• ohne Endnote
  • 1 Test
118 Meinungen
Produktdaten:
Typ: In-​Ear-​Kopf­hö­rer
Ver­bin­dung: Kabel
Geeig­net für: HiFi
Aus­stat­tung: Mikro­fon, Fern­be­die­nung, Light­ning-​Anschluss, Noise-​Can­cel­ling
Gewicht: 5 g
Mehr Daten zum Produkt

Pioneer Rayz im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juli 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Stärken: innovativer Lightning-Anschluss; starke Klangperformance; wirkungsvolle Geräuschunterdrückung; einfache Bedienung.
    Schwächen: ohne Etui; unnötig teure Plus-Version. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Pioneer Rayz

  • Pioneer SE-LTC3R-W Smarter Lighting-Kopfhörer mit Noise Cancelling und
  • Pioneer SE-LTC3R-K Smarter Lighting-Kopfhörer mit Noise Cancelling und
  • Pioneer SE-LTC3R-K Kopfhörer, schwarz
  • Pioneer SE-LTC3R-W Kopfhörer, weiß
  • Pioneer SE-LTC3R-W Smarter Lighting-Kopfhörer mit Noise Cancelling und
  • Pioneer SE-LTC3R-K Smarter Lighting-Kopfhörer mit Noise Cancelling und
  • Pioneer Rayz (ANC)
  • Pioneer Rayz, Kopfhörer, im Ohr, Musik, Weiß, Binaural, Verkabelt

Kundenmeinungen (118) zu Pioneer Rayz

3,6 Sterne

118 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
51 (43%)
4 Sterne
15 (13%)
3 Sterne
20 (17%)
2 Sterne
15 (13%)
1 Stern
17 (14%)

3,6 Sterne

118 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Rayz

Klang­star­kes Head­set für iPho­nes mit rudi­men­tä­rer Smart­funk­tion

Stärken
  1. tolle Soundqualität
  2. effektive Geräuschunterdrückung
  3. hoher Tragekomfort
Schwächen
  1. ausbaufähige „HearThru“-Funktion
  2. Kabel verknotet leicht

Wie ist die Klangqualität einzuschätzen?

Der Sound der Rayz erhält in Testberichten und Meinungen positive Bewertungen. Das Noise-Cancelling, eine durch integrierte Mikros hervorgerufene Geräuschminimierung, wird als zuverlässig und nützlich angesehen. Weniger gut schneidet die „HearThru“-Funktion ab, die nicht ganz ausgereift sei. Diese soll eigentlich trotz Noise Cancelling wichtige Umgebungsgeräusche, z.B. das hupende Auto, wahrnehmbar machen. In der Praxis bewährt sich die an sich sinnvolle Methode jedoch nicht wie geplant.

Hoher Tragekomfort dank mitgelieferter Aufsätze

Pioneer ist einer der ersten Hersteller, der auf den Lightning-Anschluss für iPhones setzt, nachdem Apple auf die herkömmliche Kopfhörerbuchse bei neueren Modellen verzichtet. Damit wird denjenigen entgegengekommen, die Bluetooth-Kopfhörer ablehnen und auf das altbewährte Kabel setzen. Im Lieferumfang sind verschiedene Aufsätze für die Ohrstöpsel enthalten, welche laut Rezensionen für einen angenehmen Sitz sorgen. Ein Etui wird hingegen nicht mitgeliefert, sodass die In-Ears in der Hosentasche leider schnell verknoten.

Welche Funktionen bietet mir das Headset?

Per App lassen sich der Sound sowie die Noise-Cancelling- und „HearThru“-Funktion anpassen, was sich als recht einfach herausstellt. Mit einer Taste auf der Kabelfernbedienung lässt sich zudem eine frei wählbare Funktion auf dem Smartphone starten. Dies ist ein netter Effekt, jedoch kein Quantensprung in Richtung smarte Kopfhörer. Wer eine zusätzliche Ladebuchse in das Kabel integriert haben möchte, greift zu den Rayz Plus, muss aber den nicht unerheblichen Aufpreis von 50 Euro hinnehmen.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Pioneer Rayz

Typ In-Ear-Kopfhörer
Verbindung Kabel
Geeignet für HiFi
Bauform Geschlosseninfo
Ausstattung
  • Noise-Cancelling
  • Fernbedienung
  • Mikrofon
  • Lightning-Anschluss
Frequenzbereich 10Hz - 22kHz
Schalldruck 96 dB
Gewicht 5 g

Weiterführende Informationen zum Thema Pioneer Rayz können Sie direkt beim Hersteller unter pioneer-audiovisual.eu finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Aukey EP-B40Xiaomi Piston Fresh VersionMpow M3Creative Outlier SportsOnkyo E300BTPhilips SHB5950Sony h.ear in wirelessThomson WHP6316BTACME Europe BH40Audiotechnica ATHAR3BT