Patriot Memory Gauntlet Node (PCGTW25S) Test

(Festplattengehäuse)
  • Befriedigend (2,7)
  • 7 Tests
4 Meinungen
Produktdaten:
  • Externe Schnittstellen: USB 3.0, eSATA
  • Laufwerksschächte: 1
Mehr Daten zum Produkt

Tests (7) zu Patriot Memory Gauntlet Node (PCGTW25S)

    • iPadWelt

    • Ausgabe: 5/2013 (September/Oktober)
    • Erschienen: 08/2013
    • Produkt: Platz 3 von 3
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    Note:2,6

    „... Von den drei Testkandidaten bietet die Patriot-Platte die geringste Akkulaufzeit, sie lässt sich aber einfach konfigurieren. Wie bei den anderen ist zunächst die Verschlüsselung des WLAN einzuschalten. Schön auch, dass der Hersteller an eine Möglichkeit gedacht hat, den Ladestand des Akkus abzurufen.“

    • Macwelt

    • Ausgabe: 9/2013
    • Erschienen: 08/2013
    • Produkt: Platz 3 von 3
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (2,6)

    „Plus: Sehr gute Datentransferrate per USB, verständliche Einbauanleitung für Festplatte, Ladestandanzeige.
    Minus: WLAN ab Werk unverschlüsselt, geringste Laufzeit im Test.“

    • PC-WELT

    • Ausgabe: 7/2013
    • Erschienen: 06/2013
    • Produkt: Platz 6 von 8
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (3,01)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    „Wenn Sie sich das interne Laufwerk für Ihre WLAN-Festplatte selber aussuchen möchten, liegen Sie mit dem Gauntlet-Gehäuse von Patriot zum Schnäppchenpreis von knapp 20 Euro goldrichtig. ... Das Gehäuse selbst kann mit seiner Ausstattung und der einfachen, aber intuitiven App überzeugen – insbesondere beim Dateimanagement. ...“

    • c't

    • Ausgabe: 8/2013
    • Erschienen: 03/2013
    • 4 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... In das Leergehäuse von Patriot muss man von vornherein eine NTFS-formatierte Platte stecken. Seit dem jüngsten Firmware-Update ... versteht sich die Gauntlet Node außerdem auch auf den Umgang mit exFAT-formatierten Platten ...“

    • PAD & PHONE

    • Ausgabe: 3/2012 (Dezember/Januar)
    • Erschienen: 11/2012
    • 8 Produkte im Test
    • Seiten: 3
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Das Gauntlet Node kann ein eigenes WLAN generieren und somit in Kontakt mit Ihren Tablets und Smartphones treten – bis zu acht Geräte können darauf zugreifen. Dafür brauchen Sie lediglich eine passende Festplatte oder SSD (nicht mitgeliefert) und die zugehörige kostenlose App, die es sowohl für Android als auch iOS gibt. Innerhalb der App können Sie dann problemlos auf gespeicherte Inhalte zugreifen und diese öffnen oder abspielen ...“

    • Mac & i

    • Ausgabe: 4/2014 (Juli/August)
    • Erschienen: 07/2014
    • 13 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Patriots Leergehäuse Gauntlet Node wäre nur in Kombination mit einer SSD schneller als die Konkurrenz, und das nur am USB-3.0-Anschluss - für diesen Zweck gibt es aber deutlich günstigere Gehäuse ohne WLAN-Funktion und Akku. ...“

    • Toms Hardware Guide

    • Einzeltest
    • Erschienen: 04/2013
    • Mehr Details

    ohne Endnote

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Kundenmeinungen (4) zu Patriot Memory Gauntlet Node (PCGTW25S)

4 Meinungen
Durchschnitt: (Ausreichend)
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
3

Datenblatt zu Patriot Memory Gauntlet Node (PCGTW25S)

Externe Schnittstellen eSATA, USB 3.0
Laufwerksschächte 1
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: PCGTW25S

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Massenspeicher to go iPadWelt 5/2013 (September/Oktober) - Schneller als gedacht wird es beim Speicherplatz auf dem iPad eng. Ausweg bieten mobile Festplatten, auf die das iPad per WLAN zugreift. Ein Erfahrungsbericht.Testumfeld:Drei WLAN-Festplatten befanden sich im Vergleich. Es wurden Bewertungen von 2,4 bis 2,6 vergeben. …weiterlesen


8 WLAN-Festplatten PC-WELT 7/2013 - In den Test schickt der Hersteller das Auslaufmodell Gauntlet 320, in der die Western Digital WD3200BPVT verbaut ist - die Gauntlet will Patriot dann unter dem Namen Aero mit 500 und 1000 GB anbieten. Das dürfte eine gute Entscheidung sein, denn die USB-3.0-Datenraten der verbauten 320-GB-Platte können mit maximal 87 (Lesen) respektive 75 MB/s (Schreiben) nicht mit der ferromagnetischen Konkurrenz mithalten. Zudem ist das Laufwerk mit fast 4 Watt ein wahrer Stromfresser. …weiterlesen


Zubehör PAD & PHONE 3/2012 (Dezember/Januar) - Es handelt sich hierbei um ein Gehäuse für SSDs oder 2,5-Zoll-Festplatten mit bis zu zwei TByte. Das Gauntlet Node kann ein eigenes WLAN generieren und somit in Kontakt mit Ihren Tablets und Smartphones treten - bis zu acht Geräte können darauf zugreifen. Dafür brauchen Sie lediglich eine passende Festplatte oder SSD (nicht mitgeliefert) und die zugehörige kostenlose App, die es sowohl für Android als auch iOS gibt. …weiterlesen


Speichererweiterung für iPhone und iPad Macwelt 9/2013 - Mit WLAN-Speichersystemen kann man den Speicherplatz von iPhone und iPad deutlich vergrößern. Wir testen drei Geräte, die sich über USB 3.0 auch am Mac verwenden lassen.Testumfeld:Drei Festplatten mit WLAN-Funktion wurden getestet. Eine wurde mit „gut“ benotet, die anderen beiden erhielten die Endnote „befriedigend“. Als Testkriterien dienten Leistung, Ausstattung, Handhabung und Verbrauch. …weiterlesen