• Sehr gut 1,4
  • 8 Tests
Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 50"
Auf­lö­sung: Full HD
Smart-​TV: Nein
Anzahl HDMI: 4
Bild­for­mat: 16:9
DVB-​S: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Panasonic TX-P50V10E im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Januar 2010
    • Details zum Test

    „ausgezeichnet“ (1,3); Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Highlight“

    „Wenn es um eine möglichst perfekte, kinogerechte Filmwiedergabe geht, kann man kaum einen besseren Fernseher in der 2.000-Euro-Klasse kaufen als den Plasma-TV Panasonic TX-P50V10E. Zudem glänzt er mit direktem HDTV-Empfang über Satellit, Netzwerkfähigkeit und komfortabler Internetnutzung über Viera Cast.“

    • Erschienen: Dezember 2009
    • Details zum Test

    1,3; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Highlight“

    „Plus: perfekter THX-Modus; sehr gutes HDTV-Bild.
    Minus: -.“

  • „gut“ (2,35)

    Preis/Leistung: „angemessen“

    Platz 1 von 2

    „Plus: Empfänger für Kabel, Sat und Antenne eingebaut; Zeigt u.a. YouTube-Videos und Picasa-Fotos aus dem Internet; gute Bildqualität mit großem Blickwinkel.
    Minus: spiegelnder Bildschirm; recht hoher Stromverbrauch.“

    • Erschienen: August 2009
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (84 von 100 Punkten)

    „Pro: sehr kontraststarkes Bild; hervorragende Ausstattung; Universaltuner; hohe Bewegungsschärfe.
    Contra: begrenzte Tageslichttauglichkeit; hörbarer Lüfter, schwacher Ton; mäßige Vollbildkonvertierung für Film.“

  • „sehr gut“ (81%)

    Preis/Leistung: „gut“, „Testsieger“

    Platz 1 von 3

    „Plus: scharfes kontrastreiches Bild; praxisorientierte Menü-Optionen zur Toneinstellung; Multituner-Konzept; pfiffige Internet-Funktionen.
    Minus: kein Drehfuß.“

    • Erschienen: Januar 2010
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (92,7%)

    „... ein erstklassiges Bild, eine äußerst komfortable Bedienung und dank der HD-tauglichen Empfangsteile für DVB-S, -C sowie -T vielfältige Einsatzmöglichkeiten (+1,5% Bonus). Weniger überzeugen konnten uns die recht schwachen Lautsprecher, die schnell an ihre Grenzen stießen sowie die Tatsache, dass der Testkandidat keine MP3s abspielen kann ...“

    • Erschienen: Juni 2009
    • Details zum Test

    „exzellent“ (9,2 von 10 Punkten)

    „Was uns gefällt: überwältigende Schwarzwerte; exzellente Detaildarstellung in dunklen Bildbereichen; akkurate Farben nach der Justierung; großartige Farbsättigung; stellt 1080p-Quellen mit 24 Bildern pro Sekunde ohne Ruckeln dar; geringerer Stromverbrauch als bisherige 1080p-Plasmas; Internetzugriff via VieraCast; vier HDMI-Eingänge.
    Was uns nicht gefällt: teuer; Farben sind mit ausgeschaltetem THX-Modus akkurater; etwas begrenzte Bildeinstellungen; weniger effizient als vergleichbare LCD-TVs.“

  • „Plus X Award-Empfehlung“

    „High Quality“,„Innovation“,„Bedienkomfort“,„Most Innovative Brand 2009“

    26 Produkte im Test

    „Mit einer Bilddiagonale von 127 Zentimeter sorgt der TX-P50V10E von Panasonic für Kino-Atmosphäre im Wohnzimmer. Ausgefeilte Technologien wie die V-Real Pro 4-Signalverarbeitung und die 600 Hz Intelligent Frame Creation ermöglichen scharfe, natürliche und lebensechte Bilder. Komfort und Bedienfreundlichkeit sind dank Viera Cast, Viera Link und den vielfältigen Anschlussmöglichkeiten garantiert.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Panasonic TX-65HZN1508 164 cm (65\) OLED-TV schwarz/anthrazit

Einschätzung unserer Autoren

TX-P50V10E

Neue Plasma-​Gene­ra­tion

Das Plasma-Panel des TX-P50V10E unterscheidet sich im Aufbau von der vorangegangenen Generation: So spricht Panasonic von neuen Materialien, einer veränderten Zell-Struktur, aktuellen Prozessoren und verbesserten Gas-Entladungs- bzw. Zündtechnologien. Durch die Neuerungen konnte man das als „NeoPDP“ bezeichnete Panel größer, flacher, leichter und heller machen.

Der 50-Zöller bringt es ohne Standfuß auf eine Gehäusetiefe von 8,4 Zentimeter, mit Fuß sind es 40,1 Zentimeter. Das Nettogewicht des Full-HD-Displays liegt bei 34 Kilogramm, beim nativen Kontrastverhältnis nennt Panasonic einen Wert von 40000:1. Für brillante Bilder sorgt außerdem eine neue und leistungsstarke Steuerelektronik namens „V-Real Pro 4“. Geschmeidige Bewegungsabläufe versprechen die 100 Hertz-Technologie, eine Reaktionszeit von 0,001 Millisekunden und das „600 Hz Intelligent Frame Creation Pro“, mit dem die Eingangssignale analysiert und anschließend optimiert werden. Mit an Bord ist außerdem ein Multituner für den Empfang von analogem Kabel, DVB-T und DVB-S, wobei sich über DVB-S auch HDTV-Sender empfangen lassen. Über den LAN-Anschluss hat man Zugriff auf das Online-Angebot von Viera Cast (YouTube, Eurosport-Videos, etc.) oder streamt Multimedia-Inhalte vom PC auf den Bildschirm. Mit Blick auf die Anschlüsse entdeckt man obendrein vier HDMI-Schnittstellen, VGA, zwei Scart-Buchsen, YUV-Komponenteneingang und optischen Digitalausgang.

Trotz starker LCD-Konkurrenz greifen viele Filmfans nach wie vor zum kontrastreichen Plasma-Panel. Hier darf man sich auf besonders satte Schwarzwerte und einen uneingeschränkten Blickwinkel freuen. Beim Stromverbrauch hat der Plasma nach wie vor das Nachsehen: So ist auch der TX-P50V10E mit einem Durchschnittsverbrauch von 280 Watt nicht eben sparsam.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten: Fernseher

Datenblatt zu Panasonic TX-P50V10E

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
Features 1080p/24
Plasma vorhanden
Pay-TV fehlt
Schnittstellen
  • CI
  • HDMI
Bild
Bildschirmgröße 50"
Auflösung Full HD
Bildfrequenz 100 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV fehlt
Media-Streaming vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: TX-P50V10E

Weiterführende Informationen zum Thema Panasonic Viera TX-P50V10 können Sie direkt beim Hersteller unter panasonic.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

XL Plasma-TV mit Multituner

SATVISION - Bereits ein halbes Jahr ist schon vergangen, seit wir das Plasma-Spitzenmodell TX-P46Z1E aus dem Hause Panasonic mit Bestnoten getestet hatten. Die Japaner möchten mit der neuen V10-Serie an den Erfolg anknüpfen und bieten neueste Technologien, HD-Multituner für Sat, Kabel sowie Antenne, ein sehr flaches Design und eine Bildqualität, die Seinesgleichen sucht - High-End wird mit dem 50 Zoll großen TX-P50V10E für 2.000,- endlich bezahlbar! Getestet wurden unter anderem die Kriterien Bildqualität, Tonqualität und Installation. …weiterlesen