Panasonic Viera TX-P46Z1E Test

(Fernseher)
  • Sehr gut (1,0)
  • 7 Tests
2 Meinungen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 46"
Auflösung: Full HD
Smart-TV: Ja
Audio-System: V-​Audio ProS­ur­round, Dolby Digi­tal Plus, 20 W [(3 W + 7W) x 2], 10% THD
Bildformat: 16:9
DVB-S: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Tests (7) zu Panasonic Viera TX-P46Z1E

    • Video-HomeVision

    • Ausgabe: 3/2010
    • Erschienen: 02/2010
    • Produkt: Platz 1 von 6
    • Seiten: 3
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (85%)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „... überzeugt durch seine edle Verarbeitung, seine ultraflache Figur und die überragende Bildqualität. Die größte Innovation ist Wireless HD: Der Neo-PDP nimmt Bildquellen an seiner Steuerbox entgegen, um selbst Full-HD-Signale verlustfrei und kabellos an den Fernseher zu senden. ...“

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 11/2009
    • Erschienen: 10/2009
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (1,1)

    „Plus: Natürliche Farben; Sehr ruhiges Bild; Hervorragendes Bild von SD-Quellen; Gelungene Internetplattform; Einfache Bedienung.
    Minus: Umschaltzeit zwischen Quellen.“

    • FLAT-TV Test

    • Ausgabe: 1/2010
    • Erschienen: 12/2009
    • Seiten: 3
    • Mehr Details

    1,2; Referenzklasse

    Preis/Leistung: „gut“

    „Mit der Z1-Serie ist Panasonic ein großer Wurf gelungen, in dem sich neueste Technik und elegantes Design zu einem überzeugendem Gesamtkonzept verbinden, das nicht nur durch die innovative Wireless-HD-Übertragung und Vielseitigkeit, sondern vor allem durch hervorragende Bildqualität besticht. Ein Highlight ist der integrierte HDTV-Empfang. ...“

    • WIDESCREEN

    • Ausgabe: 1/2010
    • Erschienen: 12/2009
    • Mehr Details

    5 von 5 Sternen

    „Pro: Natürliche Farben; Sehr ruhiges Bild; Hervorragendes Bild von SD-Quellen; Gelungene Internetplattform; Einfache Bedienung.
    Contra: Umschaltzeit zwischen Quellen.“

    • i-fidelity.net

    • Erschienen: 12/2009
    • Mehr Details

    „sehr gut“

    „... Speziell Heimkino-Freunde holen mit dem Boliden das Maximale aus ihren Blu-ray Scheiben heraus. Die drahtlose Datenübertragung sorgt dafür, dass der 46-Zöller optisch im Mittelpunkt steht. Störende Kabel lassen sich so wunderbar verstecken. Die passende Akustik verschaffen die separaten Lautsprecher. Einziger kleiner Wermutstropfen ist der Preis: 5.500 Euro sind wahrlich kein Schnäppchen. Aber wer Wert auf grandiose Bildqualität legt, wird sich ohnehin an Goethe und nicht an Cindy aus Marzahn halten: ‚Nur das Leichtere trägt auf leichten Schultern der Schöngeist, aber der schöne Geist trägt das Gewichtige leicht.‘“

    • Video-HomeVision

    • Ausgabe: 9/2009
    • Erschienen: 08/2009
    • Produkt: Platz 2 von 5
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (85%)

    Preis/Leistung: „befriedigend“, „Highlight“

    „Plus: flachster Plasma der Welt; Wireless-HD; realistisches Bild; HD-Satellitentuner.
    Minus: hoher Preis und öde OSD-Menüs.“

    Info: Dieses Produkt wurde von Video-HomeVision in Ausgabe 3/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • SATVISION

    • Ausgabe: 8/2009
    • Erschienen: 07/2009
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (96,2%)

    „... Der TX-P46Z1E bietet das bisher beste Bild, das unsere Redaktion bis dato zu Gesicht bekommen hat. Zusammen mit einer einfachen Bedienung, Viera Cast, der Funkübertragung von Bild und Ton (+2,5% Bonus) sowie den Empfangsteilen für alle Übertragungswege (+1,5% Bonus) sicherte sich der 46 Zöller mit insgesamt 96,6% das Testurteil ‚sehr gut‘. ...“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Panasonic Viera TX-P46Z1E

  • Panasonic TX-55GZW954 139cm 55" OLED UHD HDR Smart Fernseher

    Energieeffizienzklasse A, • Energieeffizienzklasse: A; Dolby Vision; HDR10; HLG • Diagonale: 139 cm / 55 Zoll, ,...

Kundenmeinungen (2) zu Panasonic Viera TX-P46Z1E

2 Meinungen
Durchschnitt: (Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Panasonic TX-P46Z1B

Sehr flach und mit WirelessHD

Der TX-P46Z1E gehört zu Panasonics Z-Serie. Bei dieser Serie kommt ein neues Panel zum Einsatz, mit dem sich eine besonders schlanke Bauweise realisieren ließ. So misst das Gerät ohne Standfuß in der Tiefe lediglich 4,85 Zentimeter. Die solvente Kundschaft darf sich außerdem auf WirelessHD freuen:

Über WirelessHD kann das Gerät ganz ohne HDMI-Kabel mit diversen Videoquellen kommunizieren. Spielekonsole, Receiver, DVD- oder Blu-ray-Player werden einfach mit der Tunerbox verbunden, die Box überträgt das Signal dann drahtlos zum Bildschirm. Anschlussseitig hat man der Tunerbox neben vier HDMI-Schnittstellen unter anderem YUV-Komponenteneingang, VGA, S-Video, optischen Digitalausgang und SD-Karten-Eingang spendiert. Über einen LAN-Anschluss und Viera Cast hat man außerdem Zugriff auf das Internet und damit die Möglichkeit, diverse Online-Inhalte über den Fernseher anzuschauen. Dazu zählen unter anderem YouTube- und Eurosport-Videos oder die Tagesschau. Per DLNA lassen sich obendrein Multimedia-Inhalte aus dem lokalen Netzwerk auf den Fernseher streamen. Mit an Bord sind ferner eine HDTV-fähiger DVB-S-Tuner, ein Empfangsteil für DVB-T und eines für das analoge Kabelprogramm. Das als „NeoPDP“ bezeichnete Panel bietet eine Auflösung von 1920 x 1080 Bildpunkten und ein natives Kontrastverhältnis von 40000:1. Außerdem setzt Panasonic auf 100 Hertz-Technik und das sogenannte „600Hz Subfield Drive“, mit dem die Eingangssignale analysiert, die Bewegungen jeder einzelnen Szene berechnet und das Ergebnis anschließend optimiert werden soll.

Das neue Panel und die raffinierte Technik des TX-P46Z1E haben natürlich ihren Preis: Der schlanke Plasma-Fernseher wird ab Juni 2009 für unverbindliche 5499 Euro in den Handel kommen.

Datenblatt zu Panasonic Viera TX-P46Z1E

Anschlüsse und Schnittstellen
Anzahl Ethernet-LAN-Anschlüsse (RJ-45) 1
Anzahl HDMI Anschlüsse 4
Anzahl SCART Anschlüsse 2
Audioeingang (L, R) 1
Common interface (CI) vorhanden
HDCP vorhanden
Komponenteneingang Video (YPbPr/YCbCr) 1
Optischer Audio-Digitalausgang 1
PC Audio-Eingang vorhanden
PC-Eingang (D-Sub) vorhanden
S-Video-Eingang 1
Stromeingang vorhanden
Audio
Anzahl der Lautsprecher 2
Eingebaute Lautsprecher vorhanden
Eingebauter Subwoofer fehlt
RMS-Leistung 20W
Bildschirm
3D fehlt
Bildschirmauflösung 1920 x 1080pixels
Bildschirmdiagonale 46"
Bildschirmformat-Anpassung 4:3,14:9,16:9,Auto,Zoom
HD-Typ Full HD
Hochfrequenz-Bewegungsrate 600Hz
Kammfilter 3D
Kontrastverhältnis 40000:1
Kontrastverhältnis (dynamisch) 2000000:1
Reaktionszeit 0.001ms
Seitenverhältnis 16:9
Sichtbare Größe (diagonal) 1160mm
Unterstützte Video-Modi 1080p
Vollbildverfahren vorhanden
Dateiformate
Unterstützte Bildformate JPG
Unterstützte Videoformate AVCHD,DIVX,MPEG2
Energie
AC Eingangsspannung 220 - 240V
Stromverbrauch (Standby) 0.8W
Stromverbrauch (typisch) 368W
Gewicht & Abmessungen
Breite 1249mm
Gerätebreite (inkl. Fuß) 1249mm
Gerätehöhe (inkl. Fuß) 805mm
Gerätetiefe (inkl. Fuß) 378mm
Gewicht 23500g
Gewicht mit Untersatz 28000g
Höhe 719mm
Tiefe 48.5mm
Management-Funktionen
Anzahl OSD-Sprachen 25
Bild-in-Bild vorhanden
Ein/Aus Timer vorhanden
Elektronischer Programmführer (EPG) vorhanden
Fernbedienung vorhanden
On-Screen-Display (OSD) vorhanden
Netzwerk
Eingebauter Ethernet-Anschluss vorhanden
WLAN fehlt
Sicherheit
Kindersicherung vorhanden
Speichermedien
Integrierter Kartenleser vorhanden
Kompatible Speicherkarten SD,SDHC
Technische Details
Produktfarbe Silver
Teletext
Teletextniveau 2.5
Verbesserung des Videotexts vorhanden
Videotext 2000pages
TV Tuner
Analoges Signalformatsystem NTSC,NTSC M,PAL,PAL BG,PAL DK,PAL H,PAL I,SECAM,SECAM B/G,SECAM D/K,SECAM L
Anzahl Kanäle 99channels
Automatische Kanalsuchlauf vorhanden
Digitales Signalformatsystem DVB-S,DVB-T
Tunertyp Analogue & Digital
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Alles an Bord Video-HomeVision 3/2010 - HD-Tuner für Plasmas Panasonic stattet eine Reihe seiner TV-Geräte mit Satelliten-Empfang aus, auch die Über-Plasmas der Z1-Serie. Der 46-Zöller der High-End-Linie von Panasonic vereint mehrere Weltrekorde. Der TX-P46Z1E (getestet in Ausgabe 9/2009, Seite 26/27) überzeugt durch seine edle Verarbeitung, seine ultraflache Figur und die überragende Bildqualität. …weiterlesen


Völlig kabelfrei FLAT-TV Test 1/2010 - Für den Anschluss einer HD-Digitalkamera bietet sich der Front-HDMI-Eingang der Tunerbox an, die auch über einen SD-Kartenleser beispielsweise die letzten Urlaubsbilder oder AVCHD-Videos zeigt. Die Netzwerkschnittstelle ist zum einen das Tor zum Panasonic-Medienportal „Viera Cast“, zum anderen unterstützt sie dank DLNA-Zertifizierung auch die Vernetzung mit anderen netzwerkfähigen Geräten, etwa einem Medienserver-PC oder einer NAS-Festplatte. …weiterlesen


Das Großkaliber i-fidelity.net 12/2009 - Großes Display, große Gefühle? Ob diese Gleichung aufgeht, muss der Panasonic TX-P46Z1E unter Beweis stellen. Mit Wireless-HDMI präsentieren die Japaner ein spannendes Konzept. Die Testkriterien waren Bild- und Tonqualität sowie Verarbeitung und Ausstattung. …weiterlesen