Sehr gut (1,5)
3 Tests
Gut (1,9)
225 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Lang­schlitz-​Toas­ter
Leis­tung: 1200 W
Bröt­chen­auf­satz: Inte­griert
Mehr Daten zum Produkt

Philips HD2698/00 Avance Collection im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“

    Platz 1 von 4

    Ein schickes Design und die Funktionalität zeichnen den HD2698 aus. Zum Bräunen von Bagels gibt es zum Beispiel die Möglichkeit des einseitigen Röstens, natürlich fehlen Brötchenaufsatz, Krümelschublade, Auftau- und Aufwärmfunktion ebenso wenig wie die extrabreiten Toastschlitze. Philipps Gerät unterscheidet sich von anderen Modellen durch seine Signaltonabgabe und weißt ansonsten keine ersichtlichen Mängel auf, die den sehr guten Gesamteindruck eintrüben könnten. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • 86% (4,5 von 5 Sternen)

    Platz 3 von 7

  • „gut“ (90,5%)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 17

    „Plus: umfangreiche Funktionen, Signalton.
    Minus: hoher Stromverbrauch.“

Kundenmeinungen (225) zu Philips HD2698/00 Avance Collection

4,1 Sterne

225 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
124 (55%)
4 Sterne
52 (23%)
3 Sterne
13 (6%)
2 Sterne
25 (11%)
1 Stern
9 (4%)

4,1 Sterne

224 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Philips Avance Toaster HD2698/00

    von zm.meric
    • Vorteile: einfach zu säubern, schickes Design, viele Funktionen

    Den Philipps Toaster aus der Avance Collection kann ich echt empfehlen! Der Toaster ist sehr schlank gestaltet (nicht so kompakt wie mein vorheriger, der total viel Platz weggenommen hat) und aus modernem Edelstahl. Mit dem langen und breiteren Toastkamm kann ich sogar drei dickere Brotscheiben oder Brötchenhälften nebeneinander darin toasten, ohne dass sie schwarz werden. Sehr gut lassen sich auch Bagels aufwärmen, die man mit einer extra Einstellung nur einseitig toasten kann. Für alles andere, wie Brötchen, nehme ich immer den Brötchenaufsatz. Auch die Bedienungsanleitung ist leicht verständlich geschrieben, auch wenn sich die Bedienung eigentlich durch die Symbole auf den Tasten, wie einseitiges Toasten, Auftauen oder Aufwärmen, von selbst erklärt. Das Toasten geht insgesamt sehr schnell und wird am Ende durch einen kurzen Signalton angezeigt. Schnell und immer gleichmäßig braun, sehr gut!

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Philips HD 2698/00 Avance Collection

Extra lange und extra dicke Toas­ter­schlitze

Der zur Avance-Collection von Philips gehörende HD2698/00 verfügt über extra lange und extra breite Toastschlitze und ist damit flexibel einsetzbar. Trotz der Übergröße macht das Gerät jedoch eine relativ schlanke Figur, denn die Produktdesigner haben sich ordentlich Mühe gegeben.

XL-Toasts müssen draußen bleiben

Dass der Toaster von Philips nicht über die Maßen wuchtig wirkt, liegt unter anderem daran, weil er nicht so hoch ist. Dies bedeutet aber gleichzeitig, dass es für XL-Toasts, also etwa für American Sandwiches, in dem Gerät etwas eng werden könnte. Dafür dürfen auf der anderen Seite dicker abgeschnittene oder überlange Brotscheiben mit dem Philips geröstet werden. Für kleine Toasts wiederum steht eine Lift-Funktion zur Verfügung.

Umfassendes Funktionsangebot

Mittlerweile beherrschen nahezu alle Toaster außer dem Rösten auch das Aufwärmen und Auftauen von Toasts beziehungsweise Brotscheiben. Einen gewissen Seltenheitscharakter hingegen besitzt die Möglichkeit, Toast einseitig zu rösten – häufig wird diese Funktion mit Bagels in Verbindung gebracht. Die Auswahl an Röstgraden wiederum fällt mit sieben Stufen zwar üppig aus, ist jedoch nicht außergewöhnlich. Der Croissant-/Brötchenaufsatz ist integriert und muss nur ausgeklappt werden, die Krümelschublade, essenzieller Bestandteil nahezu jedes Toasters, soll sich hingegen besonders leicht mit einer Hand herausziehen lassen. Philips weist außerdem darauf hin, dass die Toastkammern so konstruiert wurden, dass möglichst alle anfallenden Krümel tatsächlich in der Schublade landen und beim Rösten daher nichts verbrennen kann.

Das Gehäusedesign des Toasters fällt durch seine schlanke Bauform angenehm ins Auge, das verwendete Edelstahl verleiht ihm zudem eine hochwertige Anmutung. Die Gehäusewand wiederum wurde wärmeisoliert, ein Kriterium, auf das vor allem Haushalte mit Kindern häufig achten – zurecht. Unterm Strich summieren sich die einzelnen Ausstattungsmerkmale des Philips zu einem runden Gesamtprodukt, das Funktionalität und Design wunderbar unter einen Hut bringt und daher auch mit Fuig und Recht etwas teurer als ein Durchschnittstoaster sein darf: Zurzeit ist der Toaster für knapp 95 EUR (Amazon) erhältlich.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten: Toaster

Datenblatt zu Philips HD2698/00 Avance Collection

Ausstattung
  • Entfernbarer Krümelbehälter
  • Extrabreite Toastschlitze
  • Hitzeschutzisolierung
Funktionen
  • Auftauen
  • Aufwärmen
  • Einseitiges Rösten (Bagelfunktion)
Nachhebefunktion vorhanden
Sandwichanzeige fehlt
Allgemeine Informationen
Typ Langschlitz-Toaster
Material Edelstahl
Leistung 1200 W
Funktionen
Auftauen vorhanden
Aufwärmen vorhanden
Einseitiges Rösten vorhanden
Liftfunktion fehlt
Warmhalten fehlt
Ausstattung
Automatische Brotzentrierung fehlt
Extratiefe Schlitze fehlt
Extrabreite Schlitze vorhanden
Herausnehmbare Krümelschublade vorhanden
Wärmeisoliertes Gehäuse vorhanden
Brötchenaufsatz Integriert

Weiterführende Informationen zum Thema Philips HD 2698/00 Avance Collection können Sie direkt beim Hersteller unter philips.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

4 Design-Toaster im Test

Technik zu Hause.de - Wer in seiner Küche wenig Platz hat und die Zusatzfunktionen Auftauen, Aufwärmen und einseitiges Toasten nicht benötigt, ist mit dem kompakten Kenwood kMix sehr gut bedient. Der bis ins Detail liebevoll gestaltete De'Longhi Toaster der Serie Icona Vintage ist eine gute Empfehlung für Freunde des italienischen Flairs der fünfziger Jahre. Er hat allerdings keinen Brötchenaufsatz. Den Toaster gibt es übrigens auch als Version für vier Toastscheiben. …weiterlesen