• Sehr gut 1,3
  • 8 Tests
  • 13 Meinungen
Sehr gut (1,3)
8 Tests
ohne Note
13 Meinungen
Technologie: SSD
Schnittstellen: M.2 (PCIe)
Garantiezeit: 5 Jahre
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Viper VP4100

  • Viper VP4100 (1 TB) Viper VP4100 (1 TB)
  • Viper VP4100 (2 TB) Viper VP4100 (2 TB)

Patriot Memory Viper VP4100 im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (90 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 2 von 6 | Getestet wurde: Viper VP4100 (1 TB)

    Leistung: 60 von 65 Punkten;
    Zugriffszeit: 15 von 15 Punkten;
    Temperaturzunahme: 7 von 10 Punkten;
    Service: 8 von 10 Punkten.

  • „sehr gut“ (90 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 2 von 6 | Getestet wurde: Viper VP4100 (1 TB)

    „Bei maximalen Transferraten ist die Viper VP4100 die beste im Testfeld. Für Gamer oder Video-Arbeiter ist sie – als Zweit-SSM - daher die erste Wahl. Mit 260 Euro ist die Viper aber nicht die günstigste im Testfeld.“

  • „sehr gut“ (1,1)

    47 Produkte im Test | Getestet wurde: Viper VP4100 (1 TB)

    Stärken: klasse Leistung beim Schreiben und Lesen.
    Schwächen: keine. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Note:1,23

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    Platz 1 von 4 | Getestet wurde: Viper VP4100 (1 TB)

    „Plus: Schnell bei großen Mengen; Relativ guter GB-Preis.
    Minus: -.“

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test | Getestet wurde: Viper VP4100 (1 TB)

    „Plus: sehr schnell; hohe IOPS-Werte.
    Minus: sehr teuer.“

    • Erschienen: Juli 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Recommended Hardware“

    Getestet wurde: Viper VP4100 (1 TB)

    Pro: hervorragende Performance; sehr gute IOPS-Werte; Kühlkörper im Lieferumfang; lange Garantiezeit.
    Contra: Kühlkörper ist fest verklebt und schlecht zu entfernen; kein Modell ohne Kühler erhältlich. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: April 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Viper VP4100 (1 TB)

    Pro: gute Übertragungsraten, v.a. Vorteil bei Leseraten.
    Contra: keine AES-256-Bit-Verschlüsselung; hoher Kaufpreis für kleinen Leistungsvorsprung gegenüber vergleichbarem Modell. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „sehr gut“ (1,1)

    47 Produkte im Test | Getestet wurde: Viper VP4100 (2 TB)

    Stärken: hohe Lese- und Schreibperformance.
    Schwächen: keine. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Patriot Memory Viper VP4100

  • Patriot Solid State Drive »Viper VP4100 1 TB, PCIe 4.0 x4, M.2 2280«, Schwarz
  • Patriot Viper VP4100 1TB m.2 2280 PCIe - High Performance Solid State Drive
  • Patriot Viper VP4100 1TB M.2 2280 PCIe 4.0 x4 - internes Solid-State-Module
  • Viper VP4100 (1000GB, M.2 2280)
  • Patriot Viper VP4100 2TB M.2 2280 PCIe 4.0 x4 - internes Solid-State-Module
  • Patriot Viper VP4100 Gaming Gen4 - 1TB
  • Patriot SSD Viper VP4100 1 TB M.2 2280 PCIe 4.0 x4 (VP4100-1TBM28H)
  • Patriot SSD 1TB 4.2/4.7G Viper VP4100 M.2 PAT | PCIe
  • Patriot Memory Patriot Viper VP4100 - Solid-State-Disk - 1 TB - intern -
  • Patriot Viper VP4100 Festplatten - - cache

Kundenmeinungen (13) zu Patriot Memory Viper VP4100

4,0 Sterne

13 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
10 (77%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
10 (77%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
3 (23%)

4,0 Sterne

13 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Viper VP4100

Küh­ler­be­stückte Turbo-​SSD mit PCIe 4.0

Stärken
  1. PCIe 4.0
  2. sehr hohe Übertragungsraten
  3. hält das Tempo lange konstant
Schwächen
  1. hoher Gigabyte-Preis
  2. relativ dicker Kühlkörper

Die Viper VP4100 ist mit 1 oder 2 TB Kapazität erhältlich. Die recht hohen Kapazitäten sind aber nicht das Aushängeschild der Patriot-SSD. Viel mehr setzt sie den Fokus auf brachiales Tempo beim Lesen und Schreiben von Daten. Dank PCIe 4.0 hat sie eine deutlich größere Bandbreite zur Verfügung als PCIe 3.0 und übertrifft SSDs mit dem alten Standard klar. Ein Kühlkörper hilft dabei, auch bei längeren Schreib- und Leseprozessen die Temperaturen im Zaum zu halten. Im Test der c't hielt sie ganze 10 min durch, eh die Datenrate einbrach.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Patriot Memory Viper VP4100

Technologie SSD
Schnittstellen M.2 (PCIe)
Abmessungen / B x T x H 12.27 x 7.58 x 2.56 cm
Garantiezeit 5 Jahre

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Toshiba KIOXIA BG4 Client SSD M.2Seagate FireCuda 520 SSDTeamGroup T-Force Delta MaxToshiba RC500ADATA XPG Spectrix S40GWestern Digital WD Blue 3D NAND SATA SSD (M.2 2280)Western Digital WD Red SA500 (2,5 Zoll)Western Digital WD Red SA500 (m.2 2280)Seagate BarraCuda 510Western Digital WD Blue SN550

Der neueste Test erschien am 16.07.2020.