Philips 32PFL7603D/12 im Test

(Fernseher)
32PFL7603D/12 Produktbild
  • Gut 2,5
  • 2 Tests
4 Meinungen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 32"
Auflösung: HD ready
Audio-System: Vir­tual Dolby Digi­tal, BBE
Bildformat: 16:9
Kontrastverhältnis (dynamisch): 30000:1
LCD: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Philips 32PFL7603D/12

    • Computer Bild Spiele

    • Ausgabe: 2/2009
    • Erschienen: 01/2009
    • Produkt: Platz 1 von 4
    • Seiten: 8

    „gut“ (2,45)

    Preis/Leistung: „gut“, „Testsieger“

    „Beim Philips-Gerät leuchtet nicht nur die Mattscheibe, sondern auch das ‚Ambilight‘ an der Rückseite, dessen Farbe und Helligkeit vom Bild gesteuert werden. Das sieht gut aus, brachte im harten Test jedoch keine Pluspunkte. Die gab es aber für ‚gute‘ Bildqualität und hervorragende Ausstattung.“  Mehr Details

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 12/2008
    • Erschienen: 11/2008
    • Produkt: Platz 1 von 7

    „gut“ (2,45)

    Preis/Leistung: „günstig“, „Test-Sieger“

    „Stärken: gutes Bild mit flüssigen Bewegungen; drei HDMI-Eingänge hinten und einer seitlich; USB-Anschluss für Foto- und Musikwiedergabe; Drehfuß.
    Schwächen: mäßige Tonqualität und Sprachverständlichkeit; nicht funktionierende Bildformat-Automatik.“  Mehr Details

zu Philips 32PFL7603D/12

  • Philips 65PUS6554 164 cm (Fernseher,1000 Hz)

    Philips 65PUS6554 164 cm (Fernseher, 1000 Hz)

Kundenmeinungen (4) zu Philips 32PFL7603D/12

4 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
  • 1A Fernseher SUPER

    von Lacoco89
    (Sehr gut)
    • Vorteile: attraktives Design, gute Auflösung, einfache Installation, einfache Bedienung, guter Blickwinkel, guter Klang
    • Geeignet für: Heimkino, Großer Raum, das Schlafzimmer, kleiner Raum, das Büro, überall
    • Ich bin: erfahrener Nutzer

    Ich habe das Gerät seit ein paar Tagen, und muss sagen das dies einer der besten LCD Fernseher ist, den ich bis jetzt besessen habe. Das Bild ist gestochen scharf und bildet z.b. Bei Fußball keine Schlieren. Ebenfalls das Bild bei bluray (PS3) ist ein wunderschönes. Zwar ist dies nur ein hd Ready Fernseher, dennoch moduliert er das Bild in ein Full hd Signal, trotz allem ist das modulierte Bild im vergleich zu einem normalen Full hd LCD Fernseher nicht zu sehen. Ebenso habe ich den Fernseher an meinen Computer angeschlossen, und auch hier ist die Auflösung 1920x1080 ein Genuss. Ich kann dieses Gerät wirklich nur weiter empfehlen. Auch die Reaktionszeit ist wunderbar kurz, fast wie bei einem Röhrenfernseher. Das Geld, was man hier spart, kann man getrost in einen bluray Player investieren, und muss nicht für 100 - 200 € mehr einen Full hd Fernseher kaufen, da der Unterschied für 95% aller Endbenutzer nicht erkennbar ist ;)

    Die Aussagen über die schlechte Tonqualität der Vorredner hier, kann ich nicht bestätigen, da man dies nicht mit einer HiFi Anlage vergleichen kann, ist es schließlich normal, das bei LCD, Plasma oder gar LED Geräten die Tonqualität nicht aufs Hundertstel genau passt. Zumindest ich finde die Tonqualität ausreichend und mehr wie akzeptabel.

    Ich hoffe ich helfe mit diesem Beitrag noch unentschlossenen Leuten weiter.

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Philips 32PFL7603D/12

Audio-System Virtual Dolby Digital, BBE
Bildformat 16:9
Kontrastverhältnis (dynamisch) 30000:1
LCD vorhanden
Pay-TV fehlt
Bild
Bildschirmgröße 32"
Auflösung HD ready
Helligkeit 500 cd/m²
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
Allgemeine Daten
Gewicht 14 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Philips 32PFL7603D/12 können Sie direkt beim Hersteller unter philips.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

„Unendliche Breiten“ - 32 Zoll

Computer Bild Spiele 2/2009 - Immerhin fünf der acht Testgeräte sind damit ausgestattet. Bildqualität Das mit deutlichem Abstand beste Bild lieferte der „37PFL7403D“ aus dem Hause Philips ab. Er war der Konkurrenz in nahezu allen Prüfpunkten überlegen, besonders bei der Bildwiedergabe von Xbox 360 und Playstation 3 via HDMI-Anschluss. Die scharfe, plastische und klare Bildwiedergabe wirkte so, als hätte Scotty das Letzte aus der Maschine herausgeholt. …weiterlesen