 3/2014 - Testumfeld:In einem unabhängigen Vergleichstest befanden sich drei Tontechnik-Produkte, darunter ein Mikrofon-Set, ein Drumcomputer und ein Controller. Die Bewertungen reichten von 5 bis 6 von jeweils 6 Punkten. …weiterlesen

Hardware-Kurztests

Beat 10/2013 - Testumfeld:Im Check befanden sich zwei Mikrofone und ein Audiointerface. Die Produkte wurden unabhängig voneinander mit 5 bis 6 von jeweils 6 möglichen Punkten beurteilt. …weiterlesen