Eleganza Produktbild
  • Befriedigend 2,6
  • 1 Test
Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Her­aus­nehm­bare Brüh­gruppe: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Privileg Eleganza im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (80,8%)

    „Preis-/Leistungssieger“

    Platz 8 von 8

    „Der Privileg Eleganza ist das günstigste Modell im Test und punktet durch einen niedrigen Stromverbrauch im Bereitschaftszustand, da kein Display bedient werden muss. Allerdings ist das Modell ohne großen Komfort und in der Handhabung oft umständlich. Beispielsweise ist die Abkühlphase nach dem Nutzen von Dampf zeitraubend.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Saeco Xelsis Kaffeevollautomat SM7786/00 | NEU | OVP

Passende Bestenlisten: Kaffeevollautomaten

Datenblatt zu Privileg Eleganza

Reinigung
Herausnehmbare Brühgruppe vorhanden
Abnehmbarer Wassertank vorhanden
Ausstattung
Milchsystem vorhanden
Manueller Milchschaum vorhanden
Bedienung
Abschaltautomatik vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Privileg Eleganza können Sie direkt beim Hersteller unter privileg.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Miele Kaffee-Genuss

Technik zu Hause.de - Ob in ‚Tiefschwarz SoftTouch‘, ‚Lotosweiß‘ oder als ‚Silver Edition‘: Stand-Kaffeevollautomaten von Miele treffen bei Kaffeegenießern voll ins Schwarze. Praktisch vor allem für Paare: Mit nur einem Knopfdruck lassen sich zwei Kaffeespezialitäten gleichzeitig zubereiten. …weiterlesen

Individueller Kaffee auf Knopfdruck

ETM TESTMAGAZIN - Das beliebteste Getränk der Deutschen ist und bleibt der Kaffee. Wer bei der Kaffeezubereitung großen Wert auf hohen Komfort und individuellen Genuss legt, schwört auf einen Kaffeevollautomaten. Ein einziger Tastendruck reicht, um Espresso, Caffé Crèma, Cappuccino oder Latte Macchiato zu bekommen. Acht aktuelle Modelle hat das ETM Testmagazin für Sie getestet. Von besonderer Bedeutung waren die Art und Weise der Bedienung sowie die gegebenen Individualisierungsmöglichkeiten.Testumfeld:Das ETM Testmagazin verglich acht Kaffeevollautomaten. Die Modelle wurden 1 x für „sehr gut“, 6 x für „gut“ sowie 1 x für „befriedigend“ befunden. Als Prüfkriterien wählte man Handhabung, Leistung, Betrieb und Individualisierung. …weiterlesen