RIG 700HD Produktbild
  • Gut 1,9
  • 4 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Kabellos: Ja
Funk: Ja
USB: Ja
PC: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Plantronics RIG 700HD im Test der Fachmagazine

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 1/2020
    • Erschienen: 12/2019

    „gut“ (82 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Das Plantronics RIG 700HD ist leicht und sehr angenehm zu tragen, auch für längere Gaming-Sitzungen. Der Klang gefällt überwiegend sehr gut, der Preis von 130 Euro geht in Ordnung.“  Mehr Details

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 26/2019
    • Erschienen: 12/2019
    • Produkt: Platz 6 von 9

    „befriedigend“ (2,60)

    Pro: recht geringes Gewicht; kabellose Verbindung; ordentliche Soundqualität.
    Contra: kompliziertes Verstellen des Kopfbügels; schwache Mikrofonqualität. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • HardwareInside

    • Erschienen: 11/2019

    8,7 von 10 Punkten

    „Empfehlung“

    Stärken: hohe Verarbeitungsqualität; angenehmes Gewicht; schickes Design; Mikro lässt sich entfernen; saubere Wiedergabe von Höhen und Mitten, ...
    Schwächen: ... aber dem Bass fehlt es an Kraft; Ladekabel könnte länger sein; Nutzung an Konsolen nicht möglich. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • gamezoom.net

    • Erschienen: 10/2019

    9 von 10 Punkten

    „Kaufempfehlung“

    Pro: angenehm leichte und hochwertige Bauweise; hoher Tragekomfort; zuverlässige Funkverbrindung; lange Akkulaufzeiten; insgesamt überzeugende Soundqualität (v.a. Höhen, Bass); gutes Mikrofon; Dolby-Atmos-Lizenz und diverse Kabel im Lieferumfang.
    Contra: durchschnittliche Mitteltöne; fehlender Mikrofon-Popfilter; etwas kurzes Kabel; Voice Chat nur durch optisches Kabel regelbar. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

zu Plantronics RIG 700HD

  • Plantronics RIG 700HD Stereo Gaming Headset [PC/Mac]

    Ultra - lightweight wireless gaming headset for PC

  • PC Headset Plantronics RIG 700HD, kabellos Unisex
  • PLANTRONICS RIG 700HD Headset Schwarz/Gold

    leichtSpiel / Chat - Balance - WahlEinstellbares MikrofonBis zu 10 Meter Funkreichweite40 mm Treiber mit BassröhrenBis ,...

Einschätzung unserer Autoren

RIG 700HD

Gute Balance zwischen Preis und Ausstattung

Stärken

  1. bequeme Polsterung und niedriges Gewicht
  2. guter, basslastiger Klang
  3. ausdauernder Akku
  4. Dolby-Atmos-Unterstützung

Schwächen

  1. nur virtueller Surround-Sound
  2. Mikrofon ohne Popfilter

Das RIG 700HD platziert sich preislich zwischen Mittel- und Oberklasse und scheint auch in Sachen Technik zwischen beiden Stühlen zu stehen. Doch zurück zum Anfang: Das kabellose Gaming-Headset benötigt einen Funk-Empfänger, der per USB angeschlossen wird. Somit ist das Headset trotz seiner HiFi-Kopfhörer-artigen Optik nur an PCs nutzbar. Surround-Unterstützung bietet es in Form von Dolby Atmos, für welches man den im Lieferumfang enthaltenen Lizenzschlüssel benötigt. Es handelt sich dabei um virtuellen Surround. Die Atmos-Software simuliert echten Surround-Sound allerdings erfahrungsgemäß bereits täuschend akkurat. Das RIG 700HD ist recht groß und mit dicken Polstern bestückt, ist aber trotzdem angenehm leicht. Der Klang ist auf einem soliden Niveau, aber mehr bass- und weniger mittenlastig. Der 40-mm-Treiber gehört eher in den Preisbereich bis 80 Euro. In Sachen Sprachqualität gibt sich das Mikrofon keine Blöße. Mangels Popschutz kann es aber zu unschönen Störgeräuschen kommen. Wenn Sie das Mikrofon nicht brauchen, können Sie es einfach abnehmen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Plantronics RIG 700HD

Verbindungen
Kabellos vorhanden
Kabelgebunden fehlt
Schnittstellen
Bluetooth fehlt
Funk vorhanden
Klinkenstecker fehlt
USB vorhanden
Sound
Surround fehlt
7.1-Sound fehlt
Virtueller Raumklang fehlt
Stereo vorhanden
Rauschunterdrückung vorhanden
Geeignet für
Mac fehlt
PC vorhanden
Nintendo Switch fehlt
PlayStation 4 fehlt
Xbox One fehlt
Ausstattung
Abnehmbares Mikrofon vorhanden
Bedienelemente am Kabel fehlt
Bedienelemente an der Ohrmuschel vorhanden
Verstellbarer Bügel vorhanden
Verstellbares Mikrofon vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 213420-01, 213420-05

Weiterführende Informationen zum Thema Plantronics RIG 700HD können Sie direkt beim Hersteller unter plantronics.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Headset vs. Kopfhörer

PC Games Hardware 2/2014 - Sie finden auf der dritten Seite dieses Artikels zwei Tabellen mit Bewertungen zur jeweiligen Kategorie. Ein Teilnehmer ist der Custom One Pro von Beyerdynamic. Dieser Kopfhörer ist ein Hybride, mit einem Nachrüstmikrofon wird aus dem Kopfhörer ein Headset. Damit kann der Custom in beiden Kategorien bewertet werden. Elite vs. Custom One Pro Achtung, Designfehler: Der Blech-Bügel des Siberia Elite ist eine Zumutung (siehe Extrakasten). Das große Siberia zählt zu den besser klingenden Headsets. …weiterlesen

Ultramobil auf Reisen

PC Magazin Spezial 53 Ultrabooks - Anschluss findet der PXC 310 entweder via Bluetooth oder über eine Kabelverbindung. Der integrierte Lithium-Polymer-Akku reicht für etwa 20 Stunden Dauerbetrieb aus und wird per USB-Kabel geladen. Im Lieferumfang sind zudem Audio-Adapter, ein Netzteil mit Länderadaptern und eine Tragetasche enthalten. Sennheiser bietet den PXC 310 für 239 Euro an. Wer nicht viel Geld ausgeben will, um unterwegs in den Genuss von Musik zu kommen, wird im Sortiment von Panasonic fün- dig. …weiterlesen

Headset

PCgo 5/2010 - Ohne Treiber ist der Sound dumpf, erst mit ihnen entlockt man den Ohrmuscheln einen vorzüglichen Klang. Möglich machen es die von THX entwickelten Klangverbesserungen. Das Mikrofon sorgt für eine gute Sprachqualität. Über Tastenkürzel lassen sich die meisten Headset-Funktionen steuern. Insgesamt ein sehr gutes Headset – nicht nur für WoW-Fans. …weiterlesen

Steelseries Flux

AndroidWelt 2/2013 (Februar/März) - Im Lieferumfang sind zwei Kabel enthalten: eines mit Klinkenstecker und einem Kabelmikrofon für mobile Geräte, das zweite mit getrennten Klinken, einmal als Kopfhörer und einmal als Mikrofon. Damit können Sie den Flux am PC als Headset betreiben. Hohe Individualisierbarkeit und guter Klang Kabel, Ohrmuschelbezüge und die Seitenteile des Steelseries Flux lassen sich austauschen. Der Hersteller hat hier ein breites Portfolio an alternativen Teilen, die sich in Farben und Mustern unterscheiden. …weiterlesen