Gut (1,7)
1 Test
Gut (1,9)
21 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Fahr­rad­brille
Gestell­typ: Voll­rand
Eigen­schaf­ten: UV-​Schutz, Fle­xibler Rah­men, Ver­spie­gelt, Wech­sel­glä­ser
Mehr Daten zum Produkt

Poc Aspire Clarity im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (72 von 100 Punkten)

    Platz 14 von 16

    „‚Statement‘-Brille mit großen, super schützenden Scheiben. Durch ihre verformbaren Bügelenden sitzt die Aspire sehr komfortabel. Die schwere Brille gerät daher erst bei sehr harten Rüttelpassagen ins Rutschen. Ihre hohe Scheibe kann bei tief sitzenden Helmen aber an deren unteren Rand stoßen – checken! Die Ausstattung ist standesgemäß ohne Extras.“

zu Poc Aspire Clarity

  • POC Unisex Aspire Sonnenbrille, Hydrogen White, ONE Size
  • POC Unisex Aspire Sonnenbrille, Hydrogen White, ONE Size
  • POC Unisex Aspire Sonnenbrille, Hydrogen White, ONE Size
  • POC Brille Aspire, Unisex, ASP2012, Blau (lead blue), Einheitsgröße

Kundenmeinungen (21) zu Poc Aspire Clarity

4,1 Sterne

21 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
12 (57%)
4 Sterne
4 (19%)
3 Sterne
1 (5%)
2 Sterne
2 (10%)
1 Stern
1 (5%)

4,1 Sterne

21 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Aspire Clarity

Großes Sicht­feld und guter Schutz

Stärken
  1. anpassbare Nasenpads
  2. kontrastreich
  3. guter Schutz gegen Zugluft
  4. gute Passform
Schwächen
  1. Rahmen kann mit Fahrradhelm kollidieren

Die großzügige Panoramascheibe der Aspire Clarity von POC schränkt die Sicht nicht ein. Das gefällt Testern und Kunden. Am Rahmen allerdings scheiden sich die Geister. Tester geben zu bedenken, dass dieser nicht mit jedem Fahrradhelm kompatibel ist. Manche Kunden empfinden den Rahmen als zu wuchtig für schmale Gesichter. Viel Lob erhält die Brille jedoch für ihren guten Schutz gegen Fahrtwind und Schmutz. Außerdem soll eine Belüftung das Beschlagen der Scheibe von innen vermeiden. Die Clarity-Scheibe wurde nach Angaben des Herstellers speziell für den Radsport entwickelt. Durch das Material und die Tönung sollen Kontraste besser betont werden. Der Rahmen besteht aus dem widerstandsfähigen Material Grilamid.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Poc Aspire Clarity

Typ Fahrradbrille
Gestelltyp Vollrand
Eigenschaften
  • Wechselgläser
  • Verspiegelt
  • Flexibler Rahmen
  • UV-Schutz
Material Brillengläser Kunststoff
Erhältliche Schutzstufen
  • S2 (57-82% Tönung)
  • S3 (82-92% Tönung)
Filterfarben
  • Braun / Rotbraun
  • Violett
Ergonomie Flexible Bügelenden
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Vollrand vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

Für Durchblicker!

aktiv Radfahren - Dort ändert sich durch die Intensität der Lichteinstrahlung automatisch die Tönungsfarbe. Generell sind beim Radfahren die Glasfarben aus Kategorie 0 bis 2 am geeignetsten. Kategorie 0 ist für die Nacht, Kategorie 1 für eher graues und tristes Wetter sowie Kategorie 2 für helles Wetter und Sonnenschein. Die Gläser der Kategorie 3 sind eigentlich schon zu dunkel. Dadurch erkennt man oft selbst Unebenheiten auf dem Asphalt nicht mehr richtig. …weiterlesen

Auge um Auge

LAUFZEIT - Auch der Winkel der Gläser sollte getestet werden. Ggf. sollten verstellbare Bügel gewählt werden. UV-Schutz Die Tönung der Gläser sagt nichts über ihren UV-Schutz aus. Entscheidend ist der integrierte UV-Filter. Die CE-Kennzeichnung auf der Bügelinnenseite belegt, dass die Brille die Sicherheitsanforderungen gemäß EU-Norm erfüllt. Gerade für Sportler, die viele Stunden im Freien aktiv sind, sind Gläser mit UV-Filter und Rückseitenentspiegelung wichtig. …weiterlesen

Was aufs Auge

ALPIN - Tatsächlich konnten wir die G3 so verformen, dass der Totalschaden vorprogrammiert hätte sein müssen. Nicht bei der G3, die immer wieder ihre ursprüngliche Form annimmt. Wenn denn ein Gewichts-Tipp Sinn machen würde, hätte ihn die Skylon Ace pro von Nike bekommen. 25 Gramm sind ein Wort. Das superleichte Teil schwebt wackelfest auf der Nase. Die photochromatischen Gläser bieten eine ausgezeichnete Optik. Leider macht Nike keine Angabe über die Tönung. …weiterlesen

Den Durchblick behalten

World of MTB - Der Unterschied liegt oftmals im Detail. So sind anpassbare Bügel und schmale, gut gepolsterte Nasenflügel, welche das Sichtfeld nicht stören, optimal. Die Option auf Wechselgläser ist sinnvoll, um ein verkratztes, ausgedientes Glas wechseln zu können, ohne gleich die Brille in den Müll befördern zu müssen. …weiterlesen

Alles im Blick - Sportbrillen und Goggles im WOMB-Test

World of MTB - Der optische Versatz ist nicht auffällig, aber doch stärker als bei den anderen Brillen im Test. Ansonsten sitzt die Logic komfortabel, das Sichtfeld ist störungsfrei und an den Seiten schließt sie schön ab. Interessantes Angebot zu einem tollen Preis, leider ist die Verarbeitung nicht ganz perfekt. …weiterlesen

Glasklar

RennRad - Das hat der Tastbefund der Expertin ergeben. Doch was tun jetzt? „Keine Sorge, wenn es sich um ein qualitativ hochwertiges Modell handelt, dann können wir schon ein bisschen an der Konstruktion tricksen.“ Beim Tricksen hilft beispielsweise der Werkstoff Grilamid, aus dem ein Großteil von Sonnen- oder Sportbrillen hergestellt wird. Style und Funktion Denn Grilamid ist unter Hitzeeinwirkung gut formbar und zugleich wird der Stoff auch bei kalten Temperaturen nicht spröde. …weiterlesen

Voller Durchblick

ALPIN - Oder es ist möglich, zusätzliche seitliche Clips anzubringen, damit die Brille besser abschließt. Beschrieben wird auch, wie man die Bügelneigungen verstellen kann und auf welche Nasenform man die Nasenauflage wie anpasst. Das Wechseln der Gläser wird da schon fast zur Nebensache. All diese Details machen wirklich Sinn. Es sind nicht irgendwelche Spielereien, sondern sie verbessern tatsächlich Funktion und Tragekomfort für den Nutzer. …weiterlesen

Die Redaktion testet Accessoires für einen Frühjahrslauf

aktiv laufen - Gegen die teilweise noch tief stehende Sonne und Wind in den Augen sollte eine Laufbrille Abhilfe leisten. Wir haben uns für ein leichtes Modell von Alpina entschieden. Um Dinge wie Trinkflaschen, Gels, Schlüssel oder eine Laufjacke unterzubringen, ist ein leichter Rucksack praktisch. Wir entschieden uns für die Kombination aus Weste und Laufrucksack von Salomon. …weiterlesen

‚Eyes‘-Zeit

RennRad - Ständiges und nerviges Nachkorrigieren oder händisches Fixieren der Brille auf der Nase ist die Folge. Oder es entstehen Druckstellen, die mitunter schmerzhaft sein können. Zumindest am nächsten Tag, wenn die Brille bei der Folgeetappe erneut aufgesetzt wird. …weiterlesen