Pentax Q lens 06 15-45 mm Test

(Teleobjektiv mit Zoom)
  • keine Tests
4 Meinungen
Produktdaten:
Objektivtyp: Tele­ob­jek­tiv
Bauart: Zoom
Kamera-Anschluss: Pen­tax Q
Brennweite: 15mm-​45mm
Bildstabilisator: Nein
Autofokus: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Q lens 06 15-45 mm

Tier- und Portraitaufnahmen

Schraubt man das Q Lens 06 15 - 45 mm von Pentax an die kleine spiegellose Systemkamera Q beziehungsweise Q10 erhält man eine kleinbildäquivalente Brennweite von 83 - 249 Millimetern. Damit gelingen Portraitaufnahmen sehr gut. So lassen sich nicht nur Menschen, sondern auch Tier aus einer guten Entfernung ablichten.

Ideal für Portrait- und Tieraufnahmen

Wer gern auf „Safari“ geht und Tiere mit der Kamera beobachten möchte, entscheidet sich für den Telezoom von Pentax dann, wenn er auch eine spiegellose Systemkamera aus der Q-Serie besitzt. An einer Q oder Q10 liegt die kleinbildäquivalente Anfangsbrennweite bei 83 Millimetern. Damit gelingen besonders gut Portraits, vor allem dann, wenn man die Offenblende F2,8 einsetzt, die den Portraitierten besonders gut vom Hintergrund freistellt. Wenn man die Brennweitenspanne voll ausreizt, kann man Motive, die weiter entfernt sind, aufnehmen. Das ist insbesondere dann von Vorteil, wenn man Tiere in freier Wildbahn fotografieren will. An einer Q7 hat man allerdings eine kleinbildäquivalente Brennweite von 69 bis 207 Millimetern.

Hohe Vergütung und schnelle Reaktionszeit

Um eine hohe Abbildungsqualität zu garantieren, hat Pentax zwei ED-Linsen verbaut. Die hochbrechenden Spezialgläser verringern aufgrund ihrer anormalen Teildispersion das sekundäre Spektrum. Zudem erhielt die Frontlinse eine Super-Protect-Coating-Vergütung. Diese Schutzschicht mindert Streulicht und Reflektionen, ist ferner staub-, wasser- und fettabweisend. Tier-, Kinder- und Sportaufnahmen erfordern neben den typischen Schnappschüssen eine schnelle Reaktionszeit. Aus diesem Grund wurde das Quick-Shift-Focus-System eingebaut. Ein Bildstabilisator wiederum findet sich in der Q-Systemkamera.

Fazit

Rund 290 EUR muss man für den Telezoom mit dem Q-Bajonett investieren. Es ergänzt das Standard Zoom 5-15 mm F/2,8-4,5. Mag man lieber Landschaften oder Architektur mit seiner Systemkamera aus der Q-Serie aufnehmen, sollte man auf das 08 Wide Zoom 3,8 – 5,9 mm F3,7-F4 zurückgreifen.

zu Pentax Q lens 06 15-45mm

  • Pentax Tele Objektiv 06 15-45mm F2.8 für Q Halterung Q10 Q7 Q-S1 No Hood F/S

    Pentax Tele Objektiv 06 15 - 45mm F2. 8 für Q Halterung Q10 Q7 Q - S1 No Hood F / S

  • Telefoto Zoomobjektiv Pentax Q Halterung 06 Telefoto Zoom Japan mit Tracking

    Telefoto Zoomobjektiv Pentax Q Halterung 06 Telefoto Zoom Japan mit Tracking

  • Pentax 06 Telefoto Zoomobjektiv 15mm-45mm F2.8 Q Halterung Q10 Q7 Q-S1 aus Japan

    Pentax 06 Telefoto Zoomobjektiv 15mm - 45mm F2. 8 Q Halterung Q10 Q7 Q - S1 aus Japan

Kundenmeinungen (4) zu Pentax Q lens 06 15-45 mm

4 Meinungen
Durchschnitt: (Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Pentax Q lens 06 15-45 mm

Autofokus fehlt
Bauart Zoom
Bildstabilisator fehlt
Brennweite 15mm-45mm
Erhältliche Farben Silber
Filtergröße 40,5 mm mm
Gewicht 90 g
Kamera-Anschluss Pentax Q
Maximaler Abbildungsmaßstab 1:20
Naheinstellgrenze 100 cm
Objektivtyp Teleobjektiv
Verfügbar für Pentax Q

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen