• Gut 2,2
  • 11 Tests
0 Meinungen Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: On-​Ear-​Kopf­hö­rer
Verbindung: Kabel
Geeignet für: HiFi
Ausstattung: Ver­stell­ba­rer Kopf­bü­gel, Ein­sei­tige Kabel­füh­rung, Light­ning-​Anschluss
Gewicht: 195 g
Mehr Daten zum Produkt

Philips Fidelio M2L im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,21)

    5 Produkte im Test

    „Der Fidelio M2L klingt sehr natürlich und ausgewogen, auffallend sind die tief reichenden, sauber durchgezeichneten Bässe dieses Spielpartners für mobile Apple-Geräte.“

  • Klangurteil: 75 Punkte

    Preis/Leistung: „gut“

    5 Produkte im Test

    „Plus: gute Stereotrennung, breite Bühne, leicht, guter Sitz, effektive Abschirmung nach außen.
    Minus: basslastige Abstimmung, Grenzen bei der maximalen Lautstärke.“

  • „gut“ (2,21)

    Platz 3 von 4

    Klang (68%): „Straff und ausgewogen.“ (2,09);
    Smartphone-Eignung (10%): „Keine Freisprechfunktion.“ (3,10);
    Mobilität (10%): „Kompakt, relativ leicht.“ (1,75);
    Tragekomfort (10%): „Kopfbügel drückt etwas.“ (2,36);
    Zubehör (2%): „Nur das Notwendigste.“ (3,50).

    • Erschienen: August 2015
    • Details zum Test

    1,2; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Klangtipp“

    „Wer Musik am liebsten über sein Smartphone hört und ein iPhone 5 oder iPhone 6 mit Lightning-Anschluss besitzt, sollte seine Musiksammlung auf HiRes-Audio umstellen und den Philips Fidelio M2L kaufen. Denn der zurzeit einzige Kopfhörer mit digitalem Anschluss für ein iPhone liefert dort die maximal mögliche Klangqualität dank eingebautem 24-Bit/48-kHz-D/A-Wandler. ...“

  • „gut“ (2,21)

    Platz 3 von 4

    „Der Philips Fidelio M2L konnte im Test mit seinem ausgewogenen Klang und den tiefreichenden Bässen überzeugen - diese Klarheit bringen sonst fast nur große und sehr gute Lautsprecherboxen zu Gehör. Außerdem trägt sich das On-Ear-Modell komfortabel. Extras wie Freisprech-Funktion oder Noise-Cancelling kann der Philips allerdings nicht bieten, immerhin gibt's einen Lautstärkeregler an der Hörermuschel.“


    Info: Dieses Produkt wurde von Audio Video Foto Bild in Ausgabe 4/2017 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • „gut“ (1,84)

    Platz 1 von 2

    „... Beim Philips wirkten Stimmen präsenter und klarer. Außerdem lieferte der Fidelio sensationell tiefe und saubere Bässe, wie man sie kaum von Kopfhörern kennt. Apple-Nutzer werden etwas Besseres nur schwer finden. ...“

  • „gut“ (1,84)

    Platz 1 von 2

    „... Der Philips überzeugt ... rundum. Einzige Einschränkung: Mit seinem Lightning-Anschluss ist er leider nur an Mobilgeräten von Apple nutzbar.“

  • „Plus X Award-Empfehlung“

    „Innovation“,„High Quality“,„Design“

    45 Produkte im Test

    „... Mit Neodymmagnet bestückte ... Treiber sorgen für ein druckvolles und gleichzeitig präzises Klangbild. In Verbindung mit iOS-Geräten ergibt sich audiophiler Genuss. Hinzu kommen exzellente Trageeigenschaften, die auch längere Sessions mühelos ermöglichen.“

    • Erschienen: April 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (3 von 5 Sternen)

    „Er ist kompakt und leicht und sitzt stramm auf den Ohren. Leichtfüßiger, transparenter, präziser Klang und mehr als ausreichende Lautstärke. Mäßiger Stromverbrauch.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Philips Fidelio X3

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Philips Fidelio M2L

Typ On-Ear-Kopfhörer
Verbindung Kabel
Geeignet für HiFi
Bauform Geschlosseninfo
Bügelform Kopfbügel
Ausstattung
  • Einseitige Kabelführung
  • Verstellbarer Kopfbügel
  • Lightning-Anschluss
Frequenzbereich 7 Hz - 25 kHz
Nennimpedanz 16 Ohm
Nennbelastbarkeit 150 mW
Schalldruck 107 dB
Gewicht 195 g
Weitere Produktinformationen: Mit Lightning-Anschluss

Weiterführende Informationen zum Thema Philips Fidelio M 2L können Sie direkt beim Hersteller unter philips.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Neue Töne

Audio Video Foto Bild 9/2015 - ghtning-Kabel. Damit lässt er sich ausschließlich an Apple-Geräten betreiben. Der Philips bezieht ht den Strom für seine Digital-Elektronik über diesen esen Anschluss, sodass er ohne Akku auskommt. Ein kleiner Taster dient zur Lautstärke-Einstellung. ng. Wie schneiden die beiden im Vergleich ab? …weiterlesen

Kopfhörer fürs iPhone

AUDIO 12/2016 - Spaß machte der JBL vor allem mit Rock und Pop, er zeichnete aber auch feine Dynamiknuancen durch und zeigte sich impulsfreu- dig. Mancher Jazzfreund dürfte sich dafür erwärmen. Die Ausrichtung auf den vorwiegend mobilen Einsatz des Fidelio M2L erkennt man auf der ersten Blick. Klein und leicht ist er, das On-Ear-Prinzip hat Philips mit geschlossenen Hörmuscheln aus Kunststoff und kräftigen, 40 mm durchmessenden Neodym-Treibern umgesetzt. …weiterlesen