Patriot Memory Wildfire 11 Tests

(Festplatte)

Ø Gut (1,9)

Tests (11)

Ø Teilnote 1,9

Keine Meinungen

Produktdaten:
Technologie: SSD
Bauform: 2,5"
Garantiezeit: 3 Jahre
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • Wildfire (120GB)
  • Wildfire (240GB)

Patriot Memory Wildfire im Test der Fachmagazine

    • Computer - Das Magazin für die Praxis

    • Ausgabe: 5/2012
    • Erschienen: 03/2012
    • 12 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Wildfire (120GB)

    „Im Flashspeicher-Festplatten-Test der ‚PC Welt‘ liegt das Augenmerk besonders auf der Geschwindigkeit beim Lesen und Schreiben von Dateien. Als deutlich schnellste Platte sichert sich die ‚Patriot Wildfire‘ mit 120-GB-Speicher den Sieg gegen 9 Kontrahenten. Mangelhaft: Im Vergleich zur Konkurrenz ist der Stromverbrauch deutlich zu hoch.“  Mehr Details

    • MyMac

    • Ausgabe: 2/2012 (März/April)
    • Erschienen: 02/2012
    • Produkt: Platz 10 von 12
    • Seiten: 5

    „gut“ (2,3)

    Getestet wurde: Wildfire (120GB)

     Mehr Details

    • Macwelt

    • Ausgabe: 1/2012
    • Erschienen: 12/2011
    • Produkt: Platz 10 von 12
    • Seiten: 4

    „gut“ (2,3)

    Getestet wurde: Wildfire (120GB)

    „Plus: Gute Praxisergebnisse.
    Minus: Gelegentlich leichte Timing-Probleme, hoher Stromverbrauch.“  Mehr Details

    • PC-WELT

    • Ausgabe: 1/2012
    • Erschienen: 12/2011
    • Produkt: Platz 1 von 10
    • Seiten: 6

    „gut“ (2,35)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“, „Test-Sieger“

    Getestet wurde: Wildfire (120GB)

    Geschwindigkeit (70%): 1,71;
    Ausstattung (15%): 3,58;
    Umwelt und Gesundheit (10%): 4,63;
    Service (5%): 3,00.  Mehr Details

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 11/2011
    • Erschienen: 10/2011
    • 4 Produkte im Test
    • Seiten: 3

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Wildfire (120GB)

    „... Möchten Sie in puncto Speicherplatz flexibler sein und legen außerdem Wert auf hohe Transferraten, kommt das 120-GByte-Modell Wildfire von Patriot mit dem derzeit schnellsten Sandforce-Controller SF-2200 für Sie infrage. Die Wildfire ist mit einem Straßenpreis von 210 Euro zwar zwischen 30 und 50 Euro teurer als andere 120-GByte-SSDs, dafür erhalten Sie hier mit bis 555 und 520 MByte/s wirklich exzellente Lese- und Schreibraten. ...“  Mehr Details

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 11/2011
    • Erschienen: 10/2011
    • Produkt: Platz 6 von 13
    • Seiten: 5

    „sehr gut“ (88 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Getestet wurde: Wildfire (240GB)

     Mehr Details

    • PC Praxis

    • Ausgabe: 1/2012
    • Erschienen: 12/2011

    „sehr gut“ (1,0)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Getestet wurde: Wildfire (120GB)

    „Extrem schnelle SSD, die rundum zu überzeugen weiß.“  Mehr Details

    • PC-WELT Online

    • Erschienen: 09/2011

    „gut“ (2,09)

    Preis/Leistung: „günstig“

    Getestet wurde: Wildfire (120GB)

    „Die Patriot Wildfire 120GB (PW120GS25SSDR) bietet die derzeit höchste IOPS-Leistung im Test. Damit eignet Sie sich insbesondere für Anwendungen, die eine hohe Festplatten-Aktivität erzeugen. Das Tempo der SSD ist über alle Tests gemittelt sehr gut, reicht aber nicht ganz an die Leistung des Spitzenreiters von Kingston heran. ...“  Mehr Details

    • PC-Experience.de

    • Erschienen: 09/2011

    ohne Endnote

    „Technology-Award in Silber“

    Getestet wurde: Wildfire (120GB)

    „Plus: sehr hochwertige Verarbeitung; ausgezeichnete sequentielle Transferleistungen; sehr gute 4K-Transferleistungen; herausragende Zugriffszeiten; ausgezeichnete Trim-und Garbage Collection Implementierung; absolut Zugriffs-und Störungsgeräuschfreier Betrieb ...
    Minus: Stromverbrauch Last zu hoch; im Vergleich zur Konkurrenz zu teuer (ca. 245€); leichte Transfereinbrüche bei nicht komprimierbaren Daten; Stör-und Ausfallsicherheit mit Fragezeichen ...“  Mehr Details

    • Hardwareluxx.de

    • Erschienen: 09/2011
    • 4 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Wildfire (120GB)

    „... Die Patriot Wildfire ist mit einem Preis von 245€ leider ... wieder deutlich zu teuer. ...“  Mehr Details

    • Hartware.net

    • Erschienen: 08/2011

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Wildfire (120GB)

    „... Insgesamt überzeugt die Patriot Wildfire durch eine sehr gute Performance in allen Bereichen. Sie ist das bisher schnellste von uns getestete SSD mit einer Kapazität von 120 GByte. Ob der Vorteil gegenüber SandForce SSDs mit 25-nm-Flash einen solch großen Preisunterschied rechtfertigt, muss jedoch kritisch hinterfragt werden. Wir sehen das nicht so, weshalb die Patriot Wildfire die Auszeichnung als ‚Hartware Top Product‘ knapp verfehlt.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Patriot Viper VP4100 2TB m.2 2280 PCIe - High Performance Solid State Drive

    Phison E16 Series Controller; 2280 M. 2 PCIe Gen4 x 4, NVMe 1. 3 External thermal sensor, low profile heatshield design, ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Patriot Memory Wildfire

Technologie SSD
Bauform 2.5"
Garantiezeit 3 Jahre

Weiterführende Informationen zum Thema Patriot Memory Wildfire können Sie direkt beim Hersteller unter patriotmemory.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Macbook dank SSD blitzschnell

Macwelt 1/2012 - Einige Hersteller (zum Beispiel Patriot) gehen inzwischen dazu über, spezielle Mac-Versionen ihrer SSD-Platten anzubieten. Bislang sind diese Produkte jedoch noch nicht am Markt verfügbar. …weiterlesen

Rasantes Speichermedium

PC Praxis 1/2012 - SSDs bringen Tempo, sind unempfindlich, leise und verbrauchen wenig Strom. Das hat sich herumgesprochen, so dass sich trotz der hohen Preise immer mehr Nutzer eine Flash-Festplatte in Desktop-PC oder Notebook schrauben. ... …weiterlesen

SSD-Festplatte: Patriot Wildfire 120GB (PW120GS25SSDR) im Test

PC-WELT Online 9/2011 - Jagd auf die SSD-Königskrone: Die Patriot Wildfire 120GB packt 60.000 Schreibbefehle pro Sekunde. Das ist neuer Rekord! Doch reicht das für den Testsieg der SSD-Festplatte? …weiterlesen