• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 0 Meinungen
keine Tests
Testalarm
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Schall­zahn­bürste
Akkubetrieb: Ja
Andruckkontrolle: Nein
Putzzeittimer: Ja
Intervalltimer: Ja
Reiseetui: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Sonicare FlexCare Plus HX6922/03

Leise, gründ­li­che und scho­nende Zahn­rei­ni­gung

Schallzahnbürsten wie die Philips Sonicare HX6922/03 warten mit einer sehr gründlichen Reinigungsleistung auf. Wer zum Beispiel unter hartnäckigen Zahnstein leidet, wird die Vorteile dieser Technologie zu schätzen wissen und zugleich von dem speziell geformten InterCare Bürstenkopf profitieren, der selbst schwer erreichbare Stellen im Mundraum säubert. Das geht aus den Bewertungen der Kunden hervor, die von einem sehr angenehmem Mundgefühl und einer glatten sauberen Zahnoberfläche berichten. Außerdem ist die Methode sehr schonend, wodurch das Modell auch für Menschen mit empfindlichen oder entzündeten Zahnfleisch empfohlen wird. Einige sehen hier einen klaren Vorteil zu konventionellen elektrischen Zahnbürsten, da das Schallmodell nicht nur leiser arbeitet, sondern zugleich auch weniger vibriert.

Vielseitige Programmauswahl – sinnvoll oder sinnlos?

Die Philips stellt gleich fünf unterschiedliche Reinigungsmodi zur Verfügung. Sie kombinieren zum Beispiel Reinigung mit einer leichten Massage für das Zahnfleisch oder sind für eine besonders schnelle gründliche Zahnreinigung oder für sensible Zähne vorgesehen. Der integrierte Timer informiert darüber, wann zwischen den unterschiedlichen Funktionen gewechselt werden sollte. Manche Käufer bezweifeln allerdings den Sinn dieser Features und schätzen die Auswahl als überdimensioniert ein. Außerdem werden die anfallenden Folgekosten für die original Bürstenköpfe kritisiert. Praktisch hingegen sind das zusätzliche Reise-Etui sowie die denkbar hohe Akkulaufzeit von bis zu 3 Wochen.

Empfehlenswert, aber auch kostenintensiv

Die Schallzahnbürste von Phillips zählt mit Anschaffungskosten in Höhe von knapp 130 Euro (Amazon) sicherlich nicht zum Favoriten der Sparfüchse. Vor der Anschaffung sollte zudem überdacht werden, ob die vorhandenen Reinigungsfunktionen auch tatsächlich genutzt werden. Wer lediglich ein einfaches „Putzprogramm“ bevorzugt, könnte sich dann nämlich ebenso für die wesentlich günstigere Sonicare HX6512 / 45 entscheiden. Die verfügt zwar über eine geringere Akkulaufzeit, schlägt dafür aber trotz innovativer Schalltechnologie nur mit der Hälfte der Anschaffungskosten zu Buche.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Philips Sonicare Schallzahnbürste HX9914/55 DiamondClean Premium,
  • AEG Akku-Zahnbürste EZ 5623, elektrisch,

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Philips Sonicare FlexCare Plus HX6922/03

Funktionen Timer
Allgemeine Informationen
Typ Schallzahnbürste
Stromversorgung
Akkubetrieb vorhanden
Batteriebetrieb fehlt
Netzbetrieb fehlt
Ausstattung & Funktionen
Andruckkontrolle fehlt
Putzzeittimer vorhanden
Intervalltimer vorhanden
Geschwindigkeitsregulierung vorhanden
Reiseetui vorhanden
Zahnzwischenraumbürste fehlt
Zungenreiniger fehlt
Massagebürste fehlt
Anzahl mitgelieferter Aufsteckbürsten 2
Positionserkennung fehlt
App-Steuerung fehlt
UV-Desinfektion fehlt
Akku
USB-Ladefunktion fehlt
Ladeanzeige vorhanden
Ladelicht vorhanden
Reise-Ladestation fehlt
Putzeinstellungen
Normal vorhanden
Soft / Empfindliche Zähne vorhanden
Massage vorhanden
Polieren vorhanden
Tiefenreinigung vorhanden
Aufhellen fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Philips Sonicare FlexCare Plus HX6922/03 können Sie direkt beim Hersteller unter philips.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Foreo IssaOral-B BlackPro 7000 SmartSeriesOral-B Pro 600Cross ActionPanasonic Sonic Vibration ToothbrushOral-B Genius 9000Philips Sonicare FlexCare Platinum 6 Series HX9111/20Rossmann / Perlodent med Akku-Zahnbürste PremiumPhilips Sonicare CleanCare +1 Series HX3212/01dm / Dontodent Active ProfessionalAEG EZ 5623