MCM2320 Produktbild
  • Gut

    1,7

  • 0  Tests

    116  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Gut (1,7)
116 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
DAB+: Nein
UKW: Ja
Inter­ne­tra­dio: Nein
WLAN: Nein
Blue­tooth: Nein
Laut­spre­cher: Sepa­rat
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Philips MCM2320/12

Mit USB-​Buchse, ohne Blue­tooth

Wie bei fast jeder Stereoanlage sitzt an der Frontseite der Philips MCM2320 eine USB-Buchse zum Auslesen passender Sticks. Schade jedoch: Der Bluetooth-Standard fehlt. Man kann folglich keine Musik vom Smartphone, MP3-Player oder weiteren kompatiblen Quellen streamen.

Kein Kopfhörerausgang

Neben Bluetooth verzichtet Philips auch auf Netzwerktools wie AirPlay oder WLAN, an physischen Schnittstellen wiederum gibt es neben dem USB-Port noch einen Audioeingang auf 3,5 mm-Basis. Ein Kopfhöreranschluss fehlt folglich – was definitiv ein Schwachpunkt ist. Ansonsten lassen sich per USB Files im MP3-Format abspielen, zudem kann man Songs im Repeat- oder Zufallsmodus wiedergeben und 20 Titel programmieren. Die gleichen Funktionen stehen bereit, wenn man das Laufwerk benutzt – wobei Selbiges neben klassischen CDs zusätzlich einige Rohlinge unterstützt, namentlich CD-Rs und CD-RWs.

Alltagstaugliche Klangpower

Technisch besteht die Anlage aus einem kompakten, durchaus schicken CD-Receiver sowie zwei knapp 16 Zentimeter breiten, dreizehn Zentimeter tiefen und 25 Zentimeter hohe Lautsprechern. Die Boxen stecken dabei in einem Bassreflex-Gehäuse und lassen sich zusammen mit 30 Watt RMS belasten. Damit kann man zwar keine Party beschallen, für die musikalische Begleitung im Alltag reicht es jedoch. Einstellen lässt sich der Sound über fünf vordefinierte Klangbilder – aber leider nicht über einen freien Equalizer für verschiedene Frequenzbereiche. Auf funktionaler Ebene wiederum runden ein UKW-Tuner mit 20 Speicherplätzen, ein Wecker und ein Sleep Timer sowie die obligatorische Fernbedienung die Ausstattung ab.

Auf Amazon wird die Philips MCM2320 momentan für rund 120 EUR angeboten. In Relation zur Funktionalität ist das auf dem Papier in Ordnung, aber auch nicht auffallend günstig. Tests oder Erfahrungsberichte zur Soundqualität wiederum gibt es bisher noch nicht.

Kundenmeinungen (116) zu Philips MCM2320

4,3 Sterne

116 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
70 (60%)
4 Sterne
24 (21%)
3 Sterne
10 (9%)
2 Sterne
6 (5%)
1 Stern
6 (5%)

4,3 Sterne

116 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Stereoanlagen

Datenblatt zu Philips MCM2320

Komponenten
CD-Player fehlt
CD-Receiver vorhanden
Receiver fehlt
Plattenspieler fehlt
Fernbedienung fehlt
Lautsprecher Separat
Leistung
Leistung (RMS) 30 W
Empfang
DAB+ fehlt
DAB fehlt
UKW vorhanden
Internetradio fehlt
Netzwerk
LAN fehlt
WLAN fehlt
Bluetooth fehlt
DLNA fehlt
NFC fehlt
Streaming
AirPlay fehlt
Multiroom
MusicCast fehlt
Ausstattung
Wecker vorhanden
Sleeptimer vorhanden
Displaydimmer fehlt
Anschlüsse
Analog
Analog (Cinch) fehlt
Analog (Klinke) vorhanden
Kopfhörer fehlt
Phono fehlt
Antenne fehlt
Subwoofer fehlt
Digital
USB vorhanden
Digitaler Audio-Eingang fehlt
Kartenleser fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: MCM2320/12

Weiterführende Informationen zum Thema Philips MCM2320/12 können Sie direkt beim Hersteller unter philips.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: