• Gut 2,0
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
Gut (2,0)
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Bodenstaubsauger (Netz): Ja
Mit Beutel: Ja
Geeignet für Allergiker: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Philips FC8457/91 PowerLife Eco im Test der Fachmagazine

    • staubsauger.net

    • Erschienen: 02/2016

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

     Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Philips Akku-Hand-und Stielstaubsauger XC7042/01, rot

    Farbe: rot. 360° - Saugdüse nimmt bis 99, 7% Schmutz und Staub von allen Seiten auf. Ermöglicht einen niedrigen Winkel, ,...

  • CLATRONIC Bodenstaubsauger »BS 1302«, mit Teleskoprohr und Eco-

    Beutellos / 4 - fach Filtersystem / Leistung: ca. 700 Watt

Einschätzung unserer Autoren

FC8457/91 PowerLife Eco

Auf Sparsamkeit getrimmt

Nach und nach erweitert wie fast alle Hersteller auch Philips seine einzelnen Staubsaugerserien um Modelle, die auf Sparsamkeit in Sachen Stromverbrauch getrimmt sind. In Kürze wird deshalb die „Einsteigerklasse“ PowerLife Zuwachs durch den FC8457/91 bekommen, der aufgrund seines niedrigen Stromverbrauchs den Namenszusatz „Eco“ trägt. Mit einem nennenswerte Saugkraftverlust ist dabei auch in diesem Fall nicht zu rechnen, denn Philips hat dem Neuzugang eine verbesserte Bodendüse spendiert, mit der sich eine eventuell auftretende Saugleistung durch den Motor sicherlich kompensieren lässt.

"TriActive+"-Bodendüse

Die neue Bodendüse nennt sich TriActive+ und weist gleich drei Besonderheiten auf, mit denen sie wiederum drei bekannte Schwachstellen vieler gängiger Bodendüsen aus der Welt schaffen möchte. So schieben zum Beispiel etliche Düsen größere Staub/Schmutzpartikel lediglich vor sich her, anstatt sie einzusaugen. Gegen diese Unsitte wurde die TriActive+-Düse mit einer großzügigen Einsaugöffnung an der Frontseite ausgerüstet, von der die gröberen Partikel förmlich angesaugt werden. Schwächen legen viele Düsen aber auch beim Saugen an Kanten entlang, meist bleibt ein Staub-/Schmutzstreifen übrig, der umständlich mit dem Saugrohr entfernt werden muss. Borsten an der Seite der Philipsdüse sammeln diesen Schmutz beim Saugen auf „kehren“ ihn sozusagen unter die Düse, wo er eingesaugt wird. Auf Teppichböden wiederum läuft der Unterboden der Düse zur Höchstform auf. Er ist angeraut, damit sich Staub-/Schmutzpartikel lösen und so die Saugleistung verbessert wird. In den ersten Testreihen hat sich die TriActive+-Düse schon gut bewährt, ihre spezielle Konstruktion scheint demnach die Saugleistung tatsächlich merklich zu verbessern.

Nur noch 750 Watt

Vor diesem Hintergrund muss sich vermutlich niemand Sorgen machen, dass die Drosselung des Stromverbrauchs auf nur noch 750 Watt Nachteile mit sich bringt. Zudem geht der niedrigere Stromverbrauch auf das Konto einer Optimierung des gesamten Luftstromsystems, die Saugkraft an der Düse – der entscheidende Wert für die Saugleistung eines Staubsaugers – dürfte sich de facto kaum verändert haben.

Fazit

Die neuesten Staubsauger belegen, dass die ältere Generation ausgedient hat – einen Staubsauger mit über 2.000 Watt benötigt genau genommen niemand mehr. Den Stromfressern hat auch die EU einen Riegel vorgeschoben, ab Herbst darf der maximale Stromverbrauch 1.600 Watt nicht mehr übersteigen, ab 2017 sind es sogar nur noch 900 Watt. Beide Zielvorgaben unterbietet der Philips locker, in Sachen Wirkungsgrad gehört er jetzt schon zu den Musterschülern am Markt. Bleibt nur noch abzuwarten, ob die neue Düse ihre Versprechen einlösen kann, erste Tests und Kundenrezensionen legen dies jedoch sehr nahe. Das würde bedeuten, dass der rund 135 Euro (Amazon) teure Staubsauger für umweltbewusste und/oder sparsame Kunden ein attraktiver Kandidat ist, der die Tradition der PowerLife-Serie, nämlich zuverlässige Staubsauger zur Verfügung zu stellen, angemessen fortsetzt.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Philips FC8457/91 PowerLife Eco

Staubsauger
Bodenstaubsauger (Netz) vorhanden
Leistungsaufnahme 750 W
Anzeige Restlaufzeit Akku fehlt
Gewicht 4200 g
Staubsaugen
Beutellos fehlt
Mit Beutel vorhanden
Wasserfilterung fehlt
Staubkapazität 3 l
Aktionsradius 8 m
Geeignet für Allergiker vorhanden
HEPA-Filter vorhanden
Spezieller Möbelschutz fehlt
Düsen
Elektrobürste fehlt
Fugendüse vorhanden
Kombidüse vorhanden
Mini-Turbo-Düse fehlt
Parkettdüse vorhanden
Polsterdüse fehlt
Saugpinsel / -bürste vorhanden
Turbodüse fehlt
Energielabel
Energieeffizienzklasse B
Durchschnittlicher Energieverbrauch pro Jahr 33,7 kWh
Lautstärke 84 dB
Staubemissionsklasse E
Hartbodenreinigungsklasse A
Teppichreinigungsklasse E

Weiterführende Informationen zum Thema Philips FC8457/91 Power Life Eco können Sie direkt beim Hersteller unter philips.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Philips FC 8457/91 Power Life Staubsauger

staubsauger.net 2/2016 - Ein Bodenstaubsauger befand sich im Einzeltest und erhielt anhand der Kriterien Ausstattung, Verarbeitung, Handhabung und Preis-Leistung eine „gute“ Benotung. …weiterlesen