Plantronics RIG 500 Pro im Test

(PS4-Headset)
  • ohne Endnote
  • 1 Test
6 Meinungen
Produktdaten:
Kabelgebunden: Ja
Klinkenstecker: Ja
Mac: Ja
PC: Ja
PlayStation 4: Ja
Xbox One: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Plantronics RIG 500 Pro

    • HardwareInside

    • Erschienen: 08/2018

    ohne Endnote

    „Preis-Leistung-Award“

    Pro: gute Soundqualität; ordentliche Verarbeitung und Materialwahl; hervorragende Mikrofon-Sprachqualität; großer Lieferumfang.
    Contra: leichte Tiefton-Schwächen; Klinkekabel nicht fixierbar. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

zu Plantronics RIG 500 Pro

  • Gaming-Kopfhörer Rig 500 PRO Dolby Atmos mit Mikrofon, Black Plantronics

    BIG PLANTRONICS RIG500 PRO

  • Gaming-Kopfhörer Rig 500 PRO Dolby Atmos mit Mikrofon, Black Plantronics

    BIG PLANTRONICS RIG500 PRO

  • Plantronics RIG 500 Pro Gaming-Headset Noise Cancelling-Mikrofon Atmos

    RIG 500 Pro - Gamin - HeadsetHerausragende Audioqualität - konkurrenzlosÜbernehmen Sie mit dem herausragenden RIG 500 ,...

  • PLANTRONICS RIG 500 Pro HC schwarz/gold

    (Art # 285986)

  • Plantronics RIG 500 Pro Gaming-Headset 50-mm-Treiber Inline-Steuerung (Schwarz,
  • Plantronics RIG 500 PRO - headset - Schwarz

    (Art # 2686188)

Kundenmeinungen (6) zu Plantronics RIG 500 Pro

6 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
3
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
2
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

RIG 500 Pro

Allrounder für Spieler, die virtuellen Raumklang, aber wenig Bässe wollen

Stärken

  1. angenehm zu tragen
  2. abnehmbarer Mikrofonarm
  3. gratis Freischaltcode für Dolby Atmos inklusive
  4. gute Sprachqualität

Schwächen

  1. schwache Basswiedergabe
  2. teilweise schlecht verarbeitete Materialen

Das Plantronics RIG 500 Pro ist ein klassisches Gaming-Headset, das zwar auf Stereo-Technik beruht, sich aber dank virtuellem Dolby Atmos dennoch an Raumklang-Fans richtet. Es ist nicht sehr hochwertig gebaut: Der Kunststoff zeigt viele Gratstellen und der Anschluss, in den man das abnehmbare Mikrofon einsteckt, wirkt etwas instabil. Einem Test zufolge könnte ein häufiges Anstecken und Abnehmen den Mikrofonanschluss beschädigen. Klanglich bewegt sich das RIG 500 Pro auf recht hohem Niveau. Dank virtuellem Dolby Atmos kann man nach der kostenfreien Aktivierung künstlichen Raumklang auf dem PC erleben. Leider zeigt das Headset Schwächen im Bassbereich: Tieftöne sind wenig druckvoll und kaum präsent, was bei actionreichen Spielen stören kann. Die räumliche Ortung funktioniert indes einwandfrei.

Datenblatt zu Plantronics RIG 500 Pro

Verbindungen
Kabellos fehlt
Kabelgebunden vorhanden
Schnittstellen
Bluetooth fehlt
Funk fehlt
Klinkenstecker vorhanden
USB fehlt
Sound
Surround fehlt
7.1-Sound fehlt
Stereo vorhanden
Rauschunterdrückung vorhanden
Geeignet für
Mac vorhanden
PC vorhanden
Nintendo Switch fehlt
PlayStation 4 vorhanden
Xbox One vorhanden
PlayStation 3 fehlt
PlayStation Vita fehlt
Xbox 360 fehlt
Ausstattung
Abnehmbares Mikrofon fehlt
Bedienelemente am Kabel vorhanden
Bedienelemente an der Ohrmuschel fehlt
Verstellbarer Bügel vorhanden
Verstellbares Mikrofon vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 211223-05

Weiterführende Informationen zum Thema Plantronics RIG 500 Pro können Sie direkt beim Hersteller unter plantronics.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen