Philips BM50 im Test

(Stereoanlage)
  • Gut 2,2
  • 4 Tests
39 Meinungen
Produktdaten:
Lautsprecher: Inte­griert
DAB+: Nein
UKW: Ja
Internetradio: Nein
WLAN: Ja
Bluetooth: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Tests (4) zu Philips BM50

    • E-MEDIA

    • Ausgabe: 8/2016
    • Erschienen: 07/2016
    • Produkt: Platz 1 von 5
    • Seiten: 4

    5 von 5 Punkten

    „Die Musik-Anlage spielt nicht nur Hits von Smartphone & Co, sondern auch Audio-CDs, hat ein integriertes FM-Radio und kommt mit MP3s von USB-Sticks zurecht. Das stylische Audio-System produziert stattlichen Sound, kann mit bis zu vier izzy-Boxen gekoppelt werden und kommt mit einer Fernbedienung.“  Mehr Details

    • AUDIO

    • Ausgabe: 2/2016
    • Erschienen: 01/2016
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 3

    Klangurteil: 60 Punkte

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Benutzerfreundliche Multi-Room-Lösung mit vielen Programmquellen.
    Minus: Könnte im Bass noch einen Zahn zulegen.“  Mehr Details

    • SATVISION

    • Ausgabe: 3/2016
    • Erschienen: 02/2016
    • 2 Produkte im Test

    „sehr gut“ (92,6%)

    „Der Philips izzy BM50 ... ... bietet eine sehr gute Klangqualität und mit Bluetooth, einem CD-Slot, einer USB-Schnittstelle sowie einem Klinkeneingang zahlreiche Möglichkeiten der Musikwiedergabe. Kleinere Makel sind allerdings die fehlende AirPlay- sowie NFC-Unterstützung und die Tatsache, dass via USB Dateiformate wie FLAC oder WMA nicht wiedergegeben werden. ...“  Mehr Details

    • multiroomlautsprecher.de

    • Erschienen: 12/2015

    4 von 5 Sternen

     Mehr Details

zu Philips BM50

  • PHILIPS BM50B izzy-Musikanlage
  • Philips BM50B/10 Hifi-System schwarz

    TV & Audio > HiFi & Audio > Lautsprecher > Multimedia - LautsprecherAngebot von Euronics OWL

Kundenmeinungen (39) zu Philips BM50

39 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
14
4 Sterne
7
3 Sterne
5
2 Sterne
6
1 Stern
7
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Philips BM50B/10

Vor- und Nachteile dieses Produktes

Stärken

  1. detailliertes Klangbild
  2. Musikstreams via WLAN und Bluetooth
  3. gut lesbares Display

Schwächen

  1. dünne Bässe
  2. kein Airplay

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Philips BM50

Komponenten
CD-Player vorhanden
CD-Receiver fehlt
Receiver fehlt
Plattenspieler fehlt
Fernbedienung fehlt
Lautsprecher Integriert
Leistung
Leistung (RMS) 40 W
Empfang
DAB+ fehlt
DAB fehlt
UKW vorhanden
Internetradio fehlt
Netzwerk
LAN fehlt
WLAN vorhanden
Bluetooth vorhanden
DLNA fehlt
NFC fehlt
Streaming
AirPlay fehlt
Multiroom
MusicCast fehlt
Ausstattung
Wecker fehlt
Sleeptimer vorhanden
Displaydimmer fehlt
Anschlüsse
Analog
Analog (Cinch) fehlt
Analog (Klinke) vorhanden
Kopfhörer vorhanden
Phono fehlt
Antenne fehlt
Subwoofer fehlt
Digital
USB vorhanden
Digitaler Audio-Eingang fehlt
Kartenleser fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Philips BM-50 B/10 können Sie direkt beim Hersteller unter philips.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Musik im ganzen Haus

stereoplay 11/2016 - Eine HiFi-Anlage besteht aus Quelle, Verstärker, Kabeln und Boxen. Das war gestern. Die Anlagen der Zukunft sind für viele Musikhörer heute klein, vernetzt und drahtlos. Physische Tonträger gibt es nicht mehr und Kabel schon gar nicht. Und trotzdem muss die Klangqualität dabei nicht auf der Strecke bleiben – im Gegenteil.Testumfeld:Neun multiroomfähigen Produkte, darunter zwei Netzwerkplayer, zwei Verstärker/Streamer, eine Stereoanlage, drei WLAN-Lautsprecher sowie ein Sounddeck, befanden sich im Praxistest. Die Gesamturteile reichten von 62 bis 84 von jeweils 100 Punkten. Übertragungsstandards sowie weitere Produkte und Systeme wurden vorgestellt. …weiterlesen

Einer für alle, alle für einen

E-MEDIA 8/2016 - Wer in Bad oder Küche auf Musik nicht verzichten will, ist mit der BM6 bestens bedient, da dieses Modell wasserfest ist. Zudem hat die Box auch einen Akku und kann somit auf dem Balkon oder im Garten genutzt werden (siehe links). Mit den Modellen BM50 und BM60 hingegen bietet Philips überhaupt eine Seltenheit im Multiroom-Segment an: Die beiden Geräte sind nicht einfach nur Boxen, sondern zugleich selbstständige "Stereo-Anlagen" mit CD-Player, FM-Tuner und Direkt-USB. …weiterlesen